Versandkostenfrei ab 12 Flaschen oder 150 €

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen
Service & Kontakt
2019 Baron Philippe de Rothschild Les Cépages Pinot Noir

2019 Baron Philippe de Rothschild Les Cépages Pinot Noir

Vin de Pays d'Oc

1 Kundenmeinungen

7,50 €

10,00 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 3-5 Werktage



IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Beurteilung
Präsentiert sich rubinrot im Glas. Im der Nase dominieren Aromen wilder Erdbeeren und Kirsche. Begleitet werden diese von Vanille und Röstaromen. Am Gaumen sehr fruchtige Noten und Kaffee, die im Finale lange nachhallen.
Empfehlung
Ideal zu dunklem Fleisch in allen Variationen.
Beschreibung

ELEGANZ UND LEBENSFREUDE

Bis ins 18. Jahrhundert reichen die Wurzeln der Winzer- und Bankiersfamilie Rothschild zurück. Jedoch erst im Jahr 1995 entschloss sich das damalige Oberhaupt der Weindynastie Rothschild, Baronne Philippine de Rothschild, auch reinsortige und jeweils sehr Rebsorten typische Rotweine sowie Weißweine herzustellen. Einer dieser Weine ist der Baron Philippe de Rothschild Les Cépages Pinot Noir. Ideale Bedingungen dafür sah die innovative Baronne Philippine in Südfrankreich, in den malerischen Weinparzellen des Weinbaugebietes Languedoc-Roussillon. Seit jeher werden dort also unter dem Label »Les Cépages«, was zu Deutsch schlicht und ergreifend »Rebsorten« bedeutet, Weine wie dieser Pinot Noir gekeltert: modern, unkompliziert und charaktervoll. Das die sortentypischen Aromen dieses Les Cépages Pinot Noirs so perfekt ausgebildet sind, ist auf die hervorragenden Bedingungen zurückzuführen, die die Reben in den unterschiedlichsten Terroirs rund um die Stadt Limoux finden. Die kalk-, sand- sowie tonhaltigen Böden ergänzen sich hier ausgezeichnet mit den Temperaturschwankungen zwischen den warmen Bedingungen an Land und der kühlenden Meeresbrise. Das Ergebnis sind Wein mit einem kraftvollen Körper, reicher, intensiver Frucht und Eleganz.Nach der Trennung von Stilen und Kernen, dem Entrappen, werden die Trauben vorsichtig gepresst. Anschließend folgt die alkoholische Gärung, die im Durchschnitt ca. sechs Tage dauert und bei einer Temperatur von 25 bis 30°C statt.Ins Glas kommt dieser französische Rotwein mit einer rubinroten Farbe. Im Bukett dominieren Aromen von Kirschen und wilden Walderdbeeren. Eingebettet werden diese Fruchtaromen von etwas Vanille sowie Röstaromen. Gaumen zeigt er dann wunderbar fruchtige Noten roter Früchte die wiederrum von Vanille und geröstetem Kaffee ergänzt werden. Im Finale hallt er noch lange nach.Servieren Sie den Baron Philippe de Rothschild Les Cépages Pinot Noir als perfekten Speisebegleiter zu asiatischen Schmor- und Pfannengerichten, einem vorzüglichen Rindercarpaccio oder aber auch Lamm. 

Meinungen
Produktbewertungen

Exzellenter Wein fürs wenig Geld. Auch als Geschenk geeignet.

Andreas W., 17.03.2016

Daten & Fakten

Farbe

rot

Geschmack

Trocken

Land

Frankreich

Region

Bordeaux

Rebsorten Auflistung

Pinot Noir (100%)

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

12.5 % vol

Restzucker

3.3 g/l

Gesamtsäure

4.9 g/l

Lagerfähigkeit

bis zu 3 Jahren

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Baron Philippe de Rothschild S.A.

Anschrift

33250 Pauillac Frankreich

Artikelnummer

266023

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Baron Philippe de Rothschild

Die Erfolgsgeschichte der Familie Rothschild beginnt bereits im Jahr 1853. Baron Nathaniel de Rothschild erwarb das damalige Château Brane-Mouton in Pauillac im französischen Vorzeige-Weingebiet Bordeaux. Noch im selben Jahr benannte der Bankier das Anwesen in Château Mouton Rothschild um und erfüllte sich seinen sehnlichsten Wunsch, Weine unter seinem eigenen Namen zu verkaufen. Der Namenszusatz »Mouton« ist von dem altfranzösischen Wort »Mothon« abgeleitet und bedeutet so viel wie »kleine Anhöhe«. Dies ist wohl auf die charakteristischen Hügel rund um das Château zurückzuführen. Überall sind hier leicht erhöhte Kiesdünen vorzufinden. In unserer eigens der Familie Rothschild gewidmeten Themenwelt gibt es eine Vielzahl an Hintergrund-Informationen rund um die Weingüter und deren Tätigkeiten: die wunderbare Welt der Familie Rothschild.

mehr erfahren