Katalog bestellen
Service & Kontakt
2023 Danie de Wet »Good Hope« Cabernet Sauvignon/Merlot

Südafrika

Breede River Val

rot

Cuvée

Trocken

Körperreich

Strukturiert

2023 Danie de Wet »Good Hope« Cabernet Sauvignon/Merlot

Wine of Origin Western Cape

1 Kundenmeinungen

7,95 €

10,60 €/Liter inkl. MwSt., Versandkostenfrei

sofort versandfertig, Lieferfrist 3 - 5 Werktage



Beurteilung
Beeindruckende Dichte, betont fruchtige und vollmundige Kap-Cuvée mit nuancenreichem Bukett und samtig-weichem Finale
Empfehlung
Zu gebratenem Fleisch, Wild, Nudelgerichten und Käse
Beschreibung

Der süffige Rote von Danie de Wet »Good Hope« aus den Rebsorten Cabernet Sauvignon und Merlot beeindruckt mit nuancenreichem Bukett, reifer Frucht, weichen Tanninen und einem intensiven und warmwürzigen Abgang. Für einen Wein dieser Güte und Herkunft ist der Preis von unter sechs Euro ein kleines Wunder. Greifen Sie zu und genießen Sie diesen geschmeidigen Rotwein in seiner frischesten Phase.

Meinungen
Bewertung schreiben und 100€ Gutschein gewinnen

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Daten und Fakten

Erzeuger

De Wetshof

Geschmack

Trocken

Farbe

rot

Land

Südafrika

Region

Robertson

Rebsorten Auflistung

Cabernet Sauvignon, Merlot

Trinktemperatur

16-18 °C

Passt zu

Lamm, Pizza, Rind, Schwein, Vegetarisch

Weinstil

Körperreich, Strukturiert

Alkoholgehalt

13.5 % vol

Restzucker

2.5 g/l

Gesamtsäure

5.5 g/l

Verschlussart

Schraubverschluss

Lagerfähigkeit

Allergene / Inhaltsstoffe

Eier,Milch,Sulfite

Produkttyp

Rotwein, vegan

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

De Wetshof Estate

Anschrift

PO Box 31 6706 Robertson

Artikelnummer

900018

Zutaten & Nährwerte pro 100 ml

Energie in kJ

293 kJ

Energie in kcal

70 kcal

Fett in g

0 g

davon gesättigte Fettsäuren

0 g

Kohlenhydrate

2 g

davon Zucker

1 g

Eiweiß

0 g

Salz

0 g

Zutaten: Trauben, Konservierungsstoff: Schwefeldioxid, Säureregulator: enthält Weinsäure

Abfüllung kann unter Schutzatmosphäre erfolgen
De Wetshof

Danie de Wet, der jüngste Spross einer Familie, die seit 1693 am Kap zu Hause ist, zog es schon früh hinaus in die Welt. Danie de Wet studierte Weinbau in Geisenheim und lernte in deutschen und französischen Kellereien in der Praxis die Grundlagen moderner Kellerwirtschaft, die er als einer der ersten in Südafrika in die Tat umsetzte. Anfang der 70er Jahre holte Danie de Wet Chardonnay-Rebstöcke nach Südafrika, obwohl deren Einfuhr unter Einfuhrverbot und Quarantänevorschriften stand, und pflanzte sie in Robertson, dessen Klima man bis dahin für ungeeignet zur Erzeugung hochwertiger Weißweine gehalten hatte. So wurde sein Weingut De Wetshof Südafrikas erster und berühmtester Chardonnay-Produzent. Weitsicht und Sturheit haben den weitgereisten, sprachkundigen, kenntnisreichen und innovativen Winzer Danie de Wet zu einer Leitfigur am Kap gemacht.

mehr erfahren