Über 330 Jahre Weinerfahrung

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Nur 1,89 € Versandkosten

Service & Kontakt
2021 CHÂTEAU MOUTON-ROTHSCHILD (SUBSKRIPTION)
Meine Empfehlung
96-97
James Suckling
2021
95-96
Wine Advocate
2021
94-96
Vinous Award
2021

2021 CHÂTEAU MOUTON-ROTHSCHILD (SUBSKRIPTION)

1. GRAND CRU CLASS PAUILLAC A.C.
589,00 €

785,33 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Freigabe ca. im Mai 2024, Lieferzeit ab Freigabe 1 Woche.



Experten-Empfehlung

»Sensationell! Einer der Besten von den großen Gewächsen. Für mich sogar DER Beste. Was für eine Eleganz und Feinheit! Und trotzdem mit schönem Druck. Weniger Alkohol, feine Tannine und beeindruckend elegant. Ein großer Klassiker der alten Bordelaiser Schule. Von mir gibt’s dafür 96-98+ Punkte.«

»Sensationell! Einer der Besten von den großen Gewächsen. Für mich sogar DER Beste. Was für eine Eleganz und Feinheit! Und trotzdem mit schönem Druck. Weniger Alkohol, feine Tannine und beeindruckend elegant. Ein großer Klassiker der alten Bordelaiser Schule. Von mir gibt’s dafür 96-98+ Punkte.«

Ulrich Breitenstein

Kundenberatung

Beschreibung

Bitte beachten Sie die Sonderbedingungen der Subskription in unseren AGB.

Auszeichnungen
96-97
James Suckling
2021
96-97 Punkte von James Suckling 2021

»A firm and compact Mouton with a powerful tannin frame for the vintage, yet it remains fine and precise as it opens to a velvety texture. Black fruit with tar, pencil lead and tobacco. Driven and firm. A little angular and tight at the moment. 89% cabernet sauvignon, 10% merlot and 1% cabernet franc.«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legendär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

95-96
Wine Advocate
2021
95-96 Punkte von Robert M. Parker Wine Advocate 2021

»The 2021 Mouton Rothschild is a terrific wine in the making, unfurling in the glass with aromas of cherries and wild berries mingled with notions of violets, espresso roast, pipe tobacco and mint. Medium to full-bodied, deep and seamless, it's a layered, enveloping wine that's ample and concentrated, with succulent acids, melting tannins and a long, resonant finish. A blend of 89% Cabernet Sauvignon, 10% Merlot and 1% Cabernet Franc that attained 13.1% alcohol, this is a demonstrative, sensual Mouton that's the fruit of extreme selection, and that may well make my score seem conservative with further élevage. Bravo to the talented Jean-Emmanuel Danjoy and his team.«

Robert M. Parker Wine Advocate

Robert Parker ist wohl der einflussreichste Weintester der Welt, der Papst der Wein-Kritiker. Der Wein-Guru dominierte mit seinem 100 Punkte Bewertungssystem die 80er und 90er der Weinkritiken. Seine Beschreibungen bestehen jedoch nicht nur aus Punkten auch Verkostungsnotizen sind dem amerikanischen studierten Juristen wichtig.

94-96
Vinous Award
2021
94-96 Punkte von Antonio Galloni 2021

»The 2021 Mouton Rothschild is a potent, tightly wound Pauillac that will need a number of years to come together. Driving in its intensity, with searing tannins, the 2021 comes across as a bit severe today, with less of the charm and sensuality that is such a Mouton signature. That said, I was not thrilled with the quality of either of the two samples of the Grand Vin I tasted.«

Antonio Galloni

Antonio Galloni ist ein amerikanischer Weinkritiker und Gründer und CEO von Vinous, einer der einflussreichsten Weinpublikationen der Welt, für die er auch der Hauptkritiker für die Weine von Bordeaux, Kalifornien, Italien und Champagne ist.

93-95
Neal Martin
2021
93-95 Punkte von Neal Martin 2021

»The 2021 Mouton Rothschild marks a return to the classic style of this First Growth after three hot vintages. Unsurprisingly, the Cabernet Sauvignon takes control and expresses cigar smoke and graphite aromas. This is very well defined, yet examining the wine over several minutes, I was searching in vain for that "magic touch" exuded in recent vintages. The palate is beautifully-knit, quite edgy on the opening, comparatively slender and markedly sapid. Unapologetically linear on the finish, it is as if the growing season snipped off the frills that defines a great Mouton-Rothschild. This is a very fine First Growth, yet I hope it just gains a bit of weight and, to use a more accurate word, "presence", during the remainder of ist barrel maturation. 13.1% alcohol.«

Neal Martin

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Markt, das auch seinen eigenen Weinguide herausbringt mit über 4.000 Weinen, die von einem professionellem Vekostungsteam mit unter anderem Sommeliers verkostet wird.

Daten & Fakten

Farbe

rot

Land

Frankreich

Region

Pauillac

Unterregion

Pauillac

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

13.5 % vol

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Subskription, Rotwein

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Château Mouton-Rothschild

Anschrift

33250 Pauillac, Frankreich

Artikelnummer

153972

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Château Mouton-Rothschild

Château Mouton-Rothschild ist das einzige 1er-Cru-Weingut, für das jemals die Médoc-Klassifizierung von 1855 geändert wurde. Als Château Mouton-Rothschild 1973 offiziell als Premier Cru anerkannt wurde, konnte Baron Philippe de Rothschild die stolze Aufschrift auf seinem Etikett "Premier ne puis, second ne daigne, mouton je suis" (Erster darf ich nicht sein, Zweiter mag ich mich nicht nennen, Mouton bin ich) in "Premier je suis, second je fus, Mouton ne change" (Erster bin ich, Zweiter war ich, Mouton bleibt sich treu) ändern.

mehr erfahren