Katalog bestellen
Service & Kontakt
Gefüllte Zucchiniblüten
Zum Rezept empfehlen wir
Italien
2022 Fiore del Sud Primitivo Rosato
Puglia IGP
  • Best Buy Medaille Falstaff
9,95 €*

13,27 €/Liter

Zum Artikel

Gefüllte Zucchiniblüten

mit Ricotta und Basilikum

mittel

60 Minuten

Schließen
Zum Rezept empfehlen wir
Italien
2022 Fiore del Sud Primitivo Rosato
Puglia IGP
  • Best Buy Medaille Falstaff
9,95 €*

13,27 €/Liter

Zum Artikel
Rezept für 2 Personen
1 nullZucchini 
1 nullSchalotte
Pfeffer
7 ELOlivenöl
Salz
6 StieleBasilikum
2 BundPetersilie
250 gRicotta
16 nullZucchiniblüten
50 ggeriebenen Parmesan
1 nullEi
1 TLabgeriebene Bio-Limettenschale
200 gCouscous
1 nullSalatgurke
1 nullgelbe Paprikaschote
4 nullTomaten
3 ELLimettensaft
1 nullrote Paprikaschote
2 TLflüssiger Honig
0.5 nullCayennepfeffer
gehobelter Parmesan zum Garnieren
Einmalspritzbeutel

Zubereitung

1

Für die Füllung Zucchini waschen, putzen und grob raspeln. Schalotte schälen und fein würfeln. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Schalotte darin ca. 2 Minuten andünsten. Zucchiniraspel zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 8 Minuten mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen, in eine Schüssel geben und abkühlen lassen. Petersilie waschen, Blättchen von den Stielen zupfen und hacken. Basilikum waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, abzupfen und hacken. 1/3 Petersilie, Basilikum, Ricotta, geriebenen Parmesan, Limettenschale und Ei verrühren, Zucchiniraspel untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2

Zucchiniblüten putzen, aufbiegen und Blütenstempel herausschneiden. Ricottafüllung in den Spritzbeutel füllen, Spitze abschneiden und Zucchiniblüten gleichmäßig mit Ricotta-Zucchini-Masse füllen. Blütenspitzen vorsichtig zusammendrehen und Blüten auf ein mit 1 EL Olivenöl gefettetes Backblech verteilen. Mit 1 EL Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 180 °C / Umluft: 160 °C) ca. 20 Minuten garen. Inzwischen für den Couscous 350 ml Wasser in einen Topf geben und aufkochen. Couscous zugeben und zugedeckt bei ausgeschalteter Herdplatte ca. 5 Minuten quellen lassen. Couscous in eine Salatschüssel geben und mit einer Gabel auflockern.

3

Gurke und Tomaten waschen, Gurke putzen, beides in ca. 1 cm groß Würfel schneiden. Paprika vierteln, entkernen, waschen und ca. 1 cm groß würfeln. Limettensaft mit Honig, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer verrühren. 4 EL Olivenöl unterschlagen. Gurke, Tomaten, Paprika, restliche Petersilie und Limetten-Dressing zum Couscous geben, vermengen, abschmecken. Couscous-Salat mit Zucchiniblüten anrichten. Mit gehobeltem Parmesan und übrigen Basilikumblättchen garniert servieren. Pro Portion ca. 1900 kJ, 450 kcal. E 20 g, F 30 g, KH 35 g