Katalog bestellen
Service & Kontakt

Glen Carlou

Glen Carlou entstand praktisch aus dem Nichts. Mitte der achtziger Jahre übernahm der renommierte Weinmacher Walter Finlayson die Besitzung am Fuße des Simonsbergs. Auf halbem Weg zwischen Stellenbosch und Paarl fand er die Bedingungen, die er suchte, um große, eigenständige Rot- und Weißweine zu erzeugen. Mediterranes Klima mit warmen, trockenen Sommern und kalten, feuchten Wintern und eine abwechslungsreiche Hügellandschaft mit Schiefer- und Tonböden. Die Weine spiegeln das gemäßigte Mesoklima wider. Es ist etwas wärmer als in Stellenbosch und befördert die vollen, fruchtigen Aromen und die Dichte des Weingebiets Paarl, jedoch kühl genug, um die Frische in den Weinen zu bewahren. Die Weinberge wurden etwa zur Hälfte mit Chardonnay bepflanzt, für den Glen Carlou zuallererst bekannt wurde. Die wichtigsten roten Sorten sind Cabernet Sauvignon, Merlot, Pinot Noir und Shiraz.
Filter
Geschmack
13.5 % vol - 14.5 % vol
3 g/l - 4 g/l