5% Rabatt bei 6 Flaschen einer Sorte*

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen

+ 49 (0)421 - 3994 317

Domäne Krems

Kaum ein österreichisches Weingut hat in den letzten Jahren so sehr von sich reden gemacht wie das Weingut Stadt Krems. „Bemerkenswerte Weine von exzellenter Qualität“, schwärmt der Gault Millau. „Eines der besten Weingüter Österreichs“, schreibt Falstaff. Und vom Guide Vinaria werden die Kremser als „Aufsteiger des Jahres“ gefeiert. Eine erstaunliche Dynamik für ein Weingut, das bereits 1452 gegründet wurde und zudem im Besitz der Stadt ist. Glaubt man der Presse, so ist dies der Arbeit von Fritz Miesbauer und seinem Team zu verdanken. „In nur zwei Jahren hat Miesbauer das Weingut von null auf hundert gefahren.

Die Weine des Weingutes Stadt Krems sind gefragter denn je!“, heißt es in Österreichs Weinmagazin Format. Dabei ist der Ruf des Kremser Weines seit über 700 Jahren exzellent. Bereits in der Urkunde zur Verleihung des Stadtrechts 1305 heißt es, dass „die Ehre der Stadt zu aller erst in ihren Weingärten liegt“.

Aber es bedurfte erst der zupackenden Arbeit einer Weinpersönlichkeit vom Format Miesbauers, um das Stadtweingut mit seinen jahrhundertealten, hervorragenden Lagen aus seinem Dornröschenschlaf zuerwecken. Mit dem aufstrebenden Weingut Stadt Krems und seinen Domäne Krems Weinen präsentieren wir bemerkenswerte und ausdrucksstarke Erzeugnisse dieser Region.