330 Jahre Weinerfahrung

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Nur 0,99 € Versandkosten

Katalog bestellen
Service & Kontakt
Ossobuco alla milanese mit Gremolata und Rosmarin-Kartoffeln

Serviert mit dem »Tenuta Perano Chianti Classico«.In der Nase hinterlässt der Rotwein Blumendüfte, gefolgt von fruchtiger Brombeere, Himbeere und Kirsche und wird von balsamischen und würzigen Noten untermalt. Im Abgang ist der »Tenuta Perano Chianti Classico« nachhaltig und intensiv.

Zutaten (4 Personen)


3 Zwiebeln

1 Bund Suppengrün

4 Rinderbeinscheiben (à ca. 300 g)

3 EL Mehl

5 EL Olivenöl

2 EL Tomatenmark

1 EL Zucker


150 ml Rotwein

75 ml Balsamico-Essig

1 Dose (425 ml) stückige Tomaten

5 Zweige Rosmarin

5 Knoblauchzehen

3 Lorbeerblätter

Salz



Pfeffer

800 g Kartoffel

2 eingelegte Sardellenfilets

½ Bund Petersilie

abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone

Backpapier


Zubereitung


1. Zwiebeln schälen und grob würfeln. Suppengrün putzen bzw. schälen und klein schneiden. Rinderbeinscheiben in Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen.

2. 3 EL Öl in einem großen Bräter erhitzen. Beinscheiben darin von jeder Seite ca. 4 Minuten scharf anbraten. Herausnehmen. Gemüse im heißen Bratöl ca. 5 Minuten anrösten. Tomatenmark und Zucker zufügen, ca. 2 Minuten rösten. Alles mit Wein, Essig, Tomaten und 100 ml Wasser ablöschen, aufkochen.


3. 2 Zweige Rosmarin waschen. 3 Knoblauchzehen schälen und grob hacke. Lorbeer, Rosmarin, Salz, Pfeffer und Knoblauch zugeben. Beinscheiben wieder in den Bräter geben. Zugedeckt im vorgeheizten Backofen (E-Herd: nicht geeignet /Umluft: 160 °C) auf der unteren Schiene ca. 1 ½ Stunde schmoren.

4. 2 Zweige Rosmarin waschen, Nadeln abzupfen und grob hacken. Kartoffeln waschen, halbieren, in einer Schüssel mit 1 ½ TL Salz und 2 EL Öl gut vermengen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen. Nach 45 Minuten über den Bräter in den Ofen schieben und zu Ende garen.


5. 2 Knoblauchzehen schälen und sehr fein hacken. Sardellenfilets fein hacken. Petersilie waschen und fein hacken. Zitronenschale, Petersilie, Knoblauch und Sardellen mischen. 1 Zweig Rosmarin waschen und grob zerzupfen. Beinscheiben und Kartoffeln aus dem Ofen nehmen. Beides auf Tellern mit Gremolata anrichten und mit Rosmarin garnieren.

Zubereitungszeit ca. 2 Stunden.

Pro Portion ca. 3300 kJ, 790 kcal. E 71 g, F 26 g, KH 63 g