Mehrwertsteuer-Vorteile

11,95 € 15,93 €/Ltr.
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferfrist 4 - 7 Werktage

Artikelnummer: 139898
Exclamation Mark IHR MEHRWERT BEI UNS:
5% Rabatt ab 6 Flaschen
3% Rabatt bei 1-5 Flaschen

2019 Stift Göttweig "Furth" Grüner Veltliner

Kremstal DAC

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Produktinformationen

WineEnthusiast - 91/100 Punkte für den Jahrgang 2016
"Green apple, peardrop and Conference pear shine on the nose of this wine. The streamlined palate clebrates those fresh flavors, highlighting them with extra lemon spritz, a salty, yeasty fringe adding complexity. The finish is lip-smacking, moreish and dry."


Suchen Sie einen harmonischen Essensbegleiter? Dann wählen Sie den Götttweiger Berg Grüner Veltliner des Stift Göttweig. Schon die helle grüngelbe Farbe verheißt einen mittelgewichtigen Wein mit viel Frische. Im Duft dann etwas Blütenhonig, tropische Früchte und ein Hauch Mandarine. Am Gaumen saftig, rund und elegant, dezente Aromen von Apfel und Birne, auch Marille schwingt mit! Der fruchtsüße Abgang und die gute Länge runden das Genusserlebnis vollends ab!


Der „Göttweiger Berg“ profitiert von verschiedenen mikroklimatischen Bedingungen. Sie lassen die Vegetation atmen, bringen die zartwürzige-kühle Luft des Dunkelsteinerwaldes ebenso wie die wärmenden pannonischen Luftmassen und die natürliche Feuchtigkeit des Donauraums. Dazu gesellen sich mannigfaltige geologische Unterschiede, die von schottrigen, sandigen Böden, über Löss und Lehm, bis zu Urgesteinsverwitterungen reichen und daher, im Zusammenspiel mit den verschiedenen Rebsorten, eine enorme Vielfalt an Weinen zur Folge haben. Eine ideale Lage für Grünen Veltliner. Aus der Lage „Göttweiger Berg“ entwickeln sich mittelgewichtige Weißweine mit durchschnittlich 12-13% Alkohol, die im Stahltank ausgebaut werden.

Weingut Stift Göttweig

Fritz Miesbauer und Franz Josef Gansberger

Am Südufer der Donau, gegenüber der Stadt Krems thront unübersehbar auf 449 m Höhe das Benediktinerstift Göttweig. Über Jahrhunderte galt für das 1083 gegründete Kloster der Grundsatz »Ora et Labora et Lege« (bete, arbeite und lese). Wein wurde hier früh zur Grundlage der wirtschaftlichen Existenz der Mönche, weil der himmlische Vater ihnen überragende Lagen rund um den Göttweiger Berg schenkte.
Mehr Informationen

Bewertung schreiben und
30€-Gutschein gewinnen **

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

**Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

2019 Stift Göttweig "Furth" Grüner Veltliner

Erzeuger
Weingut Stift Göttweig - Das Weingut der Benediktiner
Land
Österreich
Region
Niederösterreich
Verkehrsbezeichnung
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Farbe
Weiß
Wein Typ
Trocken
Beurteilung
In der Nase Aromen saftiger, gelber Äpfel mit Noten von Tabak; am Gaumen finessenreich strukturiert, Nuancen von grünem Apfel, mineralisch unterlegt, kompakt mit gutem Reifepotential
Empfehlung
Zu Vorspeisen, zu gebratenem Fleisch und asiatischen Gerichten
Genussreife
bis zu 4 Jahre
Inhalt
0,75 l
Alkoholgehalt
12,50 % vol
Restzucker
4,80 g/l
Gesamtsäure
5,80 g/l
Trinktemperatur
8-10 °C
Allergene / Inhaltsstoffe
enthält Sulfite
Anschrift Produzent / Abfüller / Hersteller
Weingut Stift Göttweig GmbH
Göttweig 1, A-3511 Furth
schließen
Treten Sie in Kontakt mit uns Seien Sie immer auf dem aktuellen Stand!
Folgen Sie uns und tauschen Sie sich mit uns aus:
5€-Gutschein sichern Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an
und sichern Sie sich neben tollen Angeboten 5€ Rabatt.