Versandkostenfrei ab 12 Flaschen oder 150 €

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen

+ 49 (0)421 - 3994 317

2019 Pagos del Moncayo Prados Fusión
Nachhaltig

2019 Pagos del Moncayo Prados Fusión

Campo de Borja DO

5 Kundenmeinungen

9,95 €

13,27 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 3-5 Werktage



Beurteilung
Tiefdunkle, fast schwarze Farbe im Glas, im Bukett reife dunkle Beeren, Gewürze, Nelke, Kakao und Lakritze. Am Gaumen eine charaktervolle Saftigkeit mit Anklängen von Cassis und in dunkler Schokolade eingebetter Kirsche mit einem langen Nachhall.
Empfehlung
Als Begleitung zu rotem Fleisch mit fruchtigen Soßen, Eintöpfen oder Pasta mit Tomatensoßen.
Beschreibung

Pedros Prados Fusión ist eine unvergleichliche Rotweinentdeckung! Die vollreifen Trauben werden per Hand von bis zu 50 Jahre alten Rebstöcken geerntet. Danach wird der Most nicht gepresst, sondern auf die altehrwürdige Art und Weise mit bloßen Füßen gestampft! So werden den charaktervollen Rebsorten Garnacha und Syrah noch mehr von ihren wunderbaren Aromen entlockt. Das Ergebnis ist ein kraftvoller Rotwein, der nur so vor Noten reifer dunkler Beeren, Kakao und Lakritze, pfeffriger Saftigkeit und einer unnachahmlichen Komplexität strotzt!

Das kleine Weingut Pagos del Moncayo an den Ausläufern der Sierra del Moncayo ist ein Herzensprojekt des spanischen Star-Önologen Pedro Aibar. Mit absoluter Hingabe arbeitet er hier an der Verwirklichung eines Familientraumes. Sein Ziel ist es, auf den nur 7 Hektar großen Weingut mit traditionellen Methoden authentische und eigenständige Weine zu kreieren, die kaum typischer für die fast in Vergessenheit geratene nordspanische Weinbauregion Campo de Borja sein können. Dafür verzichtet er auf die meisten technischen Hilfsmittel. Als Anerkennung erhielt die Bodega im Jahr 2014 als erstes spanisches Weingut die Eco-ProWine-Zertifizierung. Ein Projekt der Europäischen Union, das sich für die Nachhaltigkeit im Weinbau der Mitgliedsstaaten einsetzt. 

Auszeichnungen
Nachhaltig
Ecoprowine

Das Ziel der Ecoprowine ist die Förderung der Nachhaltigkeit im Weinsektor und die Schaffung eines Etiketts für den nachhaltigen europäischen Weinbau. Auch soziale und wirtschaftliche Aspekte werden dabei berücksichtigt. Derzeit nehmen 6 europäische Länder teil.

Meinungen
Produktbewertungen

Der Pagos del Moncayo Prados Fusión 2018 ist wie bereits der 2017er Jahrgang sehr gut gelungen. Mit sehr fruchtigem Bukett nach Beerenfrüchen (typisch Garnacha), trotzdem kräftig mit angenehmer Gerb- und Fruchtsäure. Der Alkohol ist bereits gut eingebunden und der Abgang ist intensiv nach Beerenfrüchte, fast marmeladig, fast harmonisch und gut aus­ba­lan­cie­rt. Es fehlt nur noch etwas Zeit, damit sich der Wein weiterentwickeln kann. Das Potential ist auf jeden Fall vorhanden für eine längere Lagerung. Das Preisleistungsverhältnis vorallem im 6+6 Angebot ist hervorragend. Ich hoffe der Wein bleibt weiterhin im Programm.

Jan R., 27.12.2020


Ein toller Rotwein, der uns nach der ersten Flasche so überzeugt hat, dass wir ihn direkt nochmal nachbestellt haben. Super Preis-/ Leistungsverhältnis. Kräftiger Roter bei dem „alles passt“ und der uns im Herbst & Winter den ein oder anderen Kaminabend verschönern wird!

Frank Bongartz, 25.10.2020


Ein wirklich sehr lecker Wein. Toller Geschmack, begeistert direkt nach dem ersten Schluck. Wir werden bald Nachschub brauchen. Vorallem im 6+6 Angebot einfach unschlagbar.

Olaf S., 14.02.2019


Einfach herrlich, eine Verzauberung am Gaumen. Ein "ROTER" der die Geschmacksinne öffnet und zum Erlebnis werden lässt. Unbedingt in Ruhe genießen, mal die Augen schließen und gedanklich die Lese erleben. Dann ist Sonne pur im Glas.

Peter R., 03.02.2019


Ein wahrhaft meisterlicher Tropfen mit wunderschöner Frucht am Gaumen und dezenten, gut eingebundenen Tanninen. Ich denke, dass der Wein nach 2-3 Jahren Lagerung seinen Höhepunkt erleben wird. Ein Lob dem Einkäufer, der diesen kleinen, handwerklichen Erzeuger aufgespürt hat.

Henner H., 30.03.2018

Daten & Fakten

Farbe

rot

Geschmack

Trocken

Land

Spanien

Region

Campo de Borja

Rebsorten Auflistung

Syrah, Garnacha

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

14.5 % vol

Restzucker

2.1 g/l

Gesamtsäure

5.6 g/l

Verschlussart

Naturkork

Lagerfähigkeit

bis zu 5 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Pagos del Moncayo S.L.

Anschrift

Vera de Moncayo, España

Artikelnummer

150771

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Bodega Pagos del Moncayo

Die Geschichte der Bodega Pagos del Moncayo ist eine voll Leidenschaft und Erfahrung. Das heutige Familien-Weingut liegt an den Ausläufern der Sierra del Moncayo, in der Provinz Zaragoza. Die Schönheit und der Reichtum der Natur in dieser Gegend gilt als unvergleichlich. Hier lebt und arbeitet der spanische Starönologe Pedro Aibar mit viel Engagement, Fleiß und der Hilfe von Freunden an der Verwirklichung eines Familientraumes.  Auf 7 Hektar herrlich klassische und authentische Weine zu erzeugen, die vor ursprünglichem spanischem Weingenuss nur so strotzen.

mehr erfahren