Katalog bestellen
Service & Kontakt
2022 Markus Molitor Blauschiefer Riesling trocken

Deutschland

Mosel

weiss

Riesling

Trocken

Frisch

Fruchtbetont

Mineralisch

2022 Markus Molitor Blauschiefer Riesling trocken

Mosel, trocken

12 Kundenmeinungen

11,50 €

15,33 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 3 - 5 Werktage



Beurteilung
Im Bukett Zitrusfrüchte, Pfirsich und frische Äpfel, am Gaumen eine erfrischende, spritzige Säure, dazu ein feiner mineralischer Nachhall.
Empfehlung
hervorragend zu Meeresfrüchten und asiatischer Küche
Beschreibung

Bezaubernder Riesling von der Mosel

Der »Blauschiefer« Riesling von Markus Molitor ist ein trockener Weißwein von der Mosel mit einer lebhaften Säure zu einem bemerkenswerten Preis-/Qualitätsverhältnis! Markus Molitor betrachtet die Mosel als die bedeutendste Riesling-Region der Welt. Mit seinem Markus Molitor Blauschiefer Riesling zeigt er in meisterhafter Weise, warum dem so ist. Mit feiner Hand arbeitet das Team des Weinguts Markus Molitor das Talent des Rieslings zur grenzenlosen Geschmacksvielfalt heraus. Der dezente Duft nach Zitrusfrüchten, Pfirsich und frischen Äpfeln und die Gaumen umschmeichelnde, lebhafte Säure in Verbindung mit dem mineralischen Nachhall liefern die besten Argumente für Molitors Ansichten vom Mosel-Riesling.

Dass diese Sorte keine wie jede andere ist, stellt Jördis Kleine vom Weinlager Stade klar: »Wer sich einem Riesling widmet, bekommt es mit einem charakterstarken Geschöpf zu tun. Und genau das liebe ich an der ›Königin der Reben‹. Robust mit überraschendem Ausgang – eine derart schmeckbare Ausprägung des jeweiligen Terroirs liefert keine andere Rebe. Molitors ›Blauschiefer‹ ist ein klassischer, eleganter Riesling von der Mosel, der meist schon ein wenig Erfahrung verlangt. Ein hervorragendes Beispiel dieser faszinierend facettenreichen Rebsorte.«

Als Markus Molitor im Jahre 1984 mit gerade einmal 20 Jahren das väterliche Weingut übernahm, war seine Vision sehr klar und ambitioniert: der Mosel mit individuellen, lagentypischen und unverwechselbaren Rieslingen zu altem Ruhm zurück zu verhelfen. Wir finden, dass er dies mehr als geschafft hat!

Meinungen
Bewertung schreiben und 100€ Gutschein gewinnen

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Daten & Fakten

Erzeuger

Markus Molitor

Geschmack

Trocken

Farbe

weiss

Land

Deutschland

Region

Mosel

Rebsorten Auflistung

Riesling

Trinktemperatur

8-10 °C

Passt zu

Fisch, Huhn, Meeresfrüchte, Pasta, Pizza, Schwein, Vegetarisch

Weinstil

Frisch, Fruchtbetont, Mineralisch

Alkoholgehalt

11 % vol

Verschlussart

Schraubverschluss

Lagerfähigkeit

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Weißwein

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Weingut Markus Molitor

Anschrift

Haus Klosterberg 54470 Bernkastel-Wehlen

Artikelnummer

139461

Markus Molitor

Das Weingut Markus Molitor ist in der Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues an der Schleife der Mosel angesiedelt. Das sonnige und sehr milde Wetter im Übergangsbereich vom Kontinentalklima zum Seeklima ist für den Weinanbau bestens geeignet, da die Weinberge hier auch durch die Eifelbarriere gut vor kalten Westwinden und einem Übermaß an Niederschlägen geschützt sind. Rund um Bernkastel-Kues gibt es mehr als 130 Hektar große Weinberge, bei denen sich vor allem die „Zeltinger Sonnenuhr“ weltweit einen guten Namen machen konnte. Ebenfalls gut bekannt sind die Weinberge am Schlossberg und am Deutschherrenberg. Auch auf dem »Zeltinger Himmelreich« werden Riesling-Trauben geerntet, aus denen Weißweine mit Spitzenqualität hergestellt werden. Mitten durch den Ort zieht sich die Ferienstraße »Mosel.Erlebnis.Route«, auf der sich die Besucher über die Traditionen des Weinbaus informieren können.

mehr erfahren