Über 330 Jahre Weinerfahrung

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Nur 1,89 € Versandkosten

Service & Kontakt

Domaine de la Foliette

Die Wiege dieser Köstlichkeiten liegt kaum zwei Autostunden südlich der französischen Hauptstadt in einer zauberhaften Landschaft. Durch die sonnigen Muscadet-Weinberge fließen friedlich die Sèvre und die Maine, zwei kleine Zuflüsse, zur Loire. Hier besitzt die Domaine de la Foliette 32 Hektar alter Böden im Armor-Massif. Der durchlässige Boden dieses Terrains besteht zu einem hohen Anteil aus Schiefer. Seit vielen Generationen wachsen in den Weinbergen Reben erstklassiger Güte, vor allem der Sorte Melon de Bourgogne. Die Weinstöcke der Domaine sind über fünfzig Jahre alt, und ihre Früchte werden ausgesprochen streng verlesen.

Die Domaine la Foliette besteht bereits seit 1996 und wird von Denis und Eric, den Teilhabern, geführt, die beide aus dem Ort kommen und durch ihre Familien schon Erfahrungen haben, was den Weinanbau betrifft. Bereits seit mehr als 15 Jahren teilen die beiden Ihre Leidenschaft und Erfahrungen um das Beste aus ihren Weinreben herauszuholen. Ihr Muscadet dankt es mit seiner schönen, hellen Farbe, in die das Licht gelbe Reflexe hineinspielt. Mit seiner Lebhaftigkeit und seiner Frische passt er hervorragend zu Fisch und Meeresfrüchten, aber auch als Erfrischung außerhalb der Mahlzeiten. Ebenso wie ihr Sauvignon Blanc, den die Pariser Feinschmecker gar nicht mehr wegdenken könnten, wenn sie Fisch oder Meeresfrüchte essen. Durch seine anregende Frische und seine würzige Frucht, ist dieser Wein voll Rasse ein idealer Begleiter eines solchen Gerichts.