5% Rabatt bei 6 Flaschen einer Sorte*

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen

+ 49 (0)421 - 3994 317

2016 Rothschild Anderra Cabernet Sauvignon

2016 Rothschild Anderra Cabernet Sauvignon

Central Valley - Baron Philippe de Rothschild

1 Kundenmeinungen

7,95 €

10,60 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 4-7 Werktage



IHR MEHRWERT:

3% Rabatt bei 1-5 Flaschen
5% Rabatt ab 6 Flaschen
Beurteilung
Im Glas intensive strahlende rubinrote Farbe. Das Bukett ist kraftvoll und intensiv mit Aromen von schwarzer Johannisbeere sowie gerösteter
Empfehlung
Zu dunklem Fleisch in allen Varianten, besonders zu Entenbraten.
Beschreibung

Traumhafter Cabernet Sauvignon von Anderra

In Bordeaux hat Baron Philippe de Rothschild mit seinen Weinen Geschichte geschrieben, aber ab 1997 begann man sich auch verstärkt im chilenischen Weinbau zu engagieren. Sie fanden passende Parzellen im Valle de Maipo, Valle del Rapel, Valle de Curicó und Valle de Maule, um ihre Vision von eigenständigen chilenischen Rebsortenweinen zu verwirklichen. Unter der Leitung von Emmanuel Riffaud entstehen dort nun authentische Weine, in denen die außergewöhnliche aromatische Palette der chilenischen Terroirs mit dem Know-How von Baron Philippe de Rothschild verschmelzen. Ihr Name: Anderra – eine kunstvolle Verbindung aus den Wörtern »Andes« und »Tierra«.Dieser Anderra Cabernet Sauvignon stammt aus dem Valle Central, südlich von Santiago. Einem großen Weinanbaugebiet mit idealen klimatischen Gegebenheiten für den Weinbau, vor allem wegen seines halbtrockenen Mittelmeerklimas. Im Norden ist der Boden trocken mit steinigem Untergrund, während man im Süden Lehmböden vorfindet, die eine natürliche Wasserversorgung gewährleisten.Die Trauben für diesen chilenischen Rotwein werden bei kontrollierter Temperatur mazeriert und anschließend schonend gepresst. Die Hälfte des Weines wird dann anschließend in einem weiteren Reifeprozess für sechs bis acht Monate in Eichenholzfässern ausgebaut, bevor er auf die Flasche kommt.Im Glas zeigt er eine tiefe rubinrote Farbe. In der Nase kraftvoll und elegant mit einem Bukett von schwarzen Johannisbeeren und roten Früchten, perfekt kombiniert mit Noten von gerösteten Mandeln und Kaffee. Am Gaumen zeigt er sich dann frisch, fruchtbetont und elegant mit geschmeidigen Tanninen welche von Kirscharomen und Aromen von schwarzen Beeren sowie eleganten Röstnoten unterstützt  werden. Im Finale zeigt sich die volle Kraft und Eleganz eines chilenischen Cabernet. Probieren Sie den Anderra Cabernet Sauvignon aus dem Hause Rothschild als perfekten Speisebegleiter zu Gerichten mit rotem Fleisch, Wild, Ente oder auch zum Dessert mit Schokolade.

Meinungen

Produktbewertungen


Vom sehr guten Geschmack bis zur Farbe ist das ein sehr guter Wein den ich jedem weiter Empfehlen würde Vielen Dank Grüße Kuhnert

dieter k., 04.05.2019

Daten & Fakten

Farbe

rot

Land

Chile

Region

Valle Central

Rebsorten Auflistung

Cabernet Sauvignon (100%), CabernetSauvignon

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

12.5 % vol

Restzucker

2.6 g/l

Gesamtsäure

4.7 g/l

Verschlussart

Schraubverschluss

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Baron Philippe de Rothschild, Maipo Chile SpA

Anschrift

Fundo Viña Maipo Lote A, Hijuela Norte, Buin, Chile

Artikelnummer

137675

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Baron Philippe de Rothschild - Chile

Das chilenische Landschaftsbild ist geprägt von der mehr als 4000km langen Pazifik-Küste, an der sich verschiedene Küstengebirge und die berühmten Anden entlang schlängeln. Dieses Zusammenspiel aus Kontinental- und Seeklima bietet dem südamerikanischen Land unnachahmliche Bedingungen um Wein-Reben perfekt zu kultivieren. Diese Bedingungen macht sich Familie Rothschild im Weinbaugebiet »Valle Central« zu Nutze und baut hier, südlich der Hauptstadt Santiago, auf 800 bis 1.200 Metern Höhe ihre Trauben für die chilenischen Weine an.

mehr erfahren