Katalog bestellen
Service & Kontakt

Reserva Wein

Reserva Weine sind eine besondere Kategorie von Weinen, die in Spanien und Portugal sehr beliebt sind.

Sie zeichnen sich durch eine längere Reifezeit aus, die den Weinen einzigartige Aromen und ein intensiveres Bouquet verleiht.

weiterlesen
Filter
Farbe
Geschmack
Land
Region
Rebsorte
Winzer
Marken
Auszeichnungen
Experten
Alkoholgehalt
11.5 % vol - 41.099998474121094 % vol
Jahrgang
Inhalt
Verschlussart
Nachhaltigkeit
Restzucker
0 g/l - 110 g/l
Passt zu:
Weinstil
Seite 1 von 3

Spanischer Rotwein mit ausgeprägter Struktur


Die Reifung von Reserva Weinen erfolgt in Eichenfässern, die dem Wein eine feine Holznote und eine angenehme Vanillenote verleihen. Die Mindestreifezeit für einen Reserva Wein beträgt in Spanien zwei Jahre, wobei ein Teil dieser Zeit in Holzfässern und ein Teil in Flaschen verbracht wird. In Portugal beträgt die Mindestreifezeit drei Jahre, wobei auch hier ein Teil der Zeit in Holzfässern und ein Teil in Flaschen verbracht wird.

Der Fokus von Reserva Weinen liegt auf der Qualität und der Einzigartigkeit. Durch die längere Reifezeit und die besondere Art der Lagerung entstehen Weine mit intensiven Aromen und einer tiefen Farbe. Reserva Weine sind oft komplex und haben eine ausgeprägte Struktur. Die Aromen können von Beeren und Kirschen bis hin zu Gewürzen und Schokolade reichen.

Reserva Weine eignen sich perfekt zum Paaren mit kräftigen und würzigen Speisen wie Wildgerichte, Steak und Käse. Ein weiterer Vorteil von Reserva Weinen ist ihre Lagerfähigkeit. Viele Reserva Weine können über Jahre hinweg gelagert werden und gewinnen mit der Zeit an Komplexität und Intensität.