Katalog bestellen
Service & Kontakt
Orientalisch geschmortes Lamm
Zum Rezept empfehlen wir
Argentinien
2022 Viña Cobos »Felino« Malbec
Mendoza
  • 92 Punkte James Suckling
  • 91 Punkte Tim Atkin
14,95 €*

19,93 €/Liter

Zum Artikel

Orientalisch geschmortes Lamm

Dank Rosemarys Ras el Hanout müssen Sie sich um die richtige Gewürzmischung keine Sorgen machen.

leicht

140 Minuten

Schließen
Zum Rezept empfehlen wir
Argentinien
2022 Viña Cobos »Felino« Malbec
Mendoza
  • 92 Punkte James Suckling
  • 91 Punkte Tim Atkin
14,95 €*

19,93 €/Liter

Zum Artikel
Rezept für 2 Personen
10 gfrische Minze
1 kgfrisches Lammfleisch aus der Keule
2 ELTomatenmark
2 ZehenKnoblauch
800 mlLammfond
2 ELÖl
2 ELRosemary's Ras el Hanout
Salz
3 xgroße Karotten
2 xZwiebeln
100 ggetrocknete Aprikosen
1 xZimtstange
Pfeffer

Zubereitung

1

Das Fleisch gegebenenfalls vom Knochen entfernen sowie von größeren Sehnen und Fett. Dann in etwa 2cm große Würfel schneiden. Schälen Sie den Knoblauch, die Zwiebeln sowie die Karotten und schneiden alles ebenfalls in kleine Würfel. Vierteln Sie anschließend noch die getrockneten Aprikosen und fertig ist die Vorbereitung.

2

1EL Öl erhitzen in einem Bräter und gegebenenfalls den Lammknochen sowie das Lammfleisch portionsweise scharf anbraten. Nehmen Sie es kurz heraus und schwitzen dann die Zwiebeln mit den Karotten und dem Knoblauch an. Anschließend die getrockneten Aprikosen, das Tomatenmark und Rosemarys Ras el Hanout hinzugeben. Löschen Sie den Ansatz mit dem Lammfond ab und lassen alles bei geschlossenem Deckel etwa zwei Stunden bei kleiner Hitze leicht köcheln.

3

Wenig Aufwand - großes Geschmackserlebnis: Entfernen Sie die Zimtstange und gegebenenfalls den Lammknochen aus dem Bräter. Das leckere orientalisch geschmorte Lamm mit Gewürzreis anrichten und mit gehackter frischer Minze toppen.