330 Jahre Weinerfahrung

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen
Service & Kontakt
2021 CHÂTEAU ROUGET (SUBSKRIPTION)
Meine Empfehlung
93-94
James Suckling
2021
92
Falstaff
2021
91-93+
Wine Advocate
2021

2021 CHÂTEAU ROUGET (SUBSKRIPTION)

POMEROL A.C.
43,95 €

58,60 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Freigabe ca. im Mai 2024, Lieferzeit ab Freigabe 1 Woche.



Experten-Empfehlung

»Sehr saftiger, runder Jahrgang von Rouget. Aromen von Pflaumen, Lakritze und Kirschmarmelade. Mittelkräftiger Körper und sehr weiches Mundgefühl. Im Nachhall mit feinen Kräuternoten. Assembliert aus 80 Prozent Merlot und 20 Prozent Cabernet Sauvignon.«

»Sehr saftiger, runder Jahrgang von Rouget. Aromen von Pflaumen, Lakritze und Kirschmarmelade. Mittelkräftiger Körper und sehr weiches Mundgefühl. Im Nachhall mit feinen Kräuternoten. Assembliert aus 80 Prozent Merlot und 20 Prozent Cabernet Sauvignon.«

Ulrich Breitenstein

Kundenberatung

Beschreibung

Bitte beachten Sie die Sonderbedingungen der Subskription in unseren AGB.

Auszeichnungen
93-94
James Suckling
2021
93-94 Punkte von James Suckling 2021

»I like the round tannins and juicy mouth-feel to this wine, showing softness and focus. Medium body. Pleasant redcurrant and chocolate undertones.«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legändär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

92
Falstaff
2021
92 Punkte von Falstaff 2021

»Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Attraktive Beerenfrucht, zart nach Lakritze und Sanddorn, Brombeerkonfitüre, zarte Edelholzstütze. Mittlere Komplexität, feine Kirschfrucht, gut integrierte Tannine, elegant und ausgewogen, zartes Nougat, feine Säurestruktur, bleibt haften, leichtfüßig und balanciert, vielversprechendes Entwicklungspotenzial.«

Falstaff

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Raum mit dem Fokus auf Wein, Essen und Reisen. Zudem werden in regelmäßigen Abständen Wein- und Restaurant-Guides herausgebracht. Für die Guides bewertet ein professionelles Verkostungsteam, dem auch Sommeliers angehören, jährlich über 4000 Weine.  

91-93+
Wine Advocate
2021
91-93+ Punkte von Robert M. Parker Wine Advocate 2021

»A blend of 80% Merlot and 20% Cabernet Franc, the 2021 Rouget offers up aromas of sweet berries, cherries, licorice and loamy soil. Medium to full-bodied, supple and fleshy, it's impressively concentrated, with fine depth at the core, powdery tannins and lively acids. A success in this challenging vintage, in recent years Rouget has benefited from the acquisition of some small parcels on the plateau (in the Clinet sector and near Le Pin), as well as the relegation of the less propitious parts of its historic vineyard to a second wine. Anyone who has tasted the great Rouget wines of yesteryear such as the famous 1961 will know what this estate is capable of, and the Labruyère family is working hard to realize its potential. Tasted three times.«

Robert M. Parker Wine Advocate

Robert Parker ist wohl der einflussreichste Weintester der Welt, der Papst der Wein-Kritiker. Der Wein-Guru dominierte mit seinem 100 Punkte Bewertungssystem die 80er und 90er der Weinkritiken. Seine Beschreibungen bestehen jedoch nicht nur aus Punkten auch Verkostungsnotizen sind dem amerikanischen studierten Juristen wichtig.

90-92
Neal Martin
2021
90-92 Punkte von Neal Martin 2021

»The 2021 Rouget, a blend of 80% Merlot and 20% Cabernet Franc, has a well-defined bouquet of vivacious red fruit, plus touches of black truffle and incense; the oak here is nicely integrated. The medium-bodied palate offers black fruit laced with licorice on the entry, along with modest depth and fine acidity. Quite structured on the back end, showing a touch of sour cherry mixed with allspice on the aftertaste. Maybe it is just missing some precision, but this has more presence than some of its Pomerol peers, and a couple of edges will be abraded during élevage.«

Neal Martin

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Markt, das auch seinen eigenen Weinguide herausbringt mit über 4.000 Weinen, die von einem professionellem Vekostungsteam mit unter anderem Sommeliers verkostet wird.

90-92
Vinous
2021
90-92 Punkte von Vinous 2021

»The 2021 Rouget is a very pretty, sensual wine with no hard edges and fine balance. Red fruit, sweet tobacco, spice and bright orange peel nuances all take shape in a classy, mid-weight Pomerol that is already very nicely put together. Rouget is quite satisfying today.«

Vinous

Diese Weinbewertungsplattfrom wurde vom ehemaligen Chefredakteur des "The Wine Advocate", Antonio Gallonis, 2013 gegründet, welcher sich höchst fachkundig mit der italienischen Weinwelt beschäftigt.

Daten & Fakten

Farbe

rot

Land

Frankreich

Region

Pomerol

Alkoholgehalt

13.5 % vol

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein, Subskription

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Artikelnummer

154065

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Château Rouget

Die lehmigen Böden des Terroir zeichnen sich durch eine besonders hohe Qualität aus, wie sonst nirgendwo auf der Welt. Das Weingut Château Rouget, mit seinen 18 Hektar großem Weinberg, erstreckt sich über die sanften Hügel des Pomerol Plateaus. Zwei Drittel des Weinberges liegen bei dem Schloss Château Rouget und schließen die wunderschönen Parzellen Petit Village, Le Pin und Trotanoy ein. Der Weinberg ist zu 85% mit der Rebsorte Merlot in Kombination mit 15% Cabernet Franc angebaut. Diese Kombination bietet eine optimale Reifebedingung. In direkter Nähe befinden sich die bekannten Weingüter Eglise-Clinet, Petrus und Le Gay.

mehr erfahren