Katalog bestellen
Service & Kontakt
2021 CHÂTEAU HAUT BAILLY (SUBSKRIPTION)
Meine Empfehlung
95-96
James Suckling
2021
94-96
Vinous Award
2021
94-95+
Wine Advocate
2021

2021 CHÂTEAU HAUT BAILLY (SUBSKRIPTION)

CRU CLASS PESSAC-LÉOGNAN A.C.
134,95 €

179,93 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Freigabe ca. im Mai 2024, Lieferzeit ab Freigabe 1 Woche.


Experten-Empfehlung

»Der 2021er Haut-Bailly startet aus dem neuen Keller mit viel Energie und Finesse. 65 Cabernet Sauvignon, 22 Prozent Merlot, 10 Prozent Petit Verdot und 3 Prozent Cabernet Franc sind hier miteinander verwoben. Die dunkle Frucht wirkt bereits sehr reif, Rauch und Kieselsteine sind als Nuancen erkennbar, dazu kommt eine frische florale Note. Wuchtig, würzig, wunderbar strukturiert. Wird sehr gut altern.«

»Der 2021er Haut-Bailly startet aus dem neuen Keller mit viel Energie und Finesse. 65 Cabernet Sauvignon, 22 Prozent Merlot, 10 Prozent Petit Verdot und 3 Prozent Cabernet Franc sind hier miteinander verwoben. Die dunkle Frucht wirkt bereits sehr reif, Rauch und Kieselsteine sind als Nuancen erkennbar, dazu kommt eine frische florale Note. Wuchtig, würzig, wunderbar strukturiert. Wird sehr gut altern.«

Ulrich Breitenstein
Kundenberatung
Beschreibung

Bitte beachten Sie die Sonderbedingungen der Subskription in unseren AGB.

Auszeichnungen
95-96
James Suckling
2021
95-96 Punkte von James Suckling 2021

»Lots of graphite and crushed-stone character with redcurrants and pine needles. Medium body with silky and layered tannins. Pretty balance and elegance. 65% cabernet sauvignon, 22% merlot, 10% petit verdot and 3% cabernet franc.«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legendär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

94-96
Vinous Award
2021
94-96 Punkte von Antonio Galloni 2021

»The 2021 Haut-Bailly is a dark, rather somber wine. The aromatics alone are captivating, but there are strong savory inflections from the high percentage of Petit Verdot in this year's blend. This deceptively mid-weight Haut-Bailly has plenty to offer. Spice, leather, tobacco and incense linger. The final blend also includes 10% press wine.«

Antonio Galloni

Antonio Galloni ist ein amerikanischer Weinkritiker und Gründer und CEO von Vinous, einer der einflussreichsten Weinpublikationen der Welt, für die er auch der Hauptkritiker für die Weine von Bordeaux, Kalifornien, Italien und Champagne ist.

94-95+
Wine Advocate
2021
94-95+ Punkte von Wine Advocate 2021

»A classic in the making, the 2021 Haut-Bailly wafts from the glass with aromas of dark berries and wild plums mingled with sweet spices, loamy soil, raw cocoa and violets. Medium to full-bodied, seamless and concentrated, with bright acids, ultra-refined tannins and a long, penetrating finish, it's a blend of 65% Cabernet Sauvignon, only 22% Merlot, 10% Petit Verdot and 3% Cabernet Franc. With yields of a mere 19 hectoliters per hectare, it's impressively intensely flavored despite its quintessentially elegant, classically proportioned profile. In many respects, it may represent the Cabernet-driven modern-day alter ego of the superb Merlot-dominant 1998 Haut-Bailly.«

Wine Advocate

Der Wine Advocate ist eine renommierte Weinzeitschrift, die seit 1971 erscheint. Die Zeitschrift wurde von Robert Parker ins Leben gerufen, einem einflussreichen Journalisten und Weinkritiker, der das weltweit bekannte 100-Punkte-Bewertungssystem revolutionierte. Der Wine Advocate bewertet Weine aus 28 Ländern und über 500 Weinregionen weltweit und setzt hohe Standards in der Weinbewertung.

93-95
Neal Martin
2021
93-95 Punkte von Neal Martin 2021

»The 2021 Haut-Bailly is built around 65% Cabernet Sauvignon, the blend employing less Merlot and more Petit Verdot this year since the latter was not affected by frost. It was picked between September 27 and October 11 and matured in 50% new oak with 10% vin de presse. Allowed to open in the glass, it unfurls to reveal blackberry, briar, touches of crushed stone and cedar. The taut, fresh palate is medium-bodied with sappy black fruit and fine acidity. This is back to the older style of Haut-Bailly in some ways; less opulent, in keeping with the style of the vintage, and delivering good weight on the finish, even if there is not the persistent aftertaste of previous vintages. The great virtue of this Haut-Bailly is the sapidity that marks the conclusion. The kind of Pessac-Léognan that needs to be decanted then poured at the dinner table.«

Neal Martin

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Markt, das auch seinen eigenen Weinguide herausbringt mit über 4.000 Weinen, die von einem professionellem Vekostungsteam mit unter anderem Sommeliers verkostet wird.

Meinungen
Bewertung schreiben und 100€ Gutschein gewinnen

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Daten & Fakten

Geschmack

Trocken

Farbe

rot

Land

Frankreich

Region

Bordeaux

Unterregion 1

Pessac-Léognan

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

13.5 % vol

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Château Haut-Bailly

Anschrift

48 Rue de la Liberté, 33850 Léognan, Frankreich

Artikelnummer

154024