330 Jahre Weinerfahrung

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Nur 0,99 € Versandkosten

Katalog bestellen
Service & Kontakt
2019 M. Chapoutier Les Varonniers Rouge - Bio
Meine Empfehlung
Neu
96
James Suckling
2019
95+
Jeb Dunnuck
2019

2019 M. Chapoutier Les Varonniers Rouge - Bio

Crozes-Ermitage AOC - ab 6 Flaschen in der Holzkiste
58,95 €

78,60 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Artikel nicht verfügbar



IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Experten-Empfehlung

»In unmittelbarer Nachbarschaft des weltberühmten Hermitage-Hügels wachsen die Reben für diesen Vorzeige-Syrah von Michel Chapoutier. Kühle Luftströme aus dem Norden mildern die Hitze in den Weinbergen von Crozes-Hermitage. Nur folgerichtig zeigt sich der Les Varonniers als frischer und zugleich fruchtbetonter Rotwein. Er ist schon jetzt sehr geschmeidig und zugänglich, kann aber noch einige Jahre reifen. Für mich einer der großen Weine der Appellation, den man probiert haben sollte.«

»In unmittelbarer Nachbarschaft des weltberühmten Hermitage-Hügels wachsen die Reben für diesen Vorzeige-Syrah von Michel Chapoutier. Kühle Luftströme aus dem Norden mildern die Hitze in den Weinbergen von Crozes-Hermitage. Nur folgerichtig zeigt sich der Les Varonniers als frischer und zugleich fruchtbetonter Rotwein. Er ist schon jetzt sehr geschmeidig und zugänglich, kann aber noch einige Jahre reifen. Für mich einer der großen Weine der Appellation, den man probiert haben sollte.«

Kilian Radolla

Leitung Vertriebsinnendienst

Beurteilung
Geschmacklich fordert er den Gaumen mit seiner Komplexität heraus und entfaltet sich reichlich und solide mit Vanille und Marmelade.
Empfehlung
Passt perfekt zu einer feinen Käseplatte, aber der Wein ist auch ein toller Begleiter zu jeglichen Fleischgerichten, insbesondere Geflügel und Schwein.
Beschreibung

Vollmundige Syrah-Kreation  

Dem Weinvisionär Michel Chapoutier scheinen die Ideen für neue Weinkreationen einfach niemals auszugehen. Dieses Mal begeistert er mit dem »Les Varonniers « Crozes-Ermitage AOC - einem satten Rotwein aus 100% Syrah. Der Ausbau des Weines erfolgt in kleinen Betontanks, damit eine ideale Reifung garantiert ist. Die Gärung dauert in etwa einen Monat, um die Tannine vollständig zu polymerisieren. Danach reift der Wein weiter zwischen 14 und 18 Monaten in Eichenfässern, die ihm einen unnachahmlichen Geschmack und ausdruckstarken Charakter verleihen.

Die Farbe dieses edlen Tropfens kann als tiefes granatrot beschrieben werden. In der Nase duftet der Wein nach reifen, dunklen Früchten wie schwarzer Johannisbeere und ist durchsetzt von einem Hauch Lakritze. Geschmacklich fordert er den Gaumen mit seiner Komplexität heraus und entfaltet sich reichlich und solide mit Vanille und Marmelade. Mit einer feinen Käseplatte ist der Wein ein wahrer Gaumenschmaus, aber er ist genauso ein toller Begleiter zu jeglichen Fleischgerichten - insbesondere Geflügel und Schwein. Lassen Sie es sich schmecken!

Auszeichnungen
96
James Suckling
2019
96 Punkte von James Suckling 2019

»This must be the best Crozes-Hermitage I ever tasted! Deep, smoky, minty and spicy nose that expands and expands as it aerates, gaining ever more earthy complexity. Stunningly concentrated and focused palate with so much bitter chocolate and black cherry, but even more power. Giant finish that’s astonishingly refined for this appellation. From biodynamically grown grapes with Demeter certification. Drinkable now, but best from 2024.«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legendär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

95+
Jeb Dunnuck
2019
95+ Punkte von Jeb Dunnuck 2019

»The 2019 Crozes-Ermitage Les Varonniers comes from site just to the west of Hermitage, and this cuvée is always a more Hermitage-like, structured wine. While I think the soils here (broken granite) are brilliant, the downside of this vineyard is that it lies in the shade most days and only gets afternoon sun. It produces a big, burly wine that needs bottle age, and top vintages can evolve for over two decades. The 2019 has pure cassis, graphite, and peppery aromatics as well as a rich, full-bodied, concentrated style on the palate. I love its tannins, the balance as well as the purity of fruit are spot on, and this is another beautiful Crozes Hermitage that would pass undetected in a lineup of top Hermitage. Give bottles 5-6 years and enjoy over the following two decades.«

Jeb Dunnuck

Jeb Dunnuck ist ein unabhängiger Weinkritiker mit Sitz in Colorado , bewertet weltweite Topweine und liefert tiefgreifende Kritiken zu Weinen aus Spitzenregionen der ganzen Welt.

94
Decanter
2019
94 Punkte von Decanter 2019

»Really intense, fragrant vintage. Great freshness and clarity of aroma, deeply violet scented and gently smoky. Tannins aren't quite as elegant as the best Hermitage but this is highly impressive for a Crozes. Very concentrated, will be very good when ready. A smart buy and likely to be fairly good value. From west-facing granite slope on the edge of Hermitage.«

Decanter

Das renommierte britische Weinmagazin Decanter wurde 1975 gegründet und ist die älteste Weinveröffentlichung für Verbraucher in Großbritannien. Heute ist sie ganz einfach die weltweit führende Weinmedienmarke.

93
Wine Spectator
2019
93 Punkte von Wine Spectator 2019

»Dark and muscular, this simmers with ripe black fruit and spiced plum filigreed with black pepper, cumin, dried olive and singed rosemary. While supple and approachable now, a core of graphite and fine tannins mean this will benefit from cellaring. Drink now through 2035.«

Wine Spectator

Das US-Magazin gehört zu den weltweit einflussreichsten Weinpublikationen und außerdem neben Robert Parkers Wine Advocate die weltweit beliebteste Quelle für Weinbewertungen. Renomierte Weinjournalisten und erfahrene Weinkritiker liefern hier zahlreiche Verkostungsnotizen.

Daten & Fakten

Farbe

rot

Geschmack

Trocken

Land

Frankreich

Region

Rhône

Trinktemperatur

16-18 °C

Passt zu

Käse, Wild, Vegetarisch, Rind, Lamm, Schwein

Alkoholgehalt

14.5 % vol

Restzucker

0.29 g/l

Gesamtsäure

5.4 g/l

Verschlussart

Naturkork

Lagerfähigkeit

bis zu 15 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

M. Chapoutier

Anschrift

18, Avenue P. Durand B. P. 38 F-26600 Tain L'Hermitage

Artikelnummer

153687

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Michel Chapoutier

Von der Côte Rôtie im Norden bis zu den Dörfern und Crus der südlichen Rhône, darunter Rasteau, Gigondas, Tavel und natürlich Châteauneuf, bildet Michel Chapoutier die Weine der Rhône in einer Authentizität und Typizität ab wie kein anderer Winzer. Als einziger seiner Zunft besitzt er eigene Weinberge in allen Spitzenlagen der Rhône. Nahezu uneingeschränkt herrscht das Weingut Michel Chapoutier über den Hermitage Berg und gilt schon heute als eines der bedeutendsten Weingüter unserer Zeit.

mehr erfahren