Katalog bestellen
Service & Kontakt
Ruinart Champagner Brut Rosé
94
Wine Spectator
93
Falstaff
92
James Suckling

Frankreich

Champagne

rosé

Cuvée

Brut

Frisch

Fruchtbetont

Strukturiert

Ruinart Champagner Brut Rosé

Champagne AOP
84,95 €

113,27 €/Liter inkl. MwSt., Versandkostenfrei

sofort versandfertig, Lieferfrist 3 - 5 Werktage



Beurteilung
Kräftiger Rosaton. In der Nase intensiv mit Noten von exotischen Früchten, roten Beeren und Kirsche. Am Gaumen voll und lebendig, mit feinem Prickeln und einem firschen Minzhauch. Elegantes Finale.
Empfehlung
Solo sowie zu Parmaschinken, Lachs oder – wer es deftiger mag – zu einer Milchlammkeule.
Beschreibung

Jederzeit ein Schlückchen wert

Ruinart ist das älteste Champagnerhaus der Welt. Wenn Sie also – vielleicht schon in Kürze – den Ruinart Rosé im Glas schwenken, dann schwingt ein köstliches Stück Geschichte mit. Das umso mehr, da dieser Tropfen der erste Champagner Rosé überhaupt war, der vor mehr als 250 Jahren auf den Markt kam. Stilprägend für den feinen Prickler sind bis heute eine hervorragende Balance und tolle Qualität, die schon viele Liebhaber begeisterte.

Aus welchen Trauben wird Ruinart Rosé bereitet?

Die Leitrebsorte der Ruinart-Champagner ist der Chardonnay. Für diesen Brut Rosé wurde die weiße Traube mit rotem Pinot Noir vermählt. Bei Rosé-Champagner ist das Verschneiden von Weiß- und Rotwein tatsächlich erlaubt. Knapp ein Fünftel der Cuvée sind zu Rotwein verkelterter Pinot Noir. Er verleiht dem Ruinart Rosé sein leuchtendes Rosa. Für die Fülle sorgt wiederum ein etwa 20- bis 25-prozentiger Anteil an Reserveweinen, die zuvor zwei Jahre lagerten.

Wie schmeckt Ruinart Rosé?

Die Nase des Ruinart Rosé Champagners ist delikat und frisch. Sie präsentiert zunächst eine originelle Palette exotischer Früchte wie Guave und Litschi, gefolgt von roten Früchten wie Himbeere, Kirsche und Walderdbeere. Akzente von Rosenblüten und Granatapfel komplettieren das vielschichtige und aromatische Bukett. Am Gaumen fällt dann direkt die lebendige Perlage auf. Das sanfte Prickeln stützt die fruchtigen Eindrücke, die sich in Richtung roter Beeren entwickeln. Die angenehme Frische und Vollmundigkeit des Geschmacks wird von Anflügen von Minze und Grapefruit begleitet. Wow! Was soll man sagen: Rosé ist lecker – Ruinart ist kecker. Und jederzeit ein Schlückchen wert.

Was kostet Ruinart Rosé?

Qualität hat ihren Preis. Der exklusive Ruinart Rosé reiht sich daher in die gehobene Preiskategorie von über 80 Euro ein. In dieser setzt er gleichzeitig eine Benchmark. Denn die Investition lohnt sich für jeden, der die Komplexität und Einzigartigkeit eines erlesenen Champagners zu schätzen weiß.

Warum ist Champagner Rosé teurer?

Die höheren Kosten des Champagner Rosé reflektieren den aufwendigen Herstellungsprozess, der hinter dieser diskreten Köstlichkeit steckt. Die sorgsame Auslese der Trauben, die langsame Reifung nach der traditionellen »méthode champenoise« und die präzise Assemblage machen den Ruinart Rosé zu einem echten Juwel und rechtfertigen den Preis.

Ruinart Champagner kaufen – bei Ludwig von Kapff

Suchen Sie einen Ort, um Ihren Lieblingschampagner zum besten Preis zu erwerben? Hier bei Ludwig von Kapff bieten wir Ihnen den prestigeträchtigen Ruinart Rosé genau zu diesem an. Entdecken Sie die Extraklasse dieses Tropfens und genießen Sie ihn zu festlichen Anlässen aller Art.

Auszeichnungen
94
Wine Spectator
94 Punkte von Wine Spectator

»A gorgeous rosé in a rich, vinous style, this shows a satiny mousse and well-honed acidity, which buoy a detailed range of macerated raspberry fruit, dried apricot, grated ginger, graphite and chopped roasted almond flavors. Pinot Noir and Chardonnay. Drink now through 2025.«

Wine Spectator

Das US-Magazin gehört zu den absoluten Schwergewichten der Weinpublikationen und hat einen maßgeblichen Einfluss auf die Branche. Es wird nicht umsonst neben Robert Parkers Wine Advocate als eine der beliebtesten Quellen für Weinbewertungen weltweit angesehen. Hier findet man nicht nur eine Fülle von Verkostungsnotizen, sondern auch herausragende Expertenmeinungen von renommierten Weinjournalisten und erfahrenen Weinkritikern.

93
Falstaff
93 Punkte von Falstaff

»Mittleres Lachsrosa, Goldreflexe, feines Mousseux. Ein Hauch von reifen Herzkirschen, zart nach rotem Waldbeerkonfit, kandierte Orangenzesten. Mittlere Komplexität, feine Fruchtsüße, elegant, harmonisch, zeigt gute Frische, mineralisch im Nachhall, bleibt gut haften, ein facettenreicher Begeliter bei Tisch.«

Falstaff

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Raum mit dem Fokus auf Wein, Essen und Reisen. Zudem werden in regelmäßigen Abständen Wein- und Restaurant-Guides herausgebracht. Für die Guides bewertet ein professionelles Verkostungsteam, dem auch Sommeliers angehören, jährlich über 4000 Weine.

92
James Suckling
92 Punkte von James Suckling

»An enticing properly dry rosé with a slew of red berry aromas, including wild strawberries, but behind this is the structure of a serious chardonnay from the chalky soils of this region and it is the chalky texture that anchors this on the long finish. Drink now.«

James Suckling

Ist neben Robert Parker der weltweit einflussreichste Wein-Kritiker. Mit einem außergewöhnlichen Arbeitspensum von 4.000 Weinverkostungen pro Jahr ist James Suckling längst legendär und seine Bewertungen sind von größter Bedeutung.

91
Wine Advocate
91 Punkte von Robert M. Parker Wine Advocate

»The latest rendition of Ruinart's NV Brut Rosé is a pretty, vibrant wine that offers up inviting aromas of tangerine, blood orange, plum and freshly baked bread. Medium to full-bodied, fleshy and precise, with tangy acids and a pretty mousse, it's ca harming, comparatively vinous wine that is already showing well.«

Robert M. Parker Wine Advocate

Robert Parker gilt als einer der einflussreichsten Weinkritiker der Welt und hat mit seinem 100-Punkte-Bewertungssystem die Weinszene revolutioniert. Seine Leistungen haben ihn zum Wein-Guru gemacht. Parker legte nicht nur Wert auf die Vergabe von Punkten, sondern auch auf ausführliche Verkostungsnotizen und detaillierte Beschreibungen der Weine. Seine Expertise spiegelte sich in präzisen und eindrucksvollen Bewertungen wider.

Meinungen
Bewertung schreiben und 100€ Gutschein gewinnen

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Daten und Fakten

Geschmack

Brut

Farbe

rosé

Land

Frankreich

Region

Champagne

Rebsorten Auflistung

Chardonnay, Pinot Noir

Trinktemperatur

6-8 °C

Passt zu

Fisch, Käse, Meeresfrüchte, Vegetarisch

Weinstil

Frisch, Fruchtbetont, Strukturiert

Alkoholgehalt

12.5 % vol

Restzucker

8 g/l

Lagerfähigkeit

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Champagner

Inhalt (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

Moet Hennessy Deutschland GmbH

Anschrift

Seidlstr. 23 80335 München

Artikelnummer

860025