Versandkostenfrei bis zum 20.12. bestellen!

Versandkostenfrei ab 12 Flaschen oder 150 €

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen
Service & Kontakt
2016 Zenato Amarone della Valpolicella
Meine Empfehlung
94
James Suckling
2016
95
Falstaff
2016
Gold
Mundus Vini
2015

2016 Zenato Amarone della Valpolicella

Classico DOCG

1 Kundenmeinungen

34,50 €

46,00 €/Liter inkl. MwSt., Versandkostenfrei

sofort versandfertig, Lieferfrist 3-5 Werktage



IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Experten Empfehlung

In diesem Wein gibt es unglaublich viel zu entdecken: rote Früchte, Gewürze, Kakao, Haselnuss. Dazu ist er dicht, geschmeidig und lang im Abgang. Ein prachtvoller Amarone!

In diesem Wein gibt es unglaublich viel zu entdecken: rote Früchte, Gewürze, Kakao, Haselnuss. Dazu ist er dicht, geschmeidig und lang im Abgang. Ein prachtvoller Amarone!

Kilian Radolla

Leitung Vertriebsinnendienst

Beurteilung
tiefroter, nuancenreicher Wein, in dessen Aromenspektrum reife, rote Früchte, Kakao und Schokolade dominieren. Am Gaumen begeistert er mit großer Harmonie, Dichte und Wärme, sowie einer bis in den geschmeidig-langen Abgang noblen Frucht.
Empfehlung
Amarone ist der Wein zu feinen Braten- und Pilzgerichten, Wild und reifen Käsesorten
Beschreibung

Höchste Weinkultur aus dem Veneto

Der Zenato Amarone Della Valpolicella ist eine trockene Rotwein-Cuvée aus Italien mit einem breiten Aromenspektrum. Der Wein zählt zu Italiens Spitzen-Rotweinen und ist der Königswein des Veneto. Der Zenato Amarone della Valpolicella ist ein mächtiger Wein von unvergleichlicher Aromakonzentration. Sie resultiert aus der strengen Selektion der Valpolicella Classico-Trauben Corvina, Rondinella und Oseleta, die 4 Monate lang auf Strohmatten eintrocknen, bevor der zweieinhalb-jährige Ausbau in französischer und slawonischer Eiche erfolgt. Alberto Zenato ist stolz auf dieses Flaggschiff, welches erst nach einem weiteren Jahr Flaschenreife den Keller am Südufer des Gardasees verlässt, um dann Genießer auf der ganzen Welt mit seiner edlen Fülle zu begeistern. 

James Suckling - 94/100 »While this is heady and spicy, it's also quite reserved for this producer, framing glazed cherries and dried meat against a backdrop of citrus and roasted herbs. The ornately woven texture and generous fruit work very well with the linear acidity and firm-tannin bite.«

 

 

*dieses Angebot ist gültig bis 30.11.2021

 

Auszeichnungen
94
James Suckling
2016
94 Punkte von James Suckling 2016

»A lovely bag of mixed dried fruit on the nose with currants, cherries, raisins and more exotic fruit, such as dried papaya. Some vanilla pod, too. Full-bodied with generous, mouth-filling flavors, supported by firm, velvety tannins that push the fruit forward through the long, long finish. Always excellent Amarone. Drink or hold.«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legändär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

95
Falstaff
2016
95 Punkte von Falstaff 2016

»Kraftvolles, funkelndes Rubin. Sehr ansprechende und vielschichtige Nase nach Zwetschke, Schwarzkirsche und einem Hauch Leder. Gute Konzentration am Gaumen, zeigt sich dabei auch durchaus saftig, pralle Frucht, feinmaschiges Tannin, im Finale fester Druck.«

Falstaff

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Markt, das auch seinen eigenen Weinguide herausbringt mit über 4.000 Weinen, die von einem professionellem Vekostungsteam mit unter anderem Sommeliers verkostet wird.

Gold
Mundus Vini
2015
Mundus Vini

Ist ein internationaler großer Weinpreis, bei dem über 6.000 Weine verkostet werden. Seit dem Gründungsjahr 2001 gilt der Mundus Vini als einer der umfangreichsten internationalen Wein-Wettbewerbe.

Bibenda
2015
Bibenda

Der von der italienischen Sommelierstiftung verlegte Weinführer bewertet jährlich über 25.000 italienische Weine. Bis vor 2013 wurde er noch unter dem Namen"Duemilavini" veröffentlicht. Er gilt als einer der größten italienischen Weinführern und bewertet auch Olivenöle, Grappas und Restaurants.

Meinungen
Produktbewertungen

Ich möchte gar nicht stundenlang über diesen Wein philosophieren… Ich gehöre zu den Weintrinkern denen ein Wein schmeckt oder nicht schmeckt. Vor einiger Zeit hatte ich das erste Mal die Gelegenheit einen Amarone zu probieren. Ich war sofort begeistert von der Vielschichtigkeit dieses Cuvée‘s . Darauf hin habe ich von verschiedensten Winzern Amarone ausprobiert… , ich fand sie alle zumindest gut. Von allen von mir probierten Amarone hat mir dieser von Zenato am allerbesten gefallen. Wer auf der Suche nach etwas besonderem ist, sollte diesen Wein auf jeden Fall einmal ausprobieren.

Thorsten K., 28.06.2019

Daten & Fakten

Farbe

rot

Geschmack

Trocken

Land

Italien

Region

Veneto

Rebsorten Auflistung

Corvina, Rondinella, Oseleta

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

16.5 % vol

Restzucker

5.1 g/l

Gesamtsäure

6.4 g/l

Verschlussart

Naturkork

Lagerfähigkeit

bis zu 15 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

veganer Wein

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Zenato Azienda Vitivinicola S.r.l.

Anschrift

Via S. Benedetto 8 37010 S. Benedetto di Lugana Verona"

Artikelnummer

124001

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Alberto Zenato

Das 1960 von Sergio Zenato gegründete Weingut hat wie kein anderes zur Popularität der Weine vom Gardasee und insbesondere des Lugana beigetragen. Den Ansturm auf die winzige DOC am Südufer des Gardasees, hat der Pionier aus San Benedetto di Lugana, der 2008 im Alter von 73 Jahren nach langer, schwerer Krankheit starb, noch miterlebt. Seine Kinder Alberto und Nadia führen seither das Unternehmen, zu dem mit 70 ha der besten Lagen in Lugana ein Zehntel der gesamten DOC gehören, auf vorbildliche Weise fort. Während Alberto den Wein von der Rebe im Weinberg bis in die Flasche begleitet, ist Nadia für die Marktentwicklung und Präsentation des Weinguts zuständig.

mehr erfahren