Katalog bestellen
Service & Kontakt
2021 Markgräflich Badisches Weinhaus Markgraf Christoph »Edition Schloss Salem« WeißburgunderZum Video
Meine Empfehlung

Deutschland

Baden

weiss

Weißburgunder

Trocken

Fruchtbetont

Körperreich

Würzig

2021 Markgräflich Badisches Weinhaus Markgraf Christoph »Edition Schloss Salem« Weißburgunder

Baden, trocken
12,95 €

17,27 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 3 - 5 Werktage



Experten-Empfehlung

»Dieses Highlight, dessen Strahlkraft im Glas unübersehbar ist, verzaubert mit seinem Duft nach Zitrusfrüchten. Mit zartem Schmelz und blumig-exotischen Aromen begleitet dieser Weißwein vom Bodensee perfekt feine Fischgerichte.«

»Dieses Highlight, dessen Strahlkraft im Glas unübersehbar ist, verzaubert mit seinem Duft nach Zitrusfrüchten. Mit zartem Schmelz und blumig-exotischen Aromen begleitet dieser Weißwein vom Bodensee perfekt feine Fischgerichte.«

Mailin Russek-Brandt
Weinlager Buxtehude
Beurteilung
Im Duft Anklänge von Birne, Pfirsich und Quitte, die von kräutrigen Noten untermalt werden. Am Gaumen saftig mit blumigen Noten und feinem Schmelz.
Empfehlung
Dieser Weißwein passt ausgezeichnet zu Pasta mit Lachs-Sahnesauce oder cremigem Steilpilzrisotto.
Beschreibung

Fein-fruchtiger Weißburgunder mit Tiefgang

Dank der »Edition Schloss Salem«-Weine des Markgräflich Badischen Weinhauses finden exquisite und trinkgefällige Weine des Alltags ihren Weg in unsere Gläser. Beim Markgraf Christoph »Edition Schloss Salem« Weißburgunder handelt es sich um eine langersehnte Ergänzung unserer exklusiv für Ludwig von Kapff kreierten Weinserie. Das Besondere an diesem Weißwein ist, dass seine feine Frucht im Holzfass veredelt und dadurch mit angenehmen, strukturgebenden Holznoten versehen wurde.

Dem Auge präsentiert sich dieser Weißburgunder in einem hellen, satten Gelb. Beim ersten Hineinriechen wird die Nase zunächst von blumig-exotischen und feinschmelzigen Noten umweht. Mit der Zeit treten auch die dezenten, gut eingewobenen Holzakzente und herben Noten in den Vordergrund.

Der Weißwein verbleibt mit angenehmer Dichte und Länge auf der Zunge. Sein zarter Schmelz und die filigrane Säure machen ihn zu einem erstklassigen Begleiter von Pilz-Risottos, zarten Fischfilets und cremiger Pasta. Auch gereifter Käse mit Pfefferrand oder Blütengarnitur ergänzt der »Markgraf Christoph« hervorragend.

Video
Wir stellen vor: Markgräflich Badisches Weinhaus - Markgraf Christoph »Edition Schloss Salem«

Der Weißburgunder Markgraf Christoph »Edition Schloss Salem« ist die exklusive Ergänzung der Weinserie für Ludwig von Kapff. Dieser Weißwein wurde im Holzfass veredelt, was ihm außergewöhnliche Holznoten und Struktur gibt. Er ist blumig-exotisch, fein-schmelzig und mit leicht herben Noten versehen. Auf der Zunge eine angenehme Länge, zart-schmelzig und mit ausgeglichener Säure. Passt sehr gut zu Pilz-Risotto, zartem Fischfilet und cremiger Pasta oder zu gereiftem Käse.

Meinungen
Bewertung schreiben und 100€ Gutschein gewinnen

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Daten & Fakten

Erzeuger

Markgräflich Badisches Weinhaus

Geschmack

Trocken

Farbe

weiss

Land

Deutschland

Region

Baden

Rebsorten Auflistung

Weißburgunder

Trinktemperatur

8-10 °C

Passt zu

Fisch, Huhn, Meeresfrüchte, Pasta, Pizza, Schwein, Vegetarisch

Weinstil

Fruchtbetont, Körperreich, Würzig

Alkoholgehalt

12.5 % vol

Restzucker

0.1 g/l

Gesamtsäure

5.4 g/l

Verschlussart

Schraubverschluss

Lagerfähigkeit

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Weißwein

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Weingut Markgraf von Baden

Anschrift

Schloss Salem 88682 Salem

Artikelnummer

541020

Markgräflich Badisches Weinhaus

Das Markgräflich Badische Weinhaus blickt auf eine über 900 Jahre alte Familientradition zurück. Veränderungen prägten die Geschichte seit jeher. Mit dem Haus Baden wird ein neues Kapitel in Sachen moderner Weinkultur aufgeschlagen. Die markgräflichen Weinberge am Bodensee gehören zu den höchstgelegenen Deutschlands.

mehr erfahren