Versandkostenfrei ab 12 Flaschen oder 150 €

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen
Service & Kontakt
2016 Fincas Valdemacuco Crianza
92
Guía Peñín
2016

2016 Fincas Valdemacuco Crianza

Ribera del Duero DO

2 Kundenmeinungen

18,95 €

25,27 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 3-5 Werktage



IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Beurteilung
Ausgeprägt dunkles Kirschrot in der Farbe. Aromen von reifem Obst. Am Gaumen fruchtig, mit Nuancen von Röstnoten und lang ausklingendem Nachgeschmack.
Empfehlung
Zu Lammbraten, Spanferkel und gegrillten roten Fleischsorten, ebenso zu Wildgerichten und reifen Käsesorten.
Beschreibung

Der Fincas Valdemacuco Crianza, ein trockener Rotwein aus dem spanischen Ribera del Duero, präsentiert sich nach über 14 Monaten in französischen Barrique-Fässern und weiteren 12 Monaten in der Flasche enorm frisch und tiefgründig, mit üppiger Frucht und noblen Tanninen. Im Glas verzaubert er mit einer ausgeprägten dunkelroten Kirschfarbe - typisch Tempranillo. Aromatische Noten von reifem Obst umspielen die Nase. Mit seiner Vielschichtigkeit, seiner Dichte und einem langsam ausklingenden Abgang lässt dieser Wein keine Wünsche offen.

Auf der Suche nach neuen Herausforderungen kamen die Önologen der Bodegas Valdemar um die erstklassigen Weingärten der sagenhaften Weinregion Ribera del Duero nicht herum. Sie gründeten 2011 in Nava de Roa die Fincas Valdemar und begannen mit der Produktion eines echten Geheimtipps: Die Valdemacuco Crianza weist ein Entwicklungpotential von mehr als 10 Jahren auf! Falls Sie es so lang nicht aushalten, kein Problem: Auch heute schon begleitet dieser nach dunklen Beeren duftende Tempranillo Grillspezialitäten, wie saftig marinierte Schweinerippchen, ausgezeichnet.

 

Auszeichnungen
92
Guía Peñín
2016
Guía Peñín

Gilt als der beste und bedeutenste Weinguide Spaniens. Jährlich werden über 9.000 spanische Weine probiert.

Meinungen
Produktbewertungen

Ein toller Roter der seine Auszeichnungen zu Recht erhalten hat. Samtig weich und mit langem Abgang - Herrlich!

Frank B., 08.05.2018


Ein sehr guter Wein den man nicht nebenbei, en passant trinkt. Wenig typisch für das Rioja,eine Empfehlung speziell begleitend zu einem guten Essen. Wein des Jahres ? Für mich ist er's nicht. Tritzdem: Empfehlung, - Versuchen - selbst urteilen. Es lohnt aif jeden Fall.

Ernst S., 30.10.2017

Daten & Fakten

Farbe

rot

Geschmack

Trocken

Land

Spanien

Region

Ribera del Duero

Rebsorten Auflistung

Tempranillo (100%)

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

14 % vol

Restzucker

2.7 g/l

Gesamtsäure

5.5 g/l

Verschlussart

Naturkork

Lagerfähigkeit

bis zu 8 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Bodegas Valdemar S.A.

Anschrift

Camino Viejo s/n 01320 Oyón (Alava) Spanien

Artikelnummer

860265

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Conde Valdemar

Bei allem Zukunftsstreben kann die Familie Bujanda voller Stolz behaupten, den klassischen Rioja Wein-Stil entscheidend mitgeprägt zu haben. Seit fünf Generationen besteht dieses Markenzeichen aus dem Miteinander von Terroir-Treue, ausgewogener Balance von Frucht, Holz und großer Eleganz. Dieser Stil findet sich besonders klar in ihren klassischen Rioja-Weinen, der Crianza, der Reserva und der Gran Reserva wieder. 1889 pflanzte Joaquín Martínez Bujanda die ersten Rebstöcke auf dem steinigen Boden in Oyón. Seitdem ist eines tief in der DNA der Familie verankert: Stets der Beste und gleichzeitig der Innovativste zu sein. So führte man in den 1980er-Jahren als erster in Europa die computergesteuerte Gärtemperaturkontrolle ein. Eine Entscheidung, die wegweisend für einen neuen Stil in der Region war. Die erste Reserva aus 100 % Garnacha und der erste spanische im Holzfass gereifte Weißwein stehen ebenfalls auf der Habenseite. Der aus dem höher gelegenen, berühmten Weinberg »Alto Cantabria« stammende Weißwein hat die Messlatte für Weißweine aus der Rioja auf eine neue Höhe gehängt. Nur wenige Erzeuger können da mithalten.  Etliche Auszeichnungen haben die Qualität der Conde Valdemar Weine immer wieder unter Beweis gestellt. Unter ihnen so gewichtige wie der »Critics Choice Award« des Wine Spectator, der als einer der angesehensten Auszeichnungen der Weinszene gilt. Darüber hinaus hat Robert Parker das Portfolio als »excellent« eingestuft. 

mehr erfahren