Versandkostenfrei ab 12 Flaschen oder 150 €

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen
Service & Kontakt
Ruggeri Cartizze Valdobbiadene Prosecco Superiore
94
Falstaff
Roter Stern
Gambero Rosso

Ruggeri Cartizze Valdobbiadene Prosecco Superiore

D.O.C.G. Brut
19,80 €

26,40 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 3-5 Werktage



IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Beurteilung
Leuchtendes Strohgelb, mit hellgrünlichen Nuancen und eleganter und anhaltender Perlage. Die Nase ist duftend, mit frischen Noten von Sommerbirnen und zarten Aromen von weißen Blumen und aromatischen Kräutern, kombiniert mit einem langen Abgang.
Empfehlung
Sein frischer Geschmack macht ihn zu einem idealen Aperitif. Hervorragend auch zu Fisch, Risotto, Krustentieren und Sushi oder zu Couscous und Gemüse Tempura.
Beschreibung

Valdobbiadene von seiner prickelnden Seite

Der sanft perlende Cartizze Brut ist ein frischer und lebendiger Prosecco aus dem Hause Ruggeri. Er stammt aus einem Hügelland des exklusiven Cartizze-Gebiets zwischen den Ortschaften Santo Stefano und San Pietro di Barbozza in Venetien. Im Glas verführt er mit einem leuchtenden strohgelb, mit hellgrünlichen Nuancen und einer eleganten, feinen und lang anhaltenden Perlage. Im Bukett zeigen sich frische Noten von Sommerbirnen und zarten Aromen von weißen Blumen und aromatischen Kräutern. Diese wunderbar sortenreine Komposition aus der Glera-Traube präsentiert sich frisch im Geschmack und eignet sich daher hervorragend als Aperitif.

Die Reben für diesen prickelnden Italiener wachsen zwischen 100 und 500 Metern über dem Meeresspiegel. Das Klima ist von kühlen Nächten und warmen Tagen geprägt und bietet so optimale Bedingungen für das Wachstum der Reben. Die Trauben werden ausschließlich von Hand gelesen und anschließend in der Kellerei gekeltert und verarbeitet. Danach reifen die Weine auf ihren eigenen Hefen, auch während der zweiten Gärung in Edelstahltanks.

Auszeichnungen
94
Falstaff
94 Punkte von Falstaff

»Brillantes, helles Strohgelb mit anhaltender Perlage. Duftig-komplexe Nase, nach Honig, zart nussig, etwas kalter Rauch, Orangenblüten, Safran sehr komplex. Am Gaumen dicht und satt, breitet sich wohlig aus, große Struktur, bleibt lange und mit Nachdruck am Gaumen über.«

Falstaff

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Markt, das auch seinen eigenen Weinguide herausbringt mit über 4.000 Weinen, die von einem professionellem Vekostungsteam mit unter anderem Sommeliers verkostet wird.

Roter Stern
Gambero Rosso
Gambero Rosso

Dieser italienische Weinführer wurde erstmals 1987 veröffentlicht. Gilt als bekanntester und wichtigster Weinguide Italiens, wo aktuell mehr als 23.000 italienische Weine verkostet wurden. Pro zehn drei-Gläser-Auszeichnungen erhalten Weingüter den begehrten Roten Stern verliehen.

Daten & Fakten

Farbe

weiss

Geschmack

Brut

Land

Italien

Region

Valdobbiadene

Rebsorten Auflistung

Glera

Trinktemperatur

5-7 °C

Alkoholgehalt

11.5 % vol

Restzucker

8 g/l

Gesamtsäure

6.1 g/l

Lagerfähigkeit

bis zu 3 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Prosecco

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Ruggeri & C. S.P.A.

Anschrift

Via Pra' Fontana, 4 31049 Valdobbiadene (Treviso) Italia

Artikelnummer

107025

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Ruggeri

Das hochprämierte Prosecco-Haus Ruggeri wurde 1950 von Giustino Bisol gegründet, dessen Familie bereits auf eine tief verwurzelte, jahrhundertealte Tradition zurückblicken kann.Bereits im 19. Jahrhundert dokumentierte Eliseo Bisol seine Tätigkeit als Destillateur. Den Grundstein der Weinkellerei setzte jedoch 1920 sein Sohn Luigi Bisol, ein Önologe, in Montebelluna. In diese Fußstapfen trat im Jahre 1950 Luigis Sohn Giustino Bisol, der die Kellerei Ruggeri in Santo Stefano di Valdobbiadene gründete. Heute gehören zum Familienbesitz ein kleiner Weinberg im Cartizze und 21 Hektar Fläche im nahe gelegenen Montello, in denen 12 Hektar Pinot Grigio, Chardonnay und Glera angebaut werden. 2017 wurde Ruggeri von der Rotkäppchen-Mumm Sektkellerei GmbH übernommen.

mehr erfahren