Katalog bestellen
Service & Kontakt
2018 Mouton Cadet Réserve Margaux

Frankreich

Bordeaux

rot

Cuvée

Trocken

Fruchtbetont

Strukturiert

Würzig

2018 Mouton Cadet Réserve Margaux

Margaux AOP
28,50 €

38,00 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 3 - 5 Werktage



Beurteilung
Anschmiegsame Cuvée aus den Rebsorten Cabernet Sauvignon, Merlot und einem Schuss Petit Verdot. Aus Margaux
Empfehlung
Idealer Begleiter von deftigen Speisen und Fleischgerichten.
Beschreibung

Der Mouton Cadet Reserve Margaux ist eine trockene Cuvée aus der Appellation Margaux im Bordeaux. Die Cuveé ist eine Assemblage aus den Rebsorten Cabernet Sauvignon, Merlot und Petit Verdot. Im Glas zeigt er sich als rubinroter Wein, welcher durch ein Bukett von Fruchtaromen und einer leichten Würze perfekt abgerundet wird.

Der Reserve gehört zu der Mouton Cadet Reihe aus dem Hause Baron Philippe de Rothschild. Diese stehen für qualitativ, hochwertige, aber auch zugängliche Weine aus dem Bordeaux.

Meinungen
Bewertung schreiben und 100€ Gutschein gewinnen

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Daten & Fakten

Erzeuger

Baron Philippe de Rothschild

Geschmack

Trocken

Farbe

rot

Land

Frankreich

Region

Bordeaux

Rebsorten Auflistung

Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot

Trinktemperatur

16-18 °C

Passt zu

Käse, Lamm, Rind, Schwein, Wild

Weinstil

Fruchtbetont, Strukturiert, Würzig

Alkoholgehalt

12.5 % vol

Restzucker

2.1 g/l

Gesamtsäure

5 g/l

Lagerfähigkeit

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Baron Philippe de Rothschild

Anschrift

33250 Paulliac Frankreich

Artikelnummer

266202

Baron Philippe de Rothschild

Die »wunderbare Welt der Familie Rothschild« ist nicht nur facettenreich und weithin bekannt, sie ist auch sagenumwoben und faszinierend. Die Erfolgsgeschichte beginnt bereits im Jahr 1853 als Baron Nathaniel de Rothschild das damalige Château Brane-Mouton in Pauillac im französischen Vorzeige-Weingebiet Bordeaux erwarb. Noch im selben Jahr benannte der Bankier und Baron Nathaniel das Anwesen in Château Mouton Rothschild um und erfüllte sich seinen sehnlichen Wunsch, Weine unter seinem eigenen Namen zu verkaufen. Der Namenszusatz »Mouton« ist von dem altfranzösischen Wort »Mothon« abgeleitet und bedeutet so viel wie »kleine Anhöhe«, was wohl auf die charakteristischen Hügel rund um das Château zurückzuführen ist. Überall sind hier leicht erhöhte Kiesdünen zu sehen.

mehr erfahren