Katalog bestellen
Service & Kontakt
Zitroniges Hähnchenschaschlik
Zum Rezept empfehlen wir

-20%

Deutschland
2023 Trenz »Urgestein« Riesling
Rheingau, trocken
  • Silber Medaille Mundus Vini
9,95 €7,95 €*

10,60 €/Liter

Zum Artikel

Zitroniges Hähnchenschaschlik

mit Knoblauch-Käsestangen

mittel

50 Minuten

Schließen
Zum Rezept empfehlen wir

-20%

Deutschland
2023 Trenz »Urgestein« Riesling
Rheingau, trocken
  • Silber Medaille Mundus Vini
9,95 €7,95 €*

10,60 €/Liter

Zum Artikel
Rezept für 2 Personen
2 nullKnoblauchzehen
2 ELMilch
200 gCrème fraîche
2 BundBasilikum
Salz
Pfeffer
100 ggeriebener Gouda
2 nullrote Zwiebeln
12 nullHolzspieße 
1 nullBlätterteig (270 g; Kühlregal)
4 ELOlivenöl
600 gHähnchenfilets
3 nullBio-Zitronen
250 gRispenkirschtomaten

Zubereitung

1

Knoblauch schälen und hacken. Basilikum waschen und Blättchen, bis auf etwas zum Garnieren, von den Stielen zupfen. Knoblauch mit Basilikum, 100 g Crème fraîche und Milch mit einem Stabmixer pürieren, unter den restlichen Crème fraîche mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Blätterteig samt Backpapier entrollen und eine Hälfte mit 1/3 Crème fraîche bestreichen. Unbelegte Hälfte darüber klappen, Ränder andrücken. Teig in ca. 3 cm breite Streifen schneiden, in entgegengesetzte Richtung drehen und nebeneinander mit etwas Abstand auf zwei mit Backpapier belegte Backbleche legen. Stangen mit Gouda bestreuen und blechweise im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C / Umluft: 180 °C) ca. 15 Minuten backen.

2

Inzwischen 12 Holzspieße mit Wasser bedecken und einweichen. Hähnchenfilet trocken tupfen und in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Fleisch mit 2 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer vermengen. Zitronen heiß waschen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen, vierteln, in einzelne Segmente teilen und mit 1 EL Olivenöl und Salz mischen. Je 3–4 Stücke Fleisch, je 2–3 Stücke Zwiebel und 2 Scheiben Zitrone abwechselnd auf die Spieße stecken. Spieße auf einem heißen Grill rundherum 10–12 Minuten grillen. Kirschtomaten waschen und mit 1 EL Olivenöl bestreichen. Tomaten ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit mit Salz und Pfeffer würzen, mit auf den Grill geben.

3

Käsestangen aus dem Ofen nehmen. Fleischspieße, Kirschtomaten und Käsestangen mit Rest Crème fraîche anrichten. Mit restlichem Basilikum garniert servieren. Hierzu passt frisches Baguette. Pro Portion ca. 3240 kJ, 770 kcal. E 45 g, F 50 g, KH 30 g