Katalog bestellen
Service & Kontakt

Casa Santos Lima

Casa Santos Lima – Weintradition aus Leidenschaft

Das Weingut Casa Santos Lima hat seinen Sitz in Alenquer, Portugal, nur 45 Kilometer nördlich von Lissabon. Es blickt auf eine faszinierende Geschichte zurück, die um 1900 begann. Ursprünglich von Joaquim Santos Lima gegründet, hat sich das Weingut im Laufe der Generationen zu einer der ersten Adressen für herausragende Weine und traditionelle Handwerkskunst in Portugal entwickelt. So kürte die Jury von MUNDUS VINI die Casa Santos Lima bereits zum »Besten Erzeuger Portugals«!

Joaquims Enkelin und Großenkel führen heute in dritter bzw. vierter Generation die Familientradition fort. Die Familie Santos Lima hegt eine tiefe Verbindung zu ihrer Heimat und hat sich zum Ziel gesetzt, das Erbe und die einzigartigen Terroirs der Region zu bewahren – mit Erfolg, denn die ihre Weine begeistern Liebhaber in über 50 Ländern.

Exzellente Weine aus dem Idyll

Malerisch eingebettet in anmutigen Hügeln und Ebenen der Weinregion Lisboa liegt das Weingut Casa Santos Lima. Alenquer genießt als Subregion einen hervorragenden Ruf in Bezug auf die Qualität seiner Weine. Als »Vinho Regional« (VR) Lisboa klassifiziert, bildet die beeindruckende Landschaft, geprägt von sanften Anhöhen und üppigen Weinbergen, eine geradezu idyllische Kulisse für die Weinproduktion. In 110 bis 220 Höhenmetern erfreuen sich die Trauben hier zahlreicher Sonnenstunden.

Die kühlen Sommernächte und milden Winter der Region sind weitere entscheidende Faktoren für den Anbau von Trauben höchster Qualität. Der maritime Einfluss des Atlantischen Ozeans trägt zusätzlich dazu bei, Weine mit einer ausgezeichneten Säurestruktur zu kreieren, die charakteristisch für das Weingut sind. Die kalkhaltigen Böden aus dem späten Jura verleihen den Tropfen zudem eine besondere Mineralität. All diese Bedingungen schaffen einen harmonischen Lebensraum für Mensch und Natur und ermöglichen der Familie Santos Lima die Produktion ausgezeichneter Gewächse.

Die Casa Santos Lima pflegt im Anbau ihrer Trauben ein vielfältiges Spektrum an Rebsorten. Bei den Weißweinen dominieren die Rebsorten Alvarinho, Chardonnay und Sauvignon Blanc, wobei das Klima und Böden den weißen Tropfen zu frischer Komplexität und Mineralität verhelfen. Beim Rotwein setzt die Familie Santos Lima vor allem auf lokale Schätze wie Castelão, Tinta Roriz, Merlot, Touriga Nacional und Touriga Franca, die für viel Charakter, Samtigkeit und Struktur sorgen. Aber auch international verbreitete Sorten wie Cabernet Sauvignon und Syrah bereichern maßgeblich das Sortiment.

Von Tradition und Innovation: Portugiesische Weine von Exzellenz

Die Weine der Casa Santos Lima spiegeln die Tradition und den zeitlosen Charme ihrer Heimat wider. Neben der Region Lissabon baut das Familienunternehmen auch in den Gebieten Algarve, Alentejo, Douro und Vinho Verde Wein an und umfasst somit eine bemerkenswerte Gesamtrebfläche von 400 Hektar.

Die Kellermeister der Casa Santos Lima kombinieren altes Handwerk mit innovativen Techniken. Dabei setzen sie auch auf nachhaltige und umweltbewusste Praktiken, um die natürliche Umgebung zu schützen und die Qualität der Trauben zu gewährleisten. Die Essenz der Verbindung aus Landschaft und Leidenschaft kann sich nicht nur sehen, sondern auch schmecken lassen. Überzeugen Sie sich selbst!