├ťber 330 Jahre Weinerfahrung
30 Tage R├╝ckgabe bei Nichtgefallen
Nur 1,89 ÔéČ Versandkosten
Katalog bestellen
Service & Kontakt
Farfallesalat mit Spargel, Artischocken und Parmaschinken
Insalata di farfalle, asparagi, carciofi e prosciutto di Parma

F├╝r 4 Personen

Zubereitungszeit 25 Minuten
Lieblingswein
Ein halbtrockener Ros├ę aus Apulien, der wie sein gro├čer Bruder, der ÔÇ×Doppio Passo PrimitivoÔÇť, mit einem eleganten Zusammenspiel von Frucht, Eleganz und S├╝├če gl├Ąnzt. Genie├čen Sie diesen idealen Sommerwein optimalerweise bei einer Trinktemperatur von 8ÔÇô10 ┬░C.

Zutaten


400 g Farfalle
500 g gr├╝ner Spargel
400 g Artischockenherzen in Lake (Dose)
150 g getrocknete Tomaten in ├ľl (Glas)
80 g Kapern├Ąpfel in Lake (Glas)
5 EL natives Oliven├Âl extra
3 EL Himbeeressig
1 TL fl├╝ssiger Honig
50 g Pinienkerne, ger├Âstet
100 g Parmaschinkenscheiben
etwas Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer


Zubereitung


1. Farfalle nach Packungsangabe in reichlich kochendem Salzwasser al dente garen. Abgie├čen (ca. 50 ml Kochwasser auffangen), absp├╝len und abk├╝hlen lassen. Spargel im unteren Drittel sch├Ąlen, von den holzigen Enden befreien und waschen. Mit einem Sparsch├Ąler der L├Ąnge nach in d├╝nne Streifen hobeln. Artischockenherzen, Tomaten und Kapern├Ąpfel abtropfen lassen. Artischocken vierteln, Tomaten in Streifen schneiden.





2. ├ľl, Essig, Honig und Kochwasser verquirlen und mit Salz und Pfeffer w├╝rzen. Mit Farfalle, Spargel, Pinienkernen, Artischocken, Tomaten und Kapern├Ąpfeln vermengen. Parmaschinken grob zerpfl├╝cken und untermengen, Salat servieren.

*Rezeptideen aus dem Magazin ┬╗So is(s)t Italien┬ź - Fotos von Anna Gieseler