330 Jahre Weinerfahrung

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Nur 0,99 € Versandkosten

Katalog bestellen
Service & Kontakt
2021 CHÂTEAU CHEVAL BLANC (SUBSKRIPTION) - LIMITIERT
Meine Empfehlung
97-98
James Suckling
2021
96-98
Vinous
2021
96
Falstaff
2021

2021 CHÂTEAU CHEVAL BLANC (SUBSKRIPTION) - LIMITIERT

1. GRAND CRU CLASSÉ SAINT-ÉMILION A.C. - ab 3 Flaschen in der Original-Holzkiste
553,00 €

737,33 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Artikel nicht verfügbar



Experten-Empfehlung

»Tiefdunkles Violett in der Farbe, reicher Fruchtkern mit Noten von Blaubeere, Süßkirsche, Kakao und Anis. Unglaubliche Tiefe und Spannung am Gaumen, dabei saftig, mit feinkörnigem Tannin und der typischen Eleganz der 2021er. Ein wunderschöner Wein und sicher einer der größten des Jahrgangs.«

»Tiefdunkles Violett in der Farbe, reicher Fruchtkern mit Noten von Blaubeere, Süßkirsche, Kakao und Anis. Unglaubliche Tiefe und Spannung am Gaumen, dabei saftig, mit feinkörnigem Tannin und der typischen Eleganz der 2021er. Ein wunderschöner Wein und sicher einer der größten des Jahrgangs.«

Ulrich Breitenstein

Kundenberatung

Beschreibung

Bitte beachten Sie die Sonderbedingungen der Subskription in unseren AGB.

Auszeichnungen
97-98
James Suckling
2021
97-98 Punkte von James Suckling 2021

»This is so finely textured with very precise, tight tannins. Medium to full body. Lots of layers here with black and blue fruit, stones, tar, dark cocoa and spices. Dried herbs. Long and persistent. Stays focused all the way. So precise. 52% cabernet franc, 43% merlot and 5% cabernet sauvignon.«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legendär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

96-98
Vinous
2021
96-98 Punkte von Vinous 2021

»The 2021 Cheval Blanc is one of the wines of the vintage. Vertical and aristocratic in bearing, Cheval is just stunning. Time in the glass brings out compelling inner sweetness and perfume to play off a core of rich dark fruit, gravel, spice, menthol and dried flowers. I also tasted the final three blending components, none of which hints at the magnificence of the Grand Vin. Stunning.«

Vinous

Diese Weinbewertungsplattfrom wurde vom ehemaligen Chefredakteur des "The Wine Advocate", Antonio Gallonis, 2013 gegründet, welcher sich höchst fachkundig mit der italienischen Weinwelt beschäftigt.

96
Falstaff
2021
96 Punkte von Falstaff 2021

»Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Tabakig, feine Kräuterwürze, dunkle Beerenfrucht, reife Pflaumen, etwas Nougat, würzig und von feinem Edelholz markiert. Komplex, saftig und seidig, feine, reife Tannine, gute Frische, mineralisch und lange anhaftend, zeigt gute Länge und Balance, sicheres Reifepotenzial, feiner Schokotouch im Abgang, ein saftiger Speisenbegleiter.«

Falstaff

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Raum mit dem Fokus auf Wein, Essen und Reisen. Zudem werden in regelmäßigen Abständen Wein- und Restaurant-Guides herausgebracht. Für die Guides bewertet ein professionelles Verkostungsteam, dem auch Sommeliers angehören, jährlich über 4000 Weine.  

95-97
Neal Martin
2021
95-97 Punkte von Neal Martin 2021

»The 2021 Cheval Blanc was picked between September 22 and October 14, and for the first time in many years there is a higher proportion of Cabernet Franc. This has a lovely bouquet, very clean and precise, featuring black cherry, wild mint, sous-bois and orange sorbet, all vivacious and very focused. The palate is medium-bodied with fine-grained tannins, quite structured and very linear and strict. A bit like Ausone, this is an uncompromising Cheval Blanc, very saline and marine-influenced. While not as flattering as the 2020, it will appeal more to those who prefer a cerebral Cheval Blanc. One of the stars of the Right Bank in this challenging growing season.«

Neal Martin

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Markt, das auch seinen eigenen Weinguide herausbringt mit über 4.000 Weinen, die von einem professionellem Vekostungsteam mit unter anderem Sommeliers verkostet wird.

95-97
Wine Advocate
2021
95-97 Punkte von Robert M. Parker Wine Advocate 2021

»A terrific achievement, the 2021 Cheval Blanc is a blend of 52% Cabernet Franc, 33% Merlot and 5% Cabernet Sauvignon. Unfurling in the glass with aromas of raspberries and cherries mingled with notions of cigar wrapper, vine smoke, rose petals and violets, it's full-bodied, layered and concentrated, with an elegantly muscular chassis of ripe, powdery tannin and lively animating acids. Long and penetrating, this is a serious, rather structured young Cheval Blanc that will require and reward patience.«

Robert M. Parker Wine Advocate

Robert Parker ist wohl der einflussreichste Weintester der Welt, der Papst der Wein-Kritiker. Der Wein-Guru dominierte mit seinem 100 Punkte Bewertungssystem die 80er und 90er der Weinkritiken. Seine Beschreibungen bestehen jedoch nicht nur aus Punkten auch Verkostungsnotizen sind dem amerikanischen studierten Juristen wichtig.

Daten & Fakten

Farbe

rot

Land

Frankreich

Region

Saint-Émilion

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

13.5 % vol

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Subskription, Rotwein

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Artikelnummer

154054

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.