Versandkostenfrei ab 12 Flaschen oder 150 €

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen

+ 49 (0)421 - 3994 317

Leitz Eins-Zwei-Zero Sparkling Rosé
18% sparen

Leitz Eins-Zwei-Zero Sparkling Rosé

Rheingau, Alkoholfrei
8,95 €10,95 €

11,93 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 3-5 Werktage



Beurteilung
Dieser Wein hat dezente Aromen von Himbeere und Hagebutte. Am Gaumen zeigt sich eine feine Perlage untermalt von einer angenehmen Frische.
Empfehlung
Ideal als Aperitif oder zu leichten Geflügel- oder Fischgerichten wie überbackener Fisch auf einem Spinat-Tomaten-Bett, Curry-Kokos-Suppe oder Pastetchen mit Geflügel-Sherry-Rahm.
Beschreibung

Eine Flasche gefüllt mit Sommer

Wünschen Sie sich den Sommer zurück? Mit diesem prickelnden Rosé-Sekt vom Weingut Leitz können Sie sich das Sommergefühl inklusive einer fruchtigen Frische direkt nach Hause holen. Und das Beste daran ist, dass diese perlende Spezialität ganz ohne Alkohol auskommt. Der Sekt überzeugt mit fruchtigen Aromen von Hagebutte und Himbeere und einer angenehmen Perlage.

Sichern Sie sich jetzt diese spritzige Rosé-Variation und genießen Sie den fruchtigen Tropfen zu jeder Tageszeit.

Das Angebot ist gültig bis zum 31.08.2021 - solange der Vorrat reicht!

Daten & Fakten

Farbe

rosé

Geschmack

Süss

Land

Deutschland

Region

Rheingau

Rebsorten Auflistung

Portugieser, Pinot Noir, Merlot

Trinktemperatur

9 °C

Restzucker

56 g/l

Gesamtsäure

8 g/l

Verschlussart

Naturkork

Lagerfähigkeit

bis zu 2 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

PRODUKTEIGENSCHAFTEN

alkoholfrei

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

JJ Leitz GmbH

Anschrift

Theodor-Heuss-Str. 5 65385 Rüdesheim am Rhein

Artikelnummer

106065

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Weingut Leitz

Spricht man über die Weine vom Weingut Leitz, so denkt man zu allererst an die Weinbau-Tradition des Gutshofes. Denn die Geschichte der Familie Leitz im Weinbau rund um das heutige Rheingauer Wein-Mekka Rüdesheim geht zurück bis ins Jahr 1744. Johannes Leitz – der heutige »Patron« des Weinguts - wurde 1964 in Rüdesheim am Rhein geboren. Erst im Laufe der Zeit lernte er, den Weinbau zu schätzen, zu lieben und so atemberaubende Weine zu produzieren. Seine ganz eigene individuelle Handschrift spiegelt das Terroir des Rüdesheimer Berges wider wie es kaum ein anderer Winzer schafft. Mit seinem Team bringt Johannes Leitz puristische, geradlinige, edle und feine Rieslingeauf den Markt, die bei moderatem Alkohol Schwung, Rasse und Nerv zeigen. Denn er ist sich bewusst, dass immer weniger Weinliebhaber kräftige Weine suchen, sondern klare und frische sowie mineralische Weine bevorzugen: »Das Ausland interessiert sich sehr für deutschen Wein und mag den klaren Stil« so Johannes Leitz.

mehr erfahren