330 Jahre Weinerfahrung

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Nur 0,99 € Versandkosten

Katalog bestellen
Service & Kontakt
Spaghetti Carobonara
Serviert mit dem Ruggeri Vecchie Viti Prosecco.
Rezeptinfo
Zubereitungszeit: 25 Minuten

Portionen: 4

Schwierigkeit: einfach

Zutaten:


  • 320 g Spaghetti
  • 6 Eigelbe (M Eier)
  • 150 g 


Zubereitung:

Schritt 1:

Stellen Sie einen Topf mit Salzwasser auf den Herd, um die Nudeln zu kochen.

Schritt 2:

Bereiten Sie in der Zwischenzeit den Guanciale vor, indem Sie ihn in Scheiben und anschließend in 1 cm dicke Stücke schneiden. Sie können den Guanciale auch bereits vorgeschnitten kaufen.

Schritt 3:

Geben Sie die Guanciale-Stücke in eine beschichtete Pfanne und braten Sie diese für ungefähr 10 Minuten auf mittlerer Hitze

Schritt 4:

Geben Sie die Spaghetti in das kochende Wassen und kochen Sie diese nach Packungsanleitung  Schritt 5:

Geben Sie die Eigelbe in eine Schüssel




Schritt 6:

Geben Sie den Pecorino-Käse und schwarzen Pfeffer zu den Eigelben. Mischen Sie die Zutaten mit einem Handbesen, bis Sie eine glatte Masse erhalten.

Schritt 7:

Nehmen Sie den Guanciale aus der Pfanne und stellen Sie ihn beiseite. Geben Sie eine Kelle Nudelwasser in die Pfanne, in der Sie die Guanciale angebraten haben.

Schritt 8:

Geben Sie nun die fertig gekochten Spaghetti zum Nudelwasser in der Pfanne.

Schritt 9:

Schwenken Sie die Pfanne, nehmen Sie die Pfanne vom Herd und geben die Ei- und Pecorino-Mischung dazu. Mischen Sie die Nudeln mit der Mischung.

Schritt 10:

Geben Sie den Guanciale zu den Spaghetti und servieren Sie die Nudeln. Bei Bedarf können Sie noch mehr Käse und Pfeffer hinzugeben.


Guten Appetit!