Versandkostenfrei ab 12 Flaschen oder 150 €

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen
Service & Kontakt
2018 Acústic
Meine Empfehlung
93
Guía Peñín
2018
91
Wine Advocate
2018
96
W&S
2017

2018 Acústic

Montsant DO

2 Kundenmeinungen

12,95 €

17,27 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 3-5 Werktage



IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Experten Empfehlung

Was Albert Jané von der Bodega Acústic von den kargen Hängen des Montsant-Gebirges holt, verdient Hochachtung. Akustisch verdient er aber vor allem eins: Applaus!

Lars Kaniok

Geschäftsleitung

Beurteilung
Im Bukett leicht rauchige Noten, schwarze Kirschen, mineralische Aromen und Tabak, am Gaumen Nuancen von Schokolade, dunklen Früchten und einer betörenden Mineralik.
Empfehlung
Passend zu Fleischgerichten aller Art, dunklem Geflügel, Pilzen und Käse
Beschreibung

Das Weinbaugebiet Montsant liegt etwa 30 Kilometer westlich von Tarragona und hat erst im August 2001 den Status einer Denominación de Origen erhalten. Dass die Region seither einen sagenhaften Aufschwung genommen hat, liegt nicht unmaßgeblich an der wegweisenden Arbeit von Albert Jané und seinen hinreißenden Weinen. Sein unvergleichlicher Acústic gleicht einer Partitur mit tausend diffizilen Nuancen und Klangfarben in Reichhaltigkeit und Komplexität, sowie in Geschmack, Farb und Aroma. Und das Beste: Das berauschende Geschmackserlebnis kostet gerade einmal halb so viel wie vergleichbare Weine aus der angrenzenden Kultregion Priorat.»Ich kann mich nicht erinnern, in welchem Jahr genau wir das erste Mal Albert Jané kennen und seine Weine lieben gelernt haben. Es war vor ungefähr 10 Jahren auf einer dieser (Entdeckungs-) Reisen durch weniger bekannte spanische Weinbaugebiete. Bei der Suche nach Geheimtipps auf der regionalen Weinmesse Fenavin in Ciudad Real - tief im Herzen Spaniens - erblickten wir einen kleinen Stand mit großem Andrang. Etwas Aufsehenerregendes musste dahinterstecken... Gespannt darauf, was uns erwarten würde, begaben auch wir uns zu dem Stand und ließen uns ein Schlückchen Wein einschenken.

Und tatsächlich, hier war etwas Großes im Umlauf: ein Acústic genannter Rotwein! Schon sein rubinrotes Funkeln lud zum Genießen ein, genau wie der sehr intensive, unser mentales Aromenregal herausfordernde Duft, der eine gefühlte Ewigkeit über dem Glas stand. Noten schwarzer Kirschen und Brombeeren strömten uns entgegen, begleitet von mediterranen Kräutern. >On top< kamen rauchige und süßliche Aromen von Tabak und Zartbitterschokolade hinzu. Beeindruckt hat uns zudem die ausgeprägte Mineralik, wie sie nur von alten Reben herrühren kann. Später erfuhren wir, dass die Garnacha- und Cariñena-Reben, die das Traubengut für diesen Wein liefern, teilweise über 80 Jahre alt sind.

Was Albert Jané von der Bodega Acústic von den kargen Hängen des Montsant-Gebirges holt, verdient Hochachtung. Sein gleichnamiger Wein ebenfalls! Als wir in diesem Jahr den frisch abgefüllten Jahrgang 2017 im Glas hatten, waren sofort die Erinnerungen an den ersten Schluck von Alberts Ausnahmewein präsent und es war klar: Der Acústic 2017 wird unser Wein des Jahres. Denn akustisch verdient er vor allem eins: Applaus!«Lars Kaniok

Auszeichnungen
93
Guía Peñín
2018
Guía Peñín

Gilt als der beste und bedeutenste Weinguide Spaniens. Jährlich werden über 9.000 spanische Weine probiert.

91
Wine Advocate
2018
91 Punkte von Robert M. Parker Wine Advocate 2018

»The eponymous red 2018 Acústic is a blend of 70% Cariñena and 30% Garnacha from across Montsant and matured in used barrels for nine to 10 months. It's not a light wine, at 15% alcohol, but it has compensating acidity. The nose is quite fruit-driven, the ripeness is restrained for the alcohol level, the oak is neatly integrated, and the wine is juicy and tasty, with polished tannins and nice balance.«

Robert M. Parker Wine Advocate

Robert Parker ist wohl der einflussreichste Weintester der Welt, der Papst der Wein-Kritiker. Der Wein-Guru dominierte mit seinem 100 Punkte Bewertungssystem die 80er und 90er der Weinkritiken. Seine Beschreibungen bestehen jedoch nicht nur aus Punkten auch Verkostungsnotizen sind dem amerikanischen studierten Juristen wichtig.

96
W&S
2017
Wine & Spirits Magazine (USA)

Das Wine & Spirits Magazine ist ein US-amerikanisches Fachmagazin, das achtmal im Jahr erscheint und Weinbewertungen anhand einer 100-Punkte-Skala vornimmt. Es wurde 1981 gegründet und hat seinen Sitz in Berkeley.

Meinungen
Produktbewertungen

Ein kräftiger würziger Wein. Im Glas entfalten sich Aromen von Brombeeren, schwarzen Kirschen, Veilchen, Kräuter, Erde & Rauch. Im Mund sehr trocken, konzentriert, druckvoll. Der kräftige fruchtige Körper verfügt über viel Extrakt, Holz und Säure und zeigt auch hier Brombeerfrucht mit Lakritz- und leichten Teernoten. Das Holz ist präsent, der Wein vielleicht noch etwas zu jung, so dass die Finesse ein wenig zurückbleibt. Abgang lang.

Jörg D., 02.11.2019


exzellenter trockener Rotwein, der gerade wunderbar zu meiner Käseplatte gepasst hat. Eine schöne, geschmacklich komplexe Cuvée, welche nur zu empfehlen ist!

Malte S., 06.11.2013

Daten & Fakten

Farbe

rot

Geschmack

Trocken

Land

Spanien

Rebsorten Auflistung

Carinena (70%)

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

15 % vol

Restzucker

0.6 g/l

Gesamtsäure

5.5 g/l

Lagerfähigkeit

bis zu 8 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Acustic Celler

Anschrift

Progres s/n, E-43775 Marca (Tarragona)

Artikelnummer

860241

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Bodega Acústic

Erst seit 2001 hat Montsant den Status einer Denominación de Origen (D.O) erhalten. Dies ist eine geschützte Herkunftsbezeichnung und sozusagen eine Aufwertung und Anerkennung der Region als eigenständiges Weinbaugebiet. Kurz darauf setzte eine dynamische Entwicklung in Gang und ein starker Aufschwung der Region folgt. Um eine solche Erhebung in den »Ritterstand« zu erreichen, muss man über Jahre hinweg darauf zu arbeiten. Doch nur mit einer Status-Änderung ist es nicht getan. Auch für den Aufschwung einer ganzen Region braucht es engagierte und ehrgeizige Winzer, die mit ihren Betrieben eine positive Strahlwirkung für die ganze D.O. haben.

mehr erfahren