Katalog bestellen
Service & Kontakt
Fusilloni mit Hackbällchen
Zum Rezept empfehlen wir

-18%

Italien
2020 Talamonti Tre Saggi
Montepulciano d' Abruzzo DOP
  • 89 Punkte James Suckling
10,95 €8,95 €*

11,93 €/Liter

Zum Artikel

Fusilloni mit Hackbällchen

*Rezeptideen aus dem Magazin »So is(s)t Italien« - Fotos von Frauke Antholz

Hauptspeise

leicht

45 Minuten

Schließen
Zum Rezept empfehlen wir

-18%

Italien
2020 Talamonti Tre Saggi
Montepulciano d' Abruzzo DOP
  • 89 Punkte James Suckling
10,95 €8,95 €*

11,93 €/Liter

Zum Artikel
Rezept für 2 Personen
200 gScamorza
750 ggemischtes Hack
400 gFusilloni
Salz
800 gWirsing
5 StieleThymian
400 gstückige Tomaten (Dose)
2 xEier
1 TLedelsüßes Paprikapulver
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
50 gSemmelbrösel
1 xZwiebel
2 ELTomatenmark
150 mlGemüsebrühe
6 ELnatives Olivenöl
1 ZeheKnoblauch

Zubereitung

1

Zwiebel und Knoblauch schälen, beides fein würfeln. Wirsing putzen, vierteln und vom harten Strunk befreien. In grobe Streifen schneiden, gut waschen und abtropfen lassen. 3 EL Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Kohl kurz mitbraten. Das Tomatenmark dazugeben, anrösten, dann alles mit der Brühe ablöschen. Tomaten dazugeben, alles aufkochen, mit Salz und Pfeffer würzen und abgedeckt 8–10 Minuten köcheln lassen.

2

Inzwischen Scamorza in ca. 18 Würfel schneiden. Thymian waschen und trocken schütteln, Blättchen abzupfen. Hackfleisch, Eier, Semmelbrösel, Paprikapulver, Thymian, Salz und Pfeffer verkneten.Ca. 18 Bällchen aus der Masse formen. Jeweils mittig 1 Stück Käse hineindrücken, mit der Hackmasse umschließen. Übriges Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Hackbällchen darin rundum goldbraun braten.

3

Fusilloni nach Packungsangabe in kochendem Salzwasser al dente garen. Hackbällchen zum Wirsing geben, darin in 5–8 Minuten zu Ende garen. Pasta abgießen und mit dem Wirsing-Tomaten-Gemüse und den Hackbällchen servieren.