Katalog bestellen
Service & Kontakt

Langguth

Weingut Ulrich Langguth - Tradition und Qualität an der Mosel

Seit über 200 Jahren durchläuft das Weingut eine stetige Entwicklung, so führte der Weg vom Handelsbetrieb über eine mittlerweile separierte Großkellerei bis hin zu dem heutigen kleinen Weingut Ulrich Langguth. Geleitet wird das 4,5 Hektar große Weingut in Traben-Trarbach von Patrick Ulrich Langguth, der als Enkel des Namenspatrons den Betrieb immer stärker hin zu Qualität und Handwerk ausgerichtet hat. Das Weingut gehört heute zu den absoluten Premiumweingütern, und ist eine der ersten Adressen an der Mosel.

Hervorragende Rieslinge und die Einzigartigkeit der Mosel Steilstlagen

Echte Weinleidenschaft und die Besonderheit des Steilstlagenweinbaus der Mosel stehen im Vordergrund. Ziel ist es immer das Potential eines Weinberges, den darauf gepflanzten Reben durch die Vinifikation im Keller Rechnung zu tragen und den Weinberg als Solist sprechen zu lassen.

Es ist das einzigartige Terroir der Einzellagen in Traben-Trarbach, Enkirch und Piesport – nach Steuerkarte aus 1897, alles Erste bzw. Große Lagen, das es herauszuarbeiten gilt. Damit soll die Typizität der Wein-Kultur-Landschaft Mosel mit Ihren Steil- und Steilstlagen erlebbar gemacht werden.

Im Vordergrund steht natürlich die wichtigste Rebsorte des Weinguts: der Riesling. Hier sind es Insbesondere die alten Reben, die durch ihre tiefe Verwurzelung ausgeprägte Noten der Blau- und Grauschieferböden zeigen. Sie sind Basis der für die moseltypische Feinfruchtigkeit und die elegante gut eingebundene Säure. Ergänzt wird das Sortiment durch den Reichensteiner, eine junge dennoch sehr seltene Rebsorte, die in der Steillage und durch präzise Kellerarbeit eine erstaunliche Schmelzigkeit entwickelt.

Weine des Weinguts Langguth entdecken

Um alles was von ihren Weinbergen an Güte kommt unverfälscht auf die Flasche zu füllen lautet die Devise im Keller: „weniger ist mehr“. Eine schonende Bearbeitung des Leseguts durch sorgsame Pressung, die langsame und meist spontane Vergärung bei optimalen Temperaturen und ausreichend Reifezeit in Holz Fuder (1000l) sowie kleinen Edelstahltanks fördern die Qualität der Weine und sind Grundlage des Handelns im Weingut. Hinzu kommt der stark ertragsreduzierte Ausbau, der ebenfalls dazu beiträgt, die besondere Aromatik der Weine zur Geltung zu bringen.Lernen Sie die besonderen Weine des Weinguts Langguth kennen. Besonders empfehlenswert ist hierbei der Piesporter Günterslay Riesling Kabinett, der das Potential der vom Schiefer geprägte Region perfekt widerspiegelt und durch sein ausgefallenes und harmonisches Süße-Säure-Spiel die Aromenfülle des Weines auf die Zunge und in die Nase trägt.