Versandkostenfrei ab 12 Flaschen oder 150 €

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen

+ 49 (0)421 - 3994 317

Château Chasse-Spleen

Das Château Chasse-Spleen liegt mit seinen rund 80 Hektar Weinberge in der kleinsten Appellation des Médocs, im Moulis-en-Médoc, südlich von Saint-Julien auf dem halben Weg in Richtung Margaux. Hier trifft man auf ein außergewöhlich vielfältiges Terroir: Garonne- und Pyrenäenkiesel bis hin zu Tonkalkböden. Angebaut wird fast ausschließlich Rotwein. Den größten Anteil macht mit 73% der Cabernet Sauvignon aus, gefolgt von 20% Merlot und ein bisschen Petit Verdot.

Daraus kreiiert das Château Chasse-Spleen, unter der Leitung von Céline Villars-Foubet, eine traditionelle Bordeauxcuvée, die nach der malolaktischen Gärung bis zu 18 Monate im Barrique reift, die jedes Jahr zu 40% erneuert werden. Auf modernen Schnick-Schnack wird verzichtet, die Weine werden unfilitriert abgefüllt und präsentieren sich fruchtig und charmant. Das einzigartige Terroir verleiht diesen französischen Weinen eine runde, sanfte Note.