330 Jahre Weinerfahrung

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Nur 0,99 € Versandkosten

Katalog bestellen
Service & Kontakt

TASTE THE UNEXPECTED

Metaxa ist weder Brandy noch Cognac und passt mit seinem einzigartigen Geschmack in keine Kategorie – und das schon seit seiner Erfindung in Griechenland 1888. Egal ob pur am Strand, auf Eis an der Bar oder als Teil eines überraschenden Cocktail-Mixes im Sonnenuntergang: METAXA steht immer für das Unerwartete. Lass‘ dich inspirieren – vom METAXA Peach Spritz. Perfekt für Deinen Sunset und unerwartete Momente.

METAXA PEACH SPRITZ

HOW TO MIX
METAXA 7* in ein Aperitif-Glas mit Eis geben und mit Tonic, Pfirsichsaft und Prosecco aufgießen. Kurz umrühren, mit Pfirsichspalte garnieren und genießen.
ZUTATEN
4 cl METAXA 7*
4 cl Prosecco
3 Spritzer Pfirsichsaft
1 Spritzer Tonic
2-3 Eiswürfel
1 Pfirsichspalt

DIE METAXA STORY

Die Geschichte von METAXA beginnt im Jahr 1888, als der griechische Abenteurer Spyros Metaxa seine erste Destillerie in Piräus baut und somit den Grundstein für das heutige House of METAXA legt.

Während es den bekannten Spirituosen zu jener Zeit oft an Aroma und Charakter fehlt, will er etwas Neues kreieren, das Genießer auf eine unerwartete Reise durch die Sinne entführt. So kommt es, dass aus den erlesensten Muskatweinen der Insel Samos, gereiften Weindestillaten und mediterranen Kräutern aus dem Mittelmeerraum eine

bernsteinfarbene Spirituose entsteht, die mild und intensiv zugleich ist und bis heute ihresgleichen sucht. Mittlerweile ist METAXA rund um den Globus in aller Munde und wird immer wieder neu erfunden.

Ob als METAXA Peach Spritz oder mit Ginger Ale und Gurke – heutzutage ist METAXA beliebter Bestandteil von Sunset Drinks und beschert uns einzigartige Momente, so unerwartet wie METAXA selbst. Erhältlich in den Sorten 5 Sterne, 7 Sterne und 12 Sterne sowie in den Editionen Grande Fine, Private Reserve und Angels' Treasure.

DIE STARS VON METAXA