Katalog bestellen
Service & Kontakt
Zucchini-Tomatenauflauf
Zum Rezept empfehlen wir

-25%

Deutschland
2021 A. Diehl Cuvée Weiß
Pfalz, trocken
9,95 €7,50 €*

10,00 €/Liter

Zum Artikel

Zucchini-Tomatenauflauf

komplex

40 Minuten

Schließen
Zum Rezept empfehlen wir

-25%

Deutschland
2021 A. Diehl Cuvée Weiß
Pfalz, trocken
9,95 €7,50 €*

10,00 €/Liter

Zum Artikel
Rezept für 2 Personen
2 xZwiebeln
1 xPaprikaschote grün und rot
125 mlWeißwein
400 gküchenfertige Garnelen
Pfeffer
600 gHähnchenfilets
300 gPaellareis
0.1 gSafran
1 xBio-Zitrone
4 StielePetersilie
2 xKnoblauchzehen
2 ELOlivenöl
salz
1000 gMiesmuscheln
200 gTK-Erbsen

Zubereitung

1

Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln bzw. fein hacken. Hähnchenfilets trocken tupfen und grob würfeln. Paprika putzen, waschen, vierteln, entkernen und grob würfeln. Öl in einer großen Pfanne mit Deckel erhitzen. Fleisch darin rundherum ca. 3 Minuten anbraten. Herausnehmen. Zwiebeln, Knoblauch und Reis in die Pfanne geben, ca. 2 Minuten anschwitzen. Mit Wein ablöschen, aufkochen. 750 ml heißes Wasser angießen. Mit Salz und Safran würzen, aufkochen und zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln. Paprika und Fleisch nach ca. 10 Minuten in die Pfanne geben und zu Ende köcheln.

2

Inzwischen Garnelen waschen. Muscheln gründlich waschen und putzen. Geöffnete und beschädigte Muscheln aussortieren. Zitrone halbieren. Paella mit Salz, Pfeffer und 1 Spritzer Zitrone abschmecken. Muscheln, Erbsen und Garnelen zugeben, zugedeckt weitere ca. 5 Minuten garen.

3

Restliche Zitrone in Stücke schneiden. Petersilie waschen und fein hacken. Paella mit Petersilie bestreut anrichten. Zitronenstücke dazu reichen.