330 Jahre Weinerfahrung

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen
Service & Kontakt
2019 »La Ventica« Bobal SyrahZum Video
Meine Empfehlung
Wein des Jahres
Ludwig von Kapff
2021
91
James Suckling
2019

2019 »La Ventica« Bobal Syrah

Ribera del Júcar DOP

2 Kundenmeinungen

14,95 €

19,93 €/Liter inkl. MwSt., Versandkostenfrei

sofort versandfertig, Lieferfrist 2 - 4 Werktage



IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Experten-Empfehlung

»Der Wein mit dem gewissen Etwas und Erinnerungspotential: Ungewöhnlich frisch, eine tolle Aromen-Komposition aus Syrah und Bobal. Eine wunderbare Länge am Gaumen.«

»Der Wein mit dem gewissen Etwas und Erinnerungspotential: Ungewöhnlich frisch, eine tolle Aromen-Komposition aus Syrah und Bobal. Eine wunderbare Länge am Gaumen.«

Lars Kaniok

Geschäftsleitung

Beurteilung
Frisch in der Nase und am Gaumen mit sanfter Mineralität – Kirschrot im Glas. Die Cuvée ist kräftig im Geschmack. Sie bildet eine tolle Balance der Aromen von dunklen Beeren, Lakritz und den Kräutern aus der Bobal-Rebsorte.
Empfehlung
Probieren Sie unseren Wein des Jahres zu Pasta mit Oliven und Feta, zu kurzgebratenem Fleisch mit Ofengemüse oder zu aromatischem Käse.
Beschreibung

Kräftig-Eleganter Rotwein aus jüngster DOP-Region

Unser Wein des Jahres 2021 - Der »La Ventica« Bobal Syrah von den Bodegas la Magdalena blieb uns gegenüber 100 weiteren Weinen nachhaltig im Gedächtnis. Am Ende einer ausführlichen Blindverkostung stand er als absolutes Highlight noch auf dem Verkostungstisch. Dunkelrot, kräftig-filigran aus einer der jüngsten DO-Gebiete Spaniens, der Ribera del Júcar.

Werfen wir zunächst einen Blick auf seine Herkunft: In der nur ca. 9.000 Hektar großen Weinbauregion Ribera del Júcar werden seit einigen hundert Jahren Reben kultiviert und hochwertige Weine erzeugt. Erst seit 2003 jedoch werden die Qualität und Einzigartigkeit der Region im Osten der großen La Mancha mit dem DO-Status gewürdigt. Die Spitze der spanischen Qualitätspyramide ist seitdem um eine besondere Herkunft reicher.

Das Klima der Region lässt sich als mediterran-kontinental beschreiben. Die auf einem Kiesplateau in etwa 750 Metern Höhe am Ufer des Flusses Júcar gelegenen Weinberge sind tief im Tonuntergrund verwurzelt und weisen aufgrund ausreichender Wasserzufuhr ein sehr vitales Wachstum auf. Es sind diese speziellen Bodeneigenschaften, die den Trauben eine homogene und optimale Reifung ermöglichen und damit die Basis für spätere Spitzenweine wie den La Ventica Bobal Syrah legen.

Die Bodegas la Magdalena sind ein Zusammenschluss lokaler Winzer und wurden bereits im Jahr 1958 gegründet. Der aktuellen Generation ist es ein besonderes Anliegen, die durch das Terroir geformten Eigenheiten in die Weine zu übertragen. So stammen die Trauben für den »La Ventica« von durchschnittlich 50 Jahre alten Reben. 

Und nun zum Wein: Im Glas präsentiert sich die Cuvée aus der internationalen Syrah- und der in Spanien weit verbreiteten Bobal-Traube in einem dunklen Kirschrot mit violettem Schimmer. Beim Schwenken des Glases strömen satte, würzig-fruchtige Noten der Nase entgegen. Neben dunklen Beeren und einer für einen spanischen Rotwein ungewöhnlich hohen Frische finden wir einen Hauch ledrig-herben Aromas sowie ein Spur Lakritze. Der Wein weist außerdem eine sanfte Mineralität und eine kräuterige Note auf. Die langlebige, für mindestens 7 Monate in amerikanischer und französischer Eiche gereifte Cuvée verbleibt lange im Mund und hüllt die Zunge in weiche Tannine mit einem herben Nachhall.

Neben dem Sologenuss empfehlen wir die Kombination dieses Weins mit saftigem, kurzgebratenem Fleisch, pikanter Pasta und gereiftem Käse.

Video
Wein des Jahres 2021 - La Ventica Bobal Syrah

Auszeichnungen
Wein des Jahres
Ludwig von Kapff
2021
Ludwig von Kapff

»Unser Wein des Jahres« ist eine von Ludwig von Kapff vergebene Auszeichnung. Sie kennzeichnet einen Wein, der nicht nur besonders gut schmeckt, sondern sich auch mit einem herausragenden Preis-Leistungs-Verhältnis und dem »gewissen Etwas« von anderen Weinen absetzt.

91
James Suckling
2019
91 Punkte von James Suckling 2019

»Lots of fruit with blackberry, tar and dark chocolate character. It’s full-bodied and chewy with lots of tannins, too, but they are polished and nicely crafted. From Bobal and syrah. I would prefer this with a year of bottle age. Try in 2021.«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legändär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

Meinungen
Produktbewertungen

Der Wein des Jahres 2021 Das sagt doch alles!!😍

Anonymer Kunde, 17.04.2022


Starkes Ding! Unbedingt probieren!

Anonymer Kunde, 10.02.2022

Daten & Fakten

Farbe

rot

Geschmack

Trocken

Land

Spanien

Region

Ribera del Júcar

Rebsorten Auflistung

Bobal, Syrah

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

14 % vol

Restzucker

4 g/l

Gesamtsäure

5.5 g/l

Verschlussart

Naturkork

Lagerfähigkeit

bis zu 6 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

LA MAGDALENA S. COOP. DE C-LM

Anschrift

Ctra La Roda s/n 16611 Casas de Haro Cuenca

Artikelnummer

150099

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Bodegas la Magdalena

.Die Winzervereinigung Bodegas la Magdalena wurde bereits im Jahr 1958 von damals 60 regional ansässigen Winzern gegründet. Derzeit umfasst der Zusammenschluss etwa 300 Mitglieder, die meisten von ihnen sind Angehörige der damaligen Gründer. Mit sehr viel Leidenschaft und Eigeninitiative bringen sie teilweise in dritter Generation neue Impulse in die Genossenschaft ein. So leisten Sie einen wertvollen Beitrag den Zusammenschluss auch für zukünftige Generationen attraktiv und nachhaltig zu gestalten.

mehr erfahren