Versandkostenfrei ab 12 Flaschen oder 150 €

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen

+ 49 (0)421 - 3994 317

2014 Marqués de Riscal Gran Reserva
94
James Suckling
2014
Gold
Mundus Vini

2014 Marqués de Riscal Gran Reserva

Rioja DOCa
33,95 €

45,27 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 4-6 Werktage



IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Beurteilung
reifer, mundfüllender Rioja traditionellen Stils mit fester Struktur, lebendigem Säurespiel und würzigen Aromen
Empfehlung
als krönender Begleiter eines festlichen Essens, zum Fleischgang oder zum Käse. Im Interesse eines schonenden Ausbaus wurde der Wein nicht filtriert. Sollte sich ein Depot in der Flasche zeigen, raten wir Ihnen, den Wein zu dekantieren.
Beschreibung

Unwiderstehliche Gran Reserva

Der Marqués de Riscal Gran Reserva ist ein vollmundiger, trockener Tempranillo aus dem Weinland Spanien mit würzigen Aromen zu einem hervorragenden Preis-/Genussverhältnis. Dieser reinsortige Tempranillo wird aus dem vollreifen Rebgut von über 30 Jahre alten Rebstöcken erzeugt und zweieinhalb Jahre in Fässern aus französicher Eiche ausgebaut. Nach weiteren drei Jahren Flaschenreife brilliert dieser tiefgründige Rotwein mit einem ebenso nuancenreichen wie komplexen Bukett, kraftvollem aber hoch elegantem Geschmack und einem weichen, fast ewig anhaltenden Nachhall. Gönnen Sie dem Wein aus Spaniens vorzeige Wein-Region eine halbe Stunde Luft vor dem Servieren, dann wird die perfekte Verbindung von reifer Frucht, stilvollem Säuregerüst und geschmeidigem Tannin besonders deutlich.

Marqués de Riscal – dieser Name schillert in der Weinwelt ebenso sehr wie der spektakuläre Bau des gutseigenen Hotels in der spanischen Mittagssonne. Seit der Gründung der Bodega durch den namensgebenden Marqués de Riscal im Jahr 1858 setzt das Weingut Maßstäbe – in und außerhalb der Rioja und immer mit höchstem Qualitätsanspruch.

Ihre Erwartungen an die Marqués de Riscal Gran Reserva dürfen Sie also hoch ansetzen. In der Rioja-Gran-Reserva Weinprobe des Feinschmecker-Magazins landete der Wein auf Platz 1 und wurde hoch gelobt: Den muss man einfach mögen! Für die Marqués de Riscal Gran Reserva des Traditionshauses (gegründet 1858) vergaben alle Juroren hohe Noten: die Liebhaber des fruchtigen Stils ebenso wie die Anhänger der Gran-Reserva-typischen Patina in Duft und Geschmack. Das Tannin des Weins zeigt sich in jener Idealform, in der es etwas milder ist und damit auf dem Weg zu weiterer Verfeinerung. »Mehr geht nicht«, notierte ein Juror, »Weltklasse!«.

Auch Deutschlands beste Sommeliers sind von dieser Gran Reserva überzeugt: Markus Del Monego genoss diesen Wein zu seinem Hauptgang, Lammkarree mit grünen Bohnen. Markus Del Monego ist in der Weinbranche eine wahre Größe. 1998 war er erster Sommelier Weltmeister Deutschlands und 2003 wurde er zum Master of Wine ernannt. Er ist die einzige Person, die diese beiden Titel trägt.

Auszeichnungen
94
James Suckling
2014
James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legändär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

Gold
Mundus Vini
Mundus Vini

Ist ein internationaler großer Weinpreis, bei dem über 6.000 Weine verkostet werden. Seit dem Gründungsjahr 2001 gilt der Mundus Vini als einer der umfangreichsten internationalen Wein-Wettbewerbe.

Daten & Fakten

Farbe

rot

Geschmack

Trocken

Land

Spanien

Region

Rioja

Rebsorten Auflistung

Tempranillo

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

15 % vol

Restzucker

2 g/l

Gesamtsäure

5.8 g/l

Verschlussart

Naturkork

Lagerfähigkeit

bis zu 18 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

veganer Wein

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Herederos del Marques de Riscal

Anschrift

C/ Torrea 1, 01340 Elciego

Artikelnummer

316512

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Marqués de Riscal

Seit über 160 Jahren werden in allen Bodegas Marqués de Riscal in den unterschiedlichsten Weinbaugebieten hervorragende, um nicht zu sagen »Weltklasse-Weine« produziert. Ob in der Rioja, Rueda oder Castilla y Léon, man hat dabei einen sehr hohen Qualitätsanspruch. Diesem hält Marqués de Riscal die Treue. Da verwundert es nicht, dass 2019 gleich zwei besondere Auszeichnungen in die lange Liste der Anerkennungen einreihen können: Das Weingut in Rioja belegt Platz 9 der »World’s Best Vineyards«. Dies ehrt es als einen der wunderbarsten Orte der Welt für ganz besondere Weinerlebnisse. Auch Weinpapst Hugh Johnson bestätigt das herausragende Niveau, indem er schreibt, dass die Bodegas Marqués de Riscal zu den besten »Bodegas der Rioja Alavesa« gehören. Außerdem hat Drinks International hat die Weingüter unter die Top 10 der weltweit am meisten bewunderten Weinmarken gewählt. Sogar die spanischen Weinjournalisten haben Marqués de Riscal zur Bodega des Jahres gekürt. Darüber hinaus wurde José Luis Muguiro Azna für sein Spitzenweingut mit dem Titel »Weinunternehmer des Jahres national 2018«. Diesen erhielt er beim »14. Meininger Award Excellence in wine & spirit«. Meininger online schreibt: »Unter seiner Ägide stieg das Unternehmen zu einem der wichtigsten Weinerzeuger Spaniens auf.«

mehr erfahren