Katalog bestellen
Service & Kontakt
2021 CHÂTEAU FIGEAC (SUBSKRIPTION)
94-95
James Suckling
2021
97
Decanter
2021
95-97
Neal Martin
2021

Frankreich

Bordeaux

rot

Trocken

Komplex

Körperreich

Tanninbetont

2021 CHÂTEAU FIGEAC (SUBSKRIPTION)

1. GRAND CRU CLASSÉ B SAINT-ÉMILION A.C.
224,95 €

299,93 €/Liter inkl. MwSt., Versandkostenfrei

Artikel nicht verfügbar


Beschreibung

Bitte beachten Sie die Sonderbedingungen der Subskription in unseren AGB.

Auszeichnungen
94-95
James Suckling
2021
94-95 Punkte von James Suckling 2021

»A red with lots of dark-fruit, graphite and tar aromas and flavors. It’s medium-bodied and very integrated with firm, polished tannins and a long finish. Racy and compact. Silky texture.«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legendär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

97
Decanter
2021
97 Punkte von Decanter 2021

»One of my absolute favourite wines in 2021 with Figeac's star power clearly on show. Amazing aromatic complexity on the nose; dark chocolate with perfume from the Cabernet Franc - pink flowers, red cherry touches vanilla and cinnamon - such a seductive smell. Pure and focused - so smooth and sleek with a clear tang to the palate. Quite taut, so defined and pure. The minerality comes through the sweet strawberry and raspberry fruit giving that chalky, salty flavour and texture on the palate. Everything is precise and in the right place. You can tell this is ripe, the concentration is there in the fruit, alongside such bright freshness but also these fun and playful red fruit flavours with lively acidity. Classic Bordeaux style with vibrancy, clarity and harmony - you feel the St-Emilion terroir and the understated glamour. This is an epic wine, a brilliant Figeac and contender for wine of the Right Bank. 100% new oak.«

Decanter

Das renommierte britische Weinmagazin Decanter wurde 1975 gegründet und ist die älteste Weinveröffentlichung für Verbraucher in Großbritannien. Heute ist sie ganz einfach die weltweit führende Weinmedienmarke.

95-97
Neal Martin
2021
95-97 Punkte von Neal Martin 2021

»The 2021 Figeac was picked from September 21 until October 19 and matured, as usual, in 100% new oak. It has a very pure, elegant bouquet, the Cabernet Sauvignon imparting subtle pencil lead notes, blackberry and briar, almost understated at first but gaining vigor with aeration. The palate is mediumbodied with supple tannins, a fine bead of acidity and just the right amount of sapidity. There is unerring symmetry about this Figeac, which is extremely focused yet unconcerned about showing off. There is lovely piquancy on the finish. Unequivocally one the finest Right Bank wines in 2021. Frédéric Faye continues to guide Figeac to the pinnacle of the appellation. (13.0% alcohol)«

Neal Martin

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Markt, das auch seinen eigenen Weinguide herausbringt mit über 4.000 Weinen, die von einem professionellem Vekostungsteam mit unter anderem Sommeliers verkostet wird.

19
Weinwisser
2021
19 Punkte von Weinwisser 2021

»Verführerisches Bouqet, reife Waldhimbeeren, betörendes Veilchenparfüm und rotes Johanisbeergelee. Im zweiten Ansatz Johnisbeerdrops und zarter Iris-Duft. Am energigeladenen Gaumen seidiger Textur, herrliche Extraktfülle, sehr präzise vinifiziert, verliert nie seinen Weg engmaschiges, perfekt reifes Tanningerüst und perfekt geformter Körper. Im gebündelten Finale eine volle Ladung mit blauen Beeren, jetzt kommt die vibrierende Rasse dazu, tiefschürfende Terroirwürze, wird immer länger. Grandiose Leistung von Frédéric Faye und seinem Team.«

Weinwisser

Das führende deutsche Wein- und Verkostungsmagazin ist bekannt für seine unabhängigen und kompetenten Weinkritiken und das schon mehr als 25 Jahre.

95
Falstaff
2021
95 Punkte von Falstaff 2021

»Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feine Nuancen von dunklen Waldbeeren, zarte Gewürznoten, ein Hauch von Nougat und Herzkirschen. Saftig, elegant, frisch und ausgewogen, dezente Fruchtsüße, reife Tannine, finessenreich und bereits gut entwickelt, mineralisch, sehr präzise und mit guter Länge ausgestattet, salziger Nachhall, toller Begleiter bei Tisch.«

Falstaff

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Raum mit dem Fokus auf Wein, Essen und Reisen. Zudem werden in regelmäßigen Abständen Wein- und Restaurant-Guides herausgebracht. Für die Guides bewertet ein professionelles Verkostungsteam, dem auch Sommeliers angehören, jährlich über 4000 Weine.

94-97
Wine Advocate
2021
94-97 Punkte von Robert M. Parker Wine Advocate 2021

»One of the highlights of the vintage on the Right Bank, the 2021 Figeac is a blend of 40% Cabernet Sauvignon, 31% Cabernet Franc and 29% Merlot, and the fruit of a harvest that lasted a full month, from September 21 to October 19, with each parcel picked at optimal maturity. Offering up aromas of blackberries, cassis, rose petals, violets, cigar wrapper and sweet soil tones, it's medium to full-bodied, supple and seamless, its velvety attack segueing into a deep, layered core of beautifully vibrant fruit, concluding with a long, saline finish. The first vintage vinified in Figeac's new winery, it's a resounding success for administrator Frédéric Faye and his team.«

Robert M. Parker Wine Advocate

Robert Parker gilt als einer der einflussreichsten Weinkritiker der Welt und hat mit seinem 100-Punkte-Bewertungssystem die Weinszene revolutioniert. Seine Leistungen haben ihn zum Wein-Guru gemacht. Parker legte nicht nur Wert auf die Vergabe von Punkten, sondern auch auf ausführliche Verkostungsnotizen und detaillierte Beschreibungen der Weine. Seine Expertise spiegelte sich in präzisen und eindrucksvollen Bewertungen wider.

93-95
Vinous Award
2021
93-95 Punkte von Antonio Galloni 2021

»The 2021 Figeac is a super-classy, elegant Saint-Émilion. Silky tannins and lifted, savory aromatics add to a total impression of finesse. There is more Cabernet Sauvignon than typically in this year's blend, which naturally brings added aromatic presence. The 2021 is not as explosive as recent vintages have been, but its class is evident. This is a strong showing from Figeac and the team led by Estate Manager Frédéric Faye.«

Antonio Galloni

Antonio Galloni ist ein amerikanischer Weinkritiker und Gründer und CEO von Vinous, einer der einflussreichsten Weinpublikationen der Welt, für die er auch der Hauptkritiker für die Weine von Bordeaux, Kalifornien, Italien und Champagne ist.

Meinungen
Bewertung schreiben und 100€ Gutschein gewinnen

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Daten und Fakten

Geschmack

Trocken

Farbe

rot

Land

Frankreich

Region

Bordeaux

Unterregion 1

Saint-Émilion

Trinktemperatur

16-18 °C

Weinstil

Komplex, Körperreich, Tanninbetont

Alkoholgehalt

13.5 % vol

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Château Figeac

Anschrift

33330 Saint-Émilion, Frankreich

Artikelnummer

154042