5% Rabatt bei 6 Flaschen einer Sorte*

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen

+ 49 (0)421 - 3994 317

2019 Leitz Riesling Magic Mountain
90
Falstaff
2018
94
James Suckling
2019
91
Wine Advocate
2018

Deutschland

Rheingau

2019 Leitz Riesling Magic Mountain

VDP Ortswein
17,95 €

23,93 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 4-7 Werktage



IHR MEHRWERT:

3% Rabatt bei 1-5 Flaschen
5% Rabatt ab 6 Flaschen
Beurteilung
Sehr üppiger Duft, satte Aprikosennote, ein Hauch von Toast und Karamell. Harmonisches Spiel zwischen weicher Säure und Mineralität. Sehr feiner, eleganter Abgang
Empfehlung
Zu hellem Fleisch und Geflügelgerichten
Beschreibung

Magie eines legendären Berges

Der Leitz Magic Mountain Riesling ist ein trockener Weißwein aus dem Rheingau mit einer weichen Mineralität. Im Hintergrund sind feine Anklänge von Aprikosen wahrzunehmen, die im Abgang dann deutlicher in Erscheinung treten. Insgesamt ein knackig, frischer Weißwein, der mit Kräuternoten von Dill sowie Thymian besticht.

Der Leitz Magic Mountain Riesling verkörpert auf unnachahmliche Weise die Weine des unteren Rheingaus. Wie ein Bergsee am Morgen präsentiert er sich mit einem ganz klaren Profil, welches herrlich frisch und herb ist. Der Rüdesheimer Magic Mountain bietet den Riesling-Reben mit seinen Steilhängen, die aus Quarzit- und Lösslehm-Böden bestehen, allerbeste Bedingungen. Im Keller wird das mineralische Profil der Traube dann vom Winzer-Team des Weingutes Leitz so geschliffen, dass es noch besser zur Geltung kommt.

Chefwinzer und Kopf des Weingutes Leitz, Johannes Leitz, ist immer wieder bemüht die regionalen Besonderheiten in seine Weine mit einzubauen. Beim Leitz Magic Mountain Riesling ist dies durch seine mineralische Note, die wunderbar die Quarzit-Böden seiner Steilhänge wiederspiegelt, mehr als gelungen. Ebenfalls besonders macht den Magic Mountain vom Weingut Josef Leitz, dass er bei seiner herausragenden Qualität im Vergleich zu anderen Rüdesheimer Berglagen preislich sehr bescheiden und bodenständig ist.

Gönnt man dem Magic Mountain Riesling ein paar Jahre zur weiteren Reifung werden seine entzückenden Aromen noch deutlicher. Nach etwa drei bis fünf Jahren hat er dann sein komplettes Potenzial entfaltet. Probieren Sie es selbst und servieren den Leitz Magic Mountain, ob alt oder jung, zu Fischgerichten oder klassischen Gerichten aus dem Rheingau wie etwa Sauerbraten mit Preiselbeeren.

Auszeichnungen
90
Falstaff
2018
90 Punkte von Falstaff 2018

»Grüne Reflexe, viskos im Glas, und schon das Bukett kündigt einen druckvollen, extraktreichen Riesling an, wie er typisch ist für Leitz. Am Gaumen gehaltvoll und mit reifer, gut eingebundener Säurestruktur. Substanzreich, kann sich auch bei Tisch in Szene setzen.«

Falstaff

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Markt, das auch seinen eigenen Weinguide herausbringt mit über 4.000 Weinen, die von einem professionellem Vekostungsteam mit unter anderem Sommeliers verkostet wird.

94
James Suckling
2019
94 Punkte von James Suckling 2019

»Deep ,white-peach and wild-herb aromas pull you into this concentrated and highly structured dry Riesling with GG format. Very long finish with serious, mountain freshness! Drink or hold. Screw cap.«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legändär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

91
Wine Advocate
2018
91 Punkte von Robert M. Parker Wine Advocate 2018

»The 2018 Rüdesheimer Riesling Trocken Magic Mountain is pure, fine and flinty on the nose that reveals very fine crystalline and yeasty aromas. On the palate, this is a highly elegant, slightly sweet and fruit-intense "second wine" from the grands crus vineyards. It's pretty powerful at this early stage and, with an hour of aeration, lacks the purity, finesse and mineral freshness of the regular Rüdesheim trocken. It reveals its power and concentration with more weight and less noblesse; however, the Magic Mountain is a concentrated and nervy-elegant Riesling with good length and tension that comes across with more and more finesse with enough aeration or bottle aging.«

Robert M. Parker Wine Advocate

Robert Parker ist wohl der einflussreichste Weintester der Welt, der Papst der Wein-Kritiker. Der Wein-Guru dominierte mit seinem 100 Punkte Bewertungssystem die 80er und 90er der Weinkritiken. Seine Beschreibungen bestehen jedoch nicht nur aus Punkten auch Verkostungsnotizen sind dem amerikanischen studierten Juristen wichtig.

Daten & Fakten

Farbe

weiss

Land

Deutschland

Region

Rheingau

Rebsorten Auflistung

Riesling

Trinktemperatur

8-10 °C

Alkoholgehalt

12.5 % vol

Restzucker

8.2 g/l

Gesamtsäure

6.5 g/l

Verschlussart

Naturkork

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Weingut Leitz KG

Anschrift

Theodor-Heus-Str. 5 65385 Rüdesheim am Rhein

Artikelnummer

100348

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Weingut Leitz

Spricht man über die Weine vom Weingut Leitz, so denkt man zu allererst an die Weinbau-Tradition des Gutshofes. Denn die Geschichte der Familie Leitz im Weinbau rund um das heutige Rheingauer Wein-Mekka Rüdesheim geht zurück bis ins Jahr 1744. Johannes Leitz – der heutige »Patron« des Weinguts - wurde 1964 in Rüdesheim am Rhein geboren. Erst im Laufe der Zeit lernte er, den Weinbau zu schätzen, zu lieben und so atemberaubende Weine zu produzieren. Seine ganz eigene individuelle Handschrift spiegelt das Terroir des Rüdesheimer Berges wider wie es kaum ein anderer Winzer schafft. Mit seinem Team bringt Johannes Leitz puristische, geradlinige, edle und feine Rieslingeauf den Markt, die bei moderatem Alkohol Schwung, Rasse und Nerv zeigen. Denn er ist sich bewusst, dass immer weniger Weinliebhaber kräftige Weine suchen, sondern klare und frische sowie mineralische Weine bevorzugen: »Das Ausland interessiert sich sehr für deutschen Wein und mag den klaren Stil« so Johannes Leitz.

mehr erfahren