Versandkostenfrei ab 12 Flaschen oder 150 €

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen
Service & Kontakt
2016 Leitz Rosengarten Rüdesheimer Riesling

2016 Leitz Rosengarten Rüdesheimer Riesling

VDP.Großes Gewächs, trocken Rheingau
37,95 €

50,60 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 3-5 Werktage



IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Beurteilung
In der Nase würzige Aromen untermalt von holzigen Noten und exotischer Frucht. Am Gaumen mineralisierend mit einem langen Abgang.
Empfehlung
Passt sehr gut zu angebratenem Thunfisch an Teriyaki-Gemüse oder zu Zander an fruchtigen Schaumsoßen an glasierten Curry-Avocadocubes. Alternativ auch solo oder zu kleinen Snacks ein perfekter Begleiter.
Beschreibung

Vielschichtige Komplexität aus einer der besten Lagen Rüdesheims

Der Rüdesheimer Rosengarten ist eine Monopollage des Rüdesheimer Weinguts Leitz. In besagtem Weingut entstehen nach den Vorgaben des VDP Große Gewächse, die mit ihrer Komplexität und Finesse immer wieder von neuem überraschen und überzeugen. Diese erlesenen Tropfen sind lagerfähig und mit jedem Jahr der Reife entstehen andere Eindrücke und Facetten des Weines, die darauf warten entdeckt zu werden.

So auch dieses Große Gewächs! Die Trauben wurden auf dem Zenit ihrer Reife gelesen, intensiv selektioniert und nach kurzer Maischestandzeit bei sanften Drücke abgepresst. Während einer 7 monatigen Gärdauer wurde spontan vergoren und das vor allem im Edelstahl.  Durch die lange Gärung und Lagerung auf der Feinhefe entstehen würzige Brioche-Aromen und zarter Schmelz.

Die Weißweinrarität spiegelt sich klar mit einem hellen sonnengelb im Glas. Die  Nase ist geprägt von einer dezenten Brioche-Aromatik, welche auf die liebevolle Entstehung diese großartigen Weines schließen lässt. Kühle Quarzit-Mineralität und Anklänge von Passionsfrucht stützen diese saftig-nuancierte Aromenvielfalt und Tiefe, die dieser Wein aufweist. Die Säure des Weines ist harmonisch in die Struktur des Weines integriert und belegt die Zunge mit einem aromatischen Nachhall.

Gekühlt passt das edle Gewächs sehr gut zu kräftig angebratenem Thunfisch an Teriyaki-Gemüse oder zu Zander an fruchtigen Schaumsoßen mit glasierten Curry- Avocadocubes.

Daten & Fakten

Farbe

weiss

Geschmack

Trocken

Land

Deutschland

Region

Rheingau

Rebsorten Auflistung

Riesling (100%)

Trinktemperatur

8-10 °C

Alkoholgehalt

12.5 % vol

Restzucker

3.9 g/l

Gesamtsäure

5.9 g/l

Verschlussart

Naturkork

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Weißwein

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Weingut Leitz KG

Anschrift

Theodor-Heus-Str. 5 65385 Rüdesheim am Rhein

Artikelnummer

106038

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Weingut Leitz

Spricht man über die Weine vom Weingut Leitz, so denkt man zu allererst an die Weinbau-Tradition des Gutshofes. Denn die Geschichte der Familie Leitz im Weinbau rund um das heutige Rheingauer Wein-Mekka Rüdesheim geht zurück bis ins Jahr 1744. Johannes Leitz – der heutige »Patron« des Weinguts - wurde 1964 in Rüdesheim am Rhein geboren. Erst im Laufe der Zeit lernte er, den Weinbau zu schätzen, zu lieben und so atemberaubende Weine zu produzieren. Seine ganz eigene individuelle Handschrift spiegelt das Terroir des Rüdesheimer Berges wider wie es kaum ein anderer Winzer schafft. Mit seinem Team bringt Johannes Leitz puristische, geradlinige, edle und feine Rieslingeauf den Markt, die bei moderatem Alkohol Schwung, Rasse und Nerv zeigen. Denn er ist sich bewusst, dass immer weniger Weinliebhaber kräftige Weine suchen, sondern klare und frische sowie mineralische Weine bevorzugen: »Das Ausland interessiert sich sehr für deutschen Wein und mag den klaren Stil« so Johannes Leitz.

mehr erfahren