Versandkostenfrei ab 12 Flaschen oder 150 €

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen
Service & Kontakt
2016 Marqués de Riscal Reserva
92
Tim Atkin
2015

2016 Marqués de Riscal Reserva

Rioja DOCa

2 Kundenmeinungen

14,95 €

19,93 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 3-5 Werktage



IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Beurteilung
reife Frucht, Gewürznoten und wohldosierte Holzaromen, Geschmeidigkeit und Eleganz
Empfehlung
zu feinen Schinken (Serrano) und Fleischspeisen, Pilzgerichten und nicht zu stark gewürztem Schmorgemüse, zu mittelreifen Käsesorten
Beschreibung

Hmmm, der Duft nach Trüffeln, geschmolzenem Käse und gebratenen Fleischbällchen liegt in der Luft. Alles zusammen wird gleich auf einem Teller serviert und mit einem wirklich großen Rotwein garniert: der Marqués de Riscal Reserva. Zuvor prüft Sternekoch Francis Paniego noch schnell, ob das Trüffelherz in den Fleischbällchen auch schlägt…Wären Sie zu Gast im »Échaurren Tradición«, kämen Sie problemlos in den Genuss dieser großartigen Kombination aus traditionell-inspirierter Küche und sagenhaftem Rotwein. Doch auch ohne einen Besuch des berühmten Riscal-Restaurants in der spanischen Rioja, haben Sie die Möglichkeit, Ihre eigenen Gäste mit diesem wunderbaren Gericht und dem dazugehörigen Wein zu verzücken: Das unerhörte Potential des Hauses Marqués de Riscal zeigt sich auf exemplarische Weise an seiner beeindruckend komplexen Reserva. Diese geschmeidige, trockene Rotwein-Cuvée aus Spanien vereint reife Frucht, feinwürzige Holznoten und große Eleganz zum geschmacklichen Markenzeichen der Marqués de Riscal. Der Rotwein ist über zwei Jahre in Fässern aus amerikanischer Eiche gereift. Gekeltert wurde der in ganz Spanien bekannte, handverlesene Wein aus 90% Tempranillo- und 10% Graciano. Ein eleganter Rotwein, in dem sich die Aromenvielfalt des Tempranillo sensationell gut entfaltet!Voller Stolz kann Marqués de Riscal von sich behaupten, dass sie den klassischen Rioja Wein-Stil entscheidend mitgeprägt haben. Gemeinhin kann man sagen, dass der klassische Rioja Stil in Wahrheit der klassische Marqués de Riscal Stil ist. Seit nunmehr 150 Jahren besteht genau dieses Markenzeichen aus dem Miteinander von Terroir-Treue, ausgewogener Balance von Frucht, Holz und großer Eleganz. In keinem ihrer Weine findet sich der klassische Marqués de Riscal-Stil so klar und deutlich wieder wie in ihrer Reserva. 

Auszeichnungen
92
Tim Atkin
2015
Tim Atkin

Der britische Master of Wine schreibt für viele Weinpublikationen, hat zu einer Reihe von Büchern beigetragen und ist Juror zahlreicher Weinwettbewerbe und Blindverkostungen.

Meinungen
Produktbewertungen

Ich bevorzuge französische und italienische Rotweine und habe mir zur Abwechslung einen spanischen Probekarton zusammengestellt. Ich bin von dem Reserva restlos begeistert. Er ist sehr fruchtig und ausgesprochen weich. Ein warmer Pflaumenkompott schmeckt lange nach. Die Wirkung des Holzes verleiht eine passende Würze und ist keinesfalls (!) störend.

Günter L., 02.03.2019

Daten & Fakten

Farbe

rot

Geschmack

Trocken

Land

Spanien

Rebsorten Auflistung

Tempranillo

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

14 % vol

Verschlussart

Naturkork

Lagerfähigkeit

bis zu 11 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Herederos del Marques de Riscal

Anschrift

C/ Torrea 1, 01340 Elciego

Artikelnummer

315911

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Marqués de Riscal

Seit über 160 Jahren werden in allen Bodegas Marqués de Riscal in den unterschiedlichsten Weinbaugebieten hervorragende, um nicht zu sagen »Weltklasse-Weine« produziert. Ob in der Rioja, Rueda oder Castilla y Léon, man hat dabei einen sehr hohen Qualitätsanspruch. Diesem hält Marqués de Riscal die Treue. Da verwundert es nicht, dass 2019 gleich zwei besondere Auszeichnungen in die lange Liste der Anerkennungen einreihen können: Das Weingut in Rioja belegt Platz 9 der »World’s Best Vineyards«. Dies ehrt es als einen der wunderbarsten Orte der Welt für ganz besondere Weinerlebnisse. Auch Weinpapst Hugh Johnson bestätigt das herausragende Niveau, indem er schreibt, dass die Bodegas Marqués de Riscal zu den besten »Bodegas der Rioja Alavesa« gehören. Außerdem hat Drinks International hat die Weingüter unter die Top 10 der weltweit am meisten bewunderten Weinmarken gewählt. Sogar die spanischen Weinjournalisten haben Marqués de Riscal zur Bodega des Jahres gekürt. Darüber hinaus wurde José Luis Muguiro Azna für sein Spitzenweingut mit dem Titel »Weinunternehmer des Jahres national 2018«. Diesen erhielt er beim »14. Meininger Award Excellence in wine & spirit«. Meininger online schreibt: »Unter seiner Ägide stieg das Unternehmen zu einem der wichtigsten Weinerzeuger Spaniens auf.«

mehr erfahren