Versandkostenfrei ab 12 Flaschen oder 150 €

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen

+ 49 (0)421 - 3994 317

2017 Domaine de L'Ostal Grand Vin
Meine Empfehlung
92
Decanter
2016
90
Wine Advocate
2016

2017 Domaine de L'Ostal Grand Vin

Minervois A.C.

2 Kundenmeinungen

18,95 €

25,27 €/Liter inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferfrist 4-6 Werktage



IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Experten Empfehlung

Sehr schöne Noten von Sauerkirsche und der klassischen Garigue, die man in Italien und Südfrankreich findet, in der Nase. Selbst frisch geöffnet ist der Wein geschmeidig und überzeugt mit einem ganz seidigen Mundgefühl. Die Sauerkirschen sind sofort wieder da und auch dieses kräuterig-mediterrane kommt durch. Ein ganz toller Wein zum Weihnachtsessen oder auch zum Osterlamm.

Jördis Kleine

Weinlager Stade

Beurteilung
dunkle Farbe mit seidigem Schimmer, würziges Bukett, mit dem Duft der Garrigue, reife dunkle Beeren und Sauerkirschen. Am Gaumen sehr füllig,reife Frucht und geschmeidig, elegante und rassige Tannine.
Empfehlung
Lamm-, Wildgerichte (z.B. Rehschnitzel, Hirschpfeffer), Filet Stroganoff, Tartare
Beschreibung

Ein wahrer Grand Vin du Midi

Der Domaine de L’Ostal Grand Vin ist eine trockene Rotwein-Cuvée aus Frankreich mit Aromen von reifen Früchten zu einem hervorragenden Preis-/Genussverhältnis! Der elegante Tropfen weist würzige Noten mit dem Duft der Garrigue auf, reife dunkle Beeren und Sauerkirschen liegen in seinem unwiderstehlichen Aroma. Am Gaumen dann sehr füllig und geschmeidig, mit eleganten und rassigen Tanninen sowie reifer Frucht. Unglaublich lang im Abgang ist er ein wahrer Grand Vin - ganz nach dem Vorbild der großen Gewächse aus Bordeaux ohne die Typizität und das Wilde Südfrankreich zu verstecken!

Zwischen Steineichen und Zypressen inmitten unberührter Natur bietet die Region Minervois im urigen Süden Frankreichs alles, was man zum Erzeugen eines großen südfranzösischen Weins braucht. Von diesen Gegebeheiten überzeugt, schuf die Bordelaiser Winzer-Ikone Jean-Michel Cazes hier an den Hängen des Petit Causse ein Anwesen von insgesamt 150 ha, von denen 60 ha mit Wein und 25 ha mit Olivenbäumen bepflanzt sind. Jean-Michel Cazes sollte aufpassen, dass sein opulent fruchtiger und fein würziger Roter aus dem Languedoc nicht bald seinen weltberühmten Château Lynch Bages überflügelt!

Probieren Sie diese einzigartige Cuvée zu »Glühwein-Ochsenbacken aus dem Feuertopf« - eine Empfehlung von Arthur's Tochter kocht!

Video
Ludwig's Rezeptideen: Gänsebrust mit Honig und Sauerkirschen glasiert und Rotkohl-Piment-Salat

Ein opulentes, herzhaft-süßliches Gericht wie die mit Honig und Sauerkirschen glasierte Gänsebrust verlangt einen ebenbürtigen Wein. Unsere Empfehlung: der Domaine de L’Ostal Grand Vin. Seine dunkle Kirsch- und Beerenfrucht, ein Hauch von Garrigue und das elegante Tanningerüst begleiten auch den dazu gereichten Rotkohl-Piment-Salat perfekt!

Auszeichnungen
92
Decanter
2016
92 Punkte von Decanter 2016

»Concentrated dark fruits on the nose but with such a lovely delicate fragrance to it - so inviting and appealing. This Syrah dominant blend is made by the Cazes family of Lynch-Bages in Bordeaux and it excels in its purity and precision. Spicy liquorice coats the mouth underpinned by soft and sumptuous cherries and blackcurrants while hints of coffee and cooling menthol touch the edges and leave the lasting impression. Juicy and utterly moreish. An excellent wine worth seeking out.« Georgina Hindle, 2020

Decanter

Das renommierte britische Weinmagazin Decanter wurde 1975 gegründet und ist die älteste Weinveröffentlichung für Verbraucher in Großbritannien. Heute ist sie ganz einfach die weltweit führende Weinmedienmarke.

90
Wine Advocate
2016
90 Punkte von Robert M. Parker Wine Advocate 2016

»Mainly Syrah, with small amounts of Carignan and Grenache, the 2016 Minervois la Liviniere Grand Vin boasts a fabulous dark and vibrant purple color. Scents of cedar, spice and blackberries emerge on the nose, while the full-bodied palate is smooth and mocha shadings emerge on the long finish.«

Robert M. Parker Wine Advocate

Robert Parker ist wohl der einflussreichste Weintester der Welt, der Papst der Wein-Kritiker. Der Wein-Guru dominierte mit seinem 100 Punkte Bewertungssystem die 80er und 90er der Weinkritiken. Seine Beschreibungen bestehen jedoch nicht nur aus Punkten auch Verkostungsnotizen sind dem amerikanischen studierten Juristen wichtig.

Meinungen
Produktbewertungen

Eine außergewöhnliche Cuvée von höchster Qualität aus den mediterranen Rebsorten Syrah, Grenache, Mourvèdre und Carignan die den Vergleich mit großen Weinen aus dem Bordelaise ohne Weiteres aufnehmen kann. Im wahrsten Sinne ein"Grand Vin".

Thomas E., 01.03.2020


Ein äußerst feiner Rotwein, der trotz seines noch jungen Alters sehr geschmeidige Tannine bietet.

Wolfgang A., 04.03.2017

Daten & Fakten

Farbe

rot

Geschmack

Trocken

Land

Frankreich

Region

Languedoc-Roussillon

Unterregion 1

Minervois

Unterregion 2

Südfrankreich

Rebsorten Auflistung

Carignan, Syrah, Grenache, Mourvèdre

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

15 % vol

Restzucker

0.5 g/l

Gesamtsäure

4.8 g/l

Lagerfähigkeit

bis zu 10 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

JM CAZES Sélection

Anschrift

Route de Bordeaux F-33460 MACAU

Artikelnummer

101095

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Domaine de L’Ostal

Zwischen Steineichen und Zypressen inmitten unberührter Natur bietet die Region Minervois alles, was man zum Erzeugen eines großen südfranzösischen Weines braucht. Deshalb schuf Jean-Michel Cazes hier an den Hängen des »Petit Causse« ein Anwesen von insgesamt 150 ha, von denen 60 ha mit Wein und 25 ha mit Olivenbäumen bepflanzt sind. Gemeinsam mit seinem Sohn Jean-Charles wählte er für das neue Weingut einen Namen, der als Sinnbild zu verstehen ist: L’Ostal Cazes. In der alten südfranzösischen Sprache Languedoc bedeutet l’ostal »Haus«, aber auch die Familie, die es bewohnt.

mehr erfahren