Katalog bestellen
Service & Kontakt
2019 Ruffino »Tenuta Greppone Mazzi« Brunello di Montalcino
Meine Empfehlung
Neu
94
Falstaff
2019
94
Wine Spectator
2019

Italien

Montalcino

rot

Sangiovese

Trocken

Komplex

Körperreich

Tanninbetont

2019 Ruffino »Tenuta Greppone Mazzi« Brunello di Montalcino

DOCG
49,95 €

66,60 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 3 - 5 Werktage


49,95 €

66,60 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


Mitarbeiter-Empfehlung

»Kraftvoll, stolz und mit gehörigem Potenzial gesegnet, ist dieser Wein ein erstklassiger Begleiter von gutem Essen und schönen Augenblicken. Dieser Brunello zeichnet sich durch seine Tiefe und Struktur aus, die von Aromen dunkler Früchte, wie Kirschen und Brombeeren, sowie subtilen Noten von Gewürzen und Tabak geprägt sind.«

»Kraftvoll, stolz und mit gehörigem Potenzial gesegnet, ist dieser Wein ein erstklassiger Begleiter von gutem Essen und schönen Augenblicken. Dieser Brunello zeichnet sich durch seine Tiefe und Struktur aus, die von Aromen dunkler Früchte, wie Kirschen und Brombeeren, sowie subtilen Noten von Gewürzen und Tabak geprägt sind.«

Hüsrev Talo
Kundenberatung
Beurteilung
Tiefes Rubinrot. Intensive Noten von Kirsche, Cassis, Pflaume und Veilchen. Dazu Sckokolade, Tabak und schwarzer Pfeffer. Krafvoll und tief im Geschmack, dabei mit eleganter Frische. Sehr langer Abgang.
Empfehlung
Ideal zu gebratenem Fleisch und Eintöpfen.
Beschreibung

Königlicher Brunello

Der Name »Brunello di Montalcino« gilt weithin als eine der besten Interpretationen der Rebsorte Sangiovese. Ruffino erzeugt bereits seit 1979 auf der Tenuta Greppone Mazzi einen Brunello von königlicher Strahlkraft. Kraftvoll, stolz und mit gehörigem Potenzial gesegnet, ist dieser Wein ein erstklassiger Begleiter von gutem Essen und schönen Augenblicken.

Der Ruffino »Tenuta Greppone Mazzi« Brunello di Montalcino wird aus 100 Prozent Sangiovese Grosso-Trauben hergestellt. Sie stammen von den Weinbergen der Tenuta Greppone Mazzi in Montalcino, wo die Rebsorte einfach Brunello heißt. Die Weinberge erstrecken sich über eine Höhenlage von 210 bis 460 Metern und zeichnen sich durch vielfältige Böden mit unterschiedlichen Texturen aus, von lehmigem Ton bis zu lehmigem Schluff mit Kies. Nach der sorgfältigen Lese und Maischegärung in Edelstahltanks reift der Wein zunächst für 24 Monate in Eichenfässern und dann weitere 12 Monate in Edelstahl. Diese lange Reifung ermöglicht es dem Brunello di Montalcino, seine Komplexität und Struktur zu entfalten.

Der Rotwein präsentiert sich mit einem reichhaltigen und komplexen Geschmacksprofil, das Liebhaber anspruchsvoller Rotweine begeistert. Dieser Brunello zeichnet sich durch seine Tiefe und Struktur aus, die von Aromen dunkler Früchte, wie Kirschen und Brombeeren, sowie subtilen Noten von Gewürzen und Tabak geprägt sind. Am Gaumen entfaltet sich eine harmonische Balance zwischen kräftigen Tanninen, einer lebendigen Säure und einer eleganten Holznote, die dem Wein eine einzigartige Raffinesse verleiht. Mit einem langanhaltenden und intensiven Abgang überzeugt der »Tenuta Greppone Mazzi« Brunello di Montalcino als edler Rotwein von höchster Qualität.

Auszeichnungen
94
Falstaff
2019
Falstaff

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Raum mit dem Fokus auf Wein, Essen und Reisen. Zudem werden in regelmäßigen Abständen Wein- und Restaurant-Guides herausgebracht. Für die Guides bewertet ein professionelles Verkostungsteam, dem auch Sommeliers angehören, jährlich über 4000 Weine.

94
Wine Spectator
2019
94 Punkte von Wine Spectator 2019

»Bright and effusive, featuring cherry, blackberry and black currant flavors, this red is beautifully balanced. Its finesse is underscored by supple tannins and a complex finish that picks up earth and mineral notes. Drink now through 2040.«

Wine Spectator

Das US-Magazin gehört zu den absoluten Schwergewichten der Weinpublikationen und hat einen maßgeblichen Einfluss auf die Branche. Es wird nicht umsonst neben Robert Parkers Wine Advocate als eine der beliebtesten Quellen für Weinbewertungen weltweit angesehen. Hier findet man nicht nur eine Fülle von Verkostungsnotizen, sondern auch herausragende Expertenmeinungen von renommierten Weinjournalisten und erfahrenen Weinkritikern.

Meinungen
Bewertung schreiben und 100€ Gutschein gewinnen

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Daten und Fakten

Erzeuger

Ruffino

Geschmack

Trocken

Farbe

rot

Land

Italien

Region

Toskana

Rebsorten Auflistung

Sangiovese grosso

Trinktemperatur

16-18 °C

Passt zu

Käse, Pizza, Rind, Schwein, Wild

Weinstil

Komplex, Körperreich, Tanninbetont

Alkoholgehalt

14.5 % vol

Verschlussart

Naturkorken

Lagerfähigkeit

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein, vegan

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Ruffino Srl

Anschrift

P.le Ruffino 1  50065 Pontassieve (FI)  Italy

Artikelnummer

131001

Ruffino

Im Jahre 1877 wurde der Traum von zwei Cousins, Ilario und Leopoldo Ruffino, im italienischen Pontassieve bei Florenz Realität. Obwohl die Toskana schon damals für ihre hochwertigen Weine bekannt war, waren die beiden Cousins überzeugt, dass die Region noch ungenutztes Potenzial in ihren Böden verbarg, welches es zu erkunden und auszuschöpfen galt. Ihr Streben war es stets, die feinsten Weine zu produzieren, die das Anbaugebiet der Toskana zu bieten hat. Heute ist Ruffino der Inbegriff exzellenter toskanischer Weine und verkörpert das Erbe und den Stolz der renommierten Weinregion. Entdecken Sie die traumhaften Weine jetzt bei Ludwig von Kapff!

mehr erfahren