Katalog bestellen
Service & Kontakt
2021 Mandrarossa Syrah

Italien

Sizilien

rot

Shiraz / Syrah

Trocken

Strukturiert

Würzig

2021 Mandrarossa Syrah

Rosso Sicilia DOP

3 Kundenmeinungen

7,50 €

10,00 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 3 - 5 Werktage



Beurteilung
Im Glas präsentiert er sich mit einem intensiven, dunklen Rot. Sein komplexes und fruchtiges Bukett zeigt Noten von Johannisbrot und Feigen mit Holunderblüte und Lavendel. Am Gaumen zeigt er dann seine schöne Struktur sowie Aromen dunkler Früchte.
Empfehlung
zu gegrilltem Gemüse, einer herzhaften Käseplatte oder einem Favabohnen Püree
Beschreibung

Dieser lebhaft fruchtige Tropfen ist der glänzende Beweis dafür, dass die Weinbauern der berühmten sizilianischen Weinkellerei Settesoli nicht nur bei den einheimischen, autochthonen Rebsorten, sondern auch bei den internationalen Rebsortenklassikern ein glückliches Händchen beweisen. Kräftig rubinrot in der Farbe duftet der Mandrarossa »Desertico« Syrah nach roten und dunklen Früchten, Tabak, Gewürzen und etwas Pfefferminze. Ein feiner dichter Gaumen mit viel Frucht, Wärme und sanften Tanninen findet weich zu einem runden Abgang. Ein Wein für jeden Anlass, perfekt zu Pizza und Pasta!

Meinungen
Bewertung schreiben und 100€ Gutschein gewinnen

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Daten & Fakten

Erzeuger

Mandrarossa – Settesoli

Geschmack

Trocken

Farbe

rot

Land

Italien

Region

Sizilien

Rebsorten Auflistung

Syrah

Trinktemperatur

16-18 °C

Passt zu

Lamm, Pasta, Pizza, Rind, Schwein, Vegetarisch

Weinstil

Strukturiert, Würzig

Alkoholgehalt

13.5 % vol

Restzucker

0 g/l

Gesamtsäure

0 g/l

Lagerfähigkeit

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein, vegan

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Cantine Settesoli s.c.a.

Anschrift

Strada Statale 115 I-92013 Menfi

Artikelnummer

500809

Mandrarossa – Settesoli

Vielen Weinliebhabern war Sizilien lange Zeit nur als Lieferant von Massenweinen bekannt. Dieses triste Image änderte sich erst durch eine Initiative von Weinbauern, die den Fokus ganz bewusst auf die Qualität legten. Gemeinsam wollten sie Rotweine, Weißweine, Roséweine und sogar Schaumweine erzeugen, die dem großen Potenzial der Insel gerecht würden. Heute können wir sagen: Es war ein ambitioniertes Vorhaben, eine Art Revolution, die jedoch vollauf geglückt ist ...

mehr erfahren