Katalog bestellen
Service & Kontakt
2021 Finca Las Moras »Los Intocables« Black Malbec
Meine Empfehlung
Gold
Mundus Vini
2021
91
James Suckling
2021
11% sparen

Argentinien

Mendoza

rot

Malbec

Trocken

Aromatisch

Würzig

2021 Finca Las Moras »Los Intocables« Black Malbec

San Juan

19 Kundenmeinungen

11,50 €12,95 €

15,33 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 3 - 5 Werktage


11,50 €12,95 €

15,33 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Mitarbeiter-Empfehlung

»Was mich an der Rebsorte Malbec so fasziniert ist vor allem ihre spannende Geschichte: Im Cahors in Frankreich ursprünglich beheimatet, musste sie erst bis nach Argentinien reisen, um dann in ihrer Heimat erneut zu altem Ruhm zurückzukehren. Der tiefdunkle ›Los Intocables‹ besitzt eine äußerst weiche Vanillenote und begeistert in einer modernen Malbec-Stilistik.«

»Was mich an der Rebsorte Malbec so fasziniert ist vor allem ihre spannende Geschichte: Im Cahors in Frankreich ursprünglich beheimatet, musste sie erst bis nach Argentinien reisen, um dann in ihrer Heimat erneut zu altem Ruhm zurückzukehren. Der tiefdunkle ›Los Intocables‹ besitzt eine äußerst weiche Vanillenote und begeistert in einer modernen Malbec-Stilistik.«

Michael Wilpsbäumer
Weinlager am Stadtpark, Hamburg
Beurteilung
Ein hochkonzentriertes, körperreiches und tiefdunkles Elixier mit intensiven Fruchtaromen von Kirschen und schwarzen Johannisbeeren sowie von Vanille und Karamell.
Empfehlung
Ideal zu dunklen Fleisch Rezepten wie geschmortem Lamm »Mediterrane Art«, gegrilltem Rind mit Radieschen-Kräuter-Topping oder leckerer Pasta.
Beschreibung

Unbestechlich gut.

Der Finca Las Moras Los Intocables Black Malbec ist ein trockener Rotwein aus San Juan in Argentinien. Die Malbec-Trauben stammen aus sorgsam selektierten Parzellen mit sandigen, lehmhaltigen Böden und sehr geringem Ertrag. So ergeben sie ein hochkonzentriertes, körperreiches und tiefdunkles Elixier. Dessen Ecken und Kanten werden während einer 12-monatigen Reifung in Eichenfässern, in denen zuvor berühmte amerikanische Bourbon- Whiskeys schlummerten, feingeschliffen. Ein wahrlich einzigartiger Prozess, der die intensiven Fruchtaromen von Kirschen und schwarzen Johannisbeeren mit den typischen, von Vanille und Karamell geprägten Röstnoten des Fasses zu einem außergewöhnlich weichen und von einer dezenten Süße gekrönten Geschmackserlebnis verschmelzen lässt.

In einer Welt, in der vieles oft austauschbar und belanglos wirkt, braucht es mehr denn je Menschen, die aus der Reihe tanzen, Neues wagen und unerschütterlich ihren Weg gehen. Wie unsere Freunde von Finca Las Moras. Ohnehin für ihren unbeirrbaren Innovationsdrang bekannt, schlagen sie mit ihrem Los Intocables Malbec wahrlich dem Fass den Boden aus – einem Whiskeyfass wohlgemerkt. Schließlich gönnen sie ihrer neuesten Kreation einen Dornröschenschlaf in Ex-Bourbon-Fässern und benennen den Wein ironischerweise nach der berühmten Gruppe von FBI-Agenten, die in den 1930er Jahren gegen alle Widerstände dem Alkoholhandel Al Capones ein Ende bereiten wollte: Die Unbestechlichen – »Los Intocables«.

Auszeichnungen
Gold
Mundus Vini
2021
Mundus Vini

Ist ein internationaler großer Weinpreis, bei dem über 6.000 Weine verkostet werden. Seit dem Gründungsjahr 2001 gilt der Mundus Vini als einer der umfangreichsten internationalen Wein-Wettbewerbe.

91
James Suckling
2021
91 Punkte von James Suckling 2021

»Black-bean puree, blackberries and roasted sesame, with espresso and smoky charred-wood character. Very toasty and sweet on the nose, following through to a full-bodied, tight palate. Long, with coffee and vanilla at the end. Characterful.«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legendär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

Meinungen
Bewertung schreiben und 100€ Gutschein gewinnen

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Daten und Fakten

Erzeuger

Finca Las Moras

Geschmack

Trocken

Farbe

rot

Land

Argentinien

Region

Mendoza

Rebsorten Auflistung

Malbec

Trinktemperatur

16-18 °C

Passt zu

Käse, Lamm, Rind, Schwein, Vegetarisch, Wild

Weinstil

Aromatisch, Würzig

Alkoholgehalt

13.5 % vol

Restzucker

4 g/l

Gesamtsäure

5.5 g/l

Verschlussart

Naturkorken

Lagerfähigkeit

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein, vegan

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Finca Las Moras (Europe Adress)

Anschrift

40 Bank Street, Level 18 London E14 5NR, UK

Artikelnummer

171007

Finca Las Moras

Die Finca Las Moras ist ein Pionierweingut. Neben dem Fokus auf Nachhaltigkeit und Biodiversität überzeugt sie mit ihrer innovativen Arbeitsweise und der etwas unkonventionellen Philosophie. Dieses Konzept ist von Erfolg gekrönt und es lohnt sich definitv einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und herauszufinden, worin der Erfolg des Weinguts eigentlich liegt.

mehr erfahren