Versandkostenfrei ab 12 Flaschen oder 150 €

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen

+ 49 (0)421 - 3994 317

2018 M. Chapoutier Les Bécasses

2018 M. Chapoutier Les Bécasses

Côte Rôtie AOC
54,95 €

73,27 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 3-5 Werktage



IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Beurteilung
In der Nase Noten von Himbeere und Veilchen, einer Dominante von Gewürzen, Anklang von schwarzen Oliven und Tapenade sowie Rosmarin. Im Geschmack weich und dicht, im Abgang Noten von Holz, Gewürzen und Vanille.
Empfehlung
Zu Kleinwild (Fasan, Ente), zartem, rotem Fleisch in Rotweinsauce und Weichkäse.
Beschreibung

Michel Chapoutiers Auffassung ist es, dass große Weine im Weinberg entstehen und nicht im Keller. Er setzt konsequent auf niedrige Erträge, verzichtet im Keller auf die Verwendung von Kulturhefen und baut selbst kleine Parzellen getrennt aus. Gegen harte Tannine geht Michel Chapoutier mit konsequenter Entrappung und Verzicht auf die Verwendung des Pressweins vor und verringert letztlich den Anteil und die Zeit im Holz. Nach der Entrappung wird das Lesegut von M. Chapoutier "Les Bécasses" in offenen Holzfässern vergoren. Das Ergebnis ist ein Syrah-Wein der Extraklasse, der die Nase mit Noten von Himbeere und Veilchen, einer Dominante von Gewürzen sowie Anklängen von schwarzen Oliven und Tapenade betört. Auf der Zunge ist er feinfruchtig, weich und dicht und besitzt einen langen, schmelzigen Abgang.

Daten & Fakten

Farbe

rot

Geschmack

Trocken

Land

Frankreich

Region

Rhône

Rebsorten Auflistung

Syrah

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

13.5 % vol

Verschlussart

Naturkork

Lagerfähigkeit

bis zu 18 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

M. Chapoutier

Anschrift

18, Avenue P. Durand B. P. 38 F-26600 Tain L#Hermitage

Artikelnummer

101070

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Michel Chapoutier

Von der Côte Rôtie im Norden bis zu den Dörfern und Crus der südlichen Rhône, darunter Rasteau, Gigondas, Tavel und natürlich Châteauneuf, bildet Michel Chapoutier die Weine der Rhône in einer Authentizität und Typizität ab wie kein anderer Winzer. Als einziger seiner Zunft besitzt er eigene Weinberge in allen Spitzenlagen der Rhône. Nahezu uneingeschränkt herrscht das Weingut Michel Chapoutier über den Hermitage Berg und gilt schon heute als eines der bedeutendsten Weingüter unserer Zeit. Michel Chapoutier setzt für seine Weinberge rigoros auf biodynamischen Weinbau und legt damit den Grundstein für das, was Weinpapst Robert M. Parker als den bemerkenswertesten Qualitätssprung bezeichnet, den er je gesehen hat und nennt ihn einen »hell erstrahlenden Stern der Weinbereitungskunst am Himmel unseres Planeten«!

mehr erfahren