Versandkostenfrei ab 12 Flaschen oder 150 €

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen

+ 49 (0)421 - 3994 317

2018 Rothschild Escudo Rojo Cabernet Sauvignon
92
James Suckling
2015

2018 Rothschild Escudo Rojo Cabernet Sauvignon

Valle del Maipo

3 Kundenmeinungen

10,95 €

14,60 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 3-5 Werktage



IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Beurteilung
Tiefes violettrot mit purpurnen Reflexen, in der Nase komplexe Aromen von roten Früchten mit einer Prise weißem Pfeffer, am Gaumen frische Fruchtaromen und saftige Tannine im Finale.
Empfehlung
Zu Wildgerichten wie z.B. Entenbrust.
Beschreibung

Aushängeschild des chilenischen Engagements im Hause Rothschild sind die hoch eleganten Weine der Escudo Rojo-Range. Escudo Rojo bedeutet »Rotes Schild« und ist eine Anspielung auf das alte Wappenzeichen der Bankiersfamilie Rothschild, das Amschel Mayer Rothschild bereits im 18. Jahrhundert an der Eingangspforte seines Frankfurter Hauses angebracht hatte. Mit seinen legendären Bordeauxweinen schrieb Baron Philippe de Rothschild in den zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts schließlich Weingeschichte. Seine Nachkommen setzen die Feder weiter an – auch außerhalb Frankreichs.Das Maipo Valley liegt etwa 30 km südlich der chilenischen Hauptstadt Santiago de Chile. Seine direkte Lage am Fuße der Anden mit einem sehr gemäßigte Klima und den hiesigen Kiesböden bietet ideale Bedingungen, kräftige, mineralische sowie äußerst elegante Weine hervorzubringen. Grund genug für die Familie Rothschild, dieses außergewöhnliche Terroir bereits vor fast 20 Jahren mit dem schier unerschöpflichen Know-How ihrer Weindynastie zu verbinden. Seitdem steht auch dieser herrlich dichte, fruchtige und druckvolle Escudo Rojo Cabernet Sauvignon für außergewöhnlichen Weingenuss auf höchstem Niveau.Mit einem wunderbar intensiv roten Farbkleid und einem unverwechselbaren rubinroten Schimmer am Rand besticht dieser reinsortige Cabernet Sauvignon im Glas. Das feine elegante Bukett, dominiert von Aromen schwarzer Johannisbeeren, wird von einem feinen Hauch Pfeffer untermalt. Am Gaumen wiederholen sich die Aromen des Buketts und werden durch köstliche Himbeernoten ergänzt. Im Abgang zeigt sich die Harmonie zwischen fruchtiger Frische und eleganten Tanninen. Probieren Sie den Escudo Rojo Cabernet Sauvignon zur Entenbrust sowie einfach solo in gemütlicher Runde mit Freunden oder Familie.

Auszeichnungen
92
James Suckling
2015
James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legändär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

Meinungen
Produktbewertungen

einfach nur eine gelungene Gesamtkomposition. unaufdringliche Frucht mit angenehm zurückhaltenden Tanninen im Abgang . Ein Wein, den zu geniessen immer wieder Freude macht.

Christian G. P., 05.03.2017


Mit einem Cabernet Sauvignon aus Chile kann man sowieso nicht sehr viel falsch machen. Doch dieser hier von Philippe de Rothschild hat einfach Klasse. Wunderbar fruchtig und im Abgang sehr angenehme Tannine. Dies ist ein Wein für jeden Anlass.

Pit E., 02.11.2016


einfach nur der Hammer !!!

Marco W., 25.10.2016

Daten & Fakten

Farbe

rot

Geschmack

Trocken

Land

Chile

Region

Maipo

Unterregion 1

Valle Central

Rebsorten Auflistung

CabernetSauvignon, Cabernet Sauvignon

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

14 % vol

Restzucker

3.5 g/l

Gesamtsäure

5.5 g/l

Lagerfähigkeit

bis zu 4 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Baron Philippe de Rothschild, Maipo Chile SpA

Anschrift

Fundo Viña Maipo Lote A, Hijuela Norte, Buin, Chile

Artikelnummer

137681

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Baron Philippe de Rothschild - Chile

Das chilenische Landschaftsbild ist geprägt von der mehr als 4000km langen Pazifik-Küste, an der sich verschiedene Küstengebirge und die berühmten Anden entlang schlängeln. Dieses Zusammenspiel aus Kontinental- und Seeklima bietet dem südamerikanischen Land unnachahmliche Bedingungen um Wein-Reben perfekt zu kultivieren. Diese Bedingungen macht sich Familie Rothschild im Weinbaugebiet »Valle Central« zu Nutze und baut hier, südlich der Hauptstadt Santiago, auf 800 bis 1.200 Metern Höhe ihre Trauben für die chilenischen Weine an.

mehr erfahren