Über 330 Jahre Weinerfahrung
30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen
Nur 1,89 € Versandkosten
Katalog bestellen
Service & Kontakt
Boeuf Bourguigon
Zum Rezept empfehlen wir
Argentinien
2019 Finca Las Moras Gran Syrah
San Juan
  • 94 Punkte James Suckling
  • 92 Punkte Tim Atkin
25,95 €*

34,60 €/Liter

Zum Artikel

Boeuf Bourguigon

Hauptspeise

komplex

180 Minuten

Schließen
Zum Rezept empfehlen wir
Argentinien
2019 Finca Las Moras Gran Syrah
San Juan
  • 94 Punkte James Suckling
  • 92 Punkte Tim Atkin
25,95 €*

34,60 €/Liter

Zum Artikel
Rezept für 2 Personen
2 xgroße Zwiebeln
1.2 kgRinderschulter
4 xMöhren (ca. 400g)
6 ELButterschmalz
500 gKnollensellerie
Salz
100 gMehl
4 xLorbeerblätter
500 gSchalotten
Pfeffer
750 mlRotwein
4 ELTomatenmark
400 mlRinderfond
8 xWachholderbeeren
5 xPetersielienstiele
0.5 TLschwarze Pfefferkörner
250 gkleine Champignons
1 kgKartoffeln
200 gBaconstreifen
1 ELButter
500 gSchlagsahne
Papierteefilter
frisch geriebene Muskatnuss
Zubereitung
1

Zwiebeln schälen und grob würfeln. Möhren und Knollensellerie putzen, waschen, schälen. Beides in kleine Würfel schneiden. Fleisch in große Würfel schneiden. 4 EL Butterschmalz in einem großen Bräter erhitzen. Fleisch darin evtl. in zwei Portionen scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Gemüse und Zwiebeln ins heiße Bratfett geben und ca. 5 Minuten anbraten. Tomatenmark und Mehl zugeben, kurz anschwitzen. Mit 100 ml Rotwein ablöschen, aufkochen und ca. 10 Minuten einreduzieren, dann restlichen Wein in zwei Portionen, bis auf ca. 400 ml, zugießen und jeweils ca. 10 Minuten einreduzieren.

2

Rindfleisch wieder zugeben. Mit Rinderfond und 200 ml vom restlichen Rotwein aufgießen. Lorbeer, Pfefferkörner und Wacholder in einen Papierteefilter geben, verschließen und zugeben. Alles zugedeckt im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C /Umluft: 180 °C) ca. 2 ½ Stunden schmoren. Dabei, wenn nötig, noch etwas Wasser dazu geben. Inzwischen Schlotten schälen und der Länge nach halbieren. 2 EL Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Schalotten darin ca. 5 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Rest Rotwein ablöschen, aufkochen und ca. 25 Minuten köcheln. Abschmecken und warm stellen.

3

Champignons putzen und halbieren. Petersilie waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, grob hacken. Baconstreifen in einer heißen Pfanne ohne Fett ca. 5 Minuten kross braten. Champignons zugeben und ebenfalls ca. 10 Minuten kräftig braten. Gehackte Petersilie zugeben und mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Warm stellen. Kartoffeln schälen und vierteln. In Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Sahne und Butter in einem Topf erwärmen. Kartoffeln abgießen und durch eine Kartoffelpresse zum Sahne-Mix drücken, mischen. Mit Salz und Muskat abschmecken. Kartoffeln schälen und vierteln. In Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Sahne und Butter in einem Topf erwärmen. Kartoffeln abgießen und durch eine Kartoffelpresse zum Sahne-Mix drücken, mischen. Mit Salz und Muskat abschmecken.