Katalog bestellen
Service & Kontakt
2019 Emil Bauer »Let's talk about Pinot Rosé Se(x)kt Baby!«

2019 Emil Bauer »Let's talk about Pinot Rosé Se(x)kt Baby!«

Pfalz, trocken
13,95 €

18,60 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 3 - 5 Werktage


13,95 €

18,60 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Beurteilung
Diese Kombination aus Pinot Noir und Chardonnay zeigt sich orange-rosa im Glas. Ein anregender Duft von Erdbeeren und Zitrusfrüchten strömt in die Nase. Am Gaumen findet dann ein spannendes Wechselspiel zwischenFruchtsäure und -süße statt.
Empfehlung
Als Aperitif genießen
Beschreibung

Das leichte rosa im Glas versetzt einen schon in eine romantische Stimmung. Wenn man dann noch den Titel des Sektes sich zu Herzen nimmt, dann sind einem schöne Stunden versprochen. Der »Let’s talk about Pinot Rosé Se(x)kt Baby!« aus dem Weingut Emil Bauer lädt mit seiner Kombination aus Pinot Noir und Chardonnay zu schönen Stunden ein.

Der anregende Duft von Erdbeeren und Zitrusfrüchten strömt in die Nase. Am Gaumen wirken die Wechselspiele zwischen Fruchtsäure- und süße. Im Abgang hallt das lange Prickeln nach. Genießen Sie diesen Sekt mit allen Sinnen!

Meinungen
Bewertung schreiben und 100€ Gutschein gewinnen

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Daten und Fakten

Erzeuger

Emil Bauer

Geschmack

Trocken

Farbe

rosé

Land

Deutschland

Region

Pfalz

Rebsorten Auflistung

Chardonnay, Spätburgunder

Trinktemperatur

8-10 °C

Passt zu

Fisch, Käse, Meeresfrüchte, Vegetarisch

Weinstil

Frisch, Fruchtbetont

Alkoholgehalt

12 % vol

Restzucker

16.8 g/l

Gesamtsäure

6.2 g/l

Verschlussart

Schraubverschluss

Lagerfähigkeit

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Sekt, vegan

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Emil Bauer GbR

Anschrift

Walsheimer Straße 18 76829 Landau-Nußdorf

Artikelnummer

106221

Emil Bauer

Der Familienbetrieb Weingut Emil Bauer wird seit einigen Jahren von den zwei Brüdern Alexander und Martin Bauer geführt. Damit sind sie die fünfte Generation der Familie, die in der Südpfalz Wein anbauen. Neben nationalen Rebsorten wie dem Riesling oder den weißen Burgunder-Sorten haben sie sich auch den internationalen Rebsorten wie Cabernet Sauvignon und Merlot verschrieben. Mit Erfolg. Emil Bauer – diesen Namen sollten Sie sich merken.

mehr erfahren