330 Jahre Weinerfahrung

30 Tage Rückgabe bei Nichtgefallen

Katalog bestellen
Service & Kontakt
2021 Magnifico Fuoco PrimitivoZum Video
Meine Empfehlung
Best Buy
Falstaff
2021
96
Luca Maroni
2021

2021 Magnifico Fuoco Primitivo

Puglia IGP

103 Kundenmeinungen

13,95 €

18,60 €/Liter inkl. MwSt., Versandkostenfrei

sofort versandfertig, Lieferfrist 2 - 4 Werktage



IHR MEHRWERT:

5% Rabatt ab 6 Flaschen

Experten-Empfehlung

»Der Magnifico Fuoco macht schon optisch Eindruck. Sowohl die edle Flasche als auch der rubinrot funkelnde Wein setzen die ersten Akzente. Geschmacklich besitzt er reichlich Kraft und Opulenz. Die dunkle Beerenfrucht, seine weichen Gerbstoffe und die dezente Restsüße lassen ihn auch zu fruchtigen und leicht süßlichen Beilagen wunderbar harmonisch schmecken.«

»Der Magnifico Fuoco macht schon optisch Eindruck. Sowohl die edle Flasche als auch der rubinrot funkelnde Wein setzen die ersten Akzente. Geschmacklich besitzt er reichlich Kraft und Opulenz. Die dunkle Beerenfrucht, seine weichen Gerbstoffe und die dezente Restsüße lassen ihn auch zu fruchtigen und leicht süßlichen Beilagen wunderbar harmonisch schmecken.«

Martin Nöhring

Weinlager Bremerhaven

Beurteilung
Intensives Purpurrot, im Bukett reife dunkle Beeren und eine feine Würze, am Gaumen kraftvoll und intensiv mit Aromen von Pflaumen, Kirschen, Schokolade und Vanille, mit schöner Länge.
Empfehlung
Herrlicher Begleiter zu dunklem, gegrilltem Fleisch. Ein Glas zum Steak rundet die Röstaromen fruchtig ab.
Beschreibung

Die Kraft des Feuers

Der Magnifico Fuoco Primitivo ist ein vollmundiger Rotwein aus Italien mit feinen würzigen Aromen. Nur die allerbesten Trauben wandern in diesen Ausnahme-Primitivo, dessen kräftiges und vielschichtiges Bukett an reife Früchte und dunkle Beeren erinnert. Die konzentrierte Frucht gleicht der Kraft des Feuers, weshalb sich Winzer Marco Flacco für den Namen »Magnifico Fuoco« entschieden hat. Nuancen von Schokolade und Vanille gesellen sich dazu, während der Geschmack weich und voll ist. Er zeigt eine Tiefe, die kaum zu enden scheint. Dieser Rotwein ist ein meisterhaft gekeltertes Gedicht zu einem sensationellen Preis! 

Im äußersten Südosten Italiens, am Hacken des italienischen Stiefels, liegt die 100 km lange und 40 km breite Halbinsel Salento. Das Schöne an dieser Region ist, dass sich für uns Weinliebhaber hier noch echte Schätze entdecken lassen. Denn die Region steht neben dem Anbau von Mandeln, Oliven und Tomaten auch für gehaltvolle und vor allem authentische Rotweine von hervorragender Qualität. Vollends überrascht waren wir jedoch, als Winemaker Marco Flacco uns beim Besuch auf seinem kleinen Weingut im Herzen von Salento diesen so fabelhaften Wein präsentierte, dessen Fülle und Charakter uns förmlich den Atem verschlug!

Marco hat seine Reben in der traditionellen, heute immer seltener anzutreffenden Alberello-Erziehung gepflanzt. Wahr­schein­lich in der Antike von den Grie­chen erfun­den, wurde jene einzeln stehende Buschrebe, die noch heute mühsam von Hand bearbeitet werden muss, spä­ter von den Römern über­nom­men und im Mit­tel­meer­raum ver­brei­tet. Das älteste bis heute prak­ti­zierte System zur Erzie­hung von Reben zwingt die alten Rebstöcke auf natürliche Weise zu geringeren Erträgen. Die daraus resultierenden niedrigeren Oechslegrade führen zu einer frischeren, weniger »gekochten« Aromatik sowie einer dezent wilden, ursprünglichen Art, die in diesem Primitivo seinesgleichen sucht.

Der 2021er Jahrgang überzeugt durch ein ebenso großes Potential und denselben unnachahmlichen Geschmack wie seine beiden hoch prämierten Vorgänger.

Video
Ludwig's Weinprobe: Magnifico Fuoco Primitivo

Unser Experte Martin Nöhring verkostet einen absoluten Bestseller: den Magnifico Fuoco Primitivo aus Apulien. Im äußersten Südosten Italiens sind die Bedingungen für die Primitivo-Traube ideal, um voll auszureifen und sagenhaft intensive Rotweine hervorzubringen. Unser Winzer Marco Flacco hat diesen halbtrockenen Rotwein »Magnifico Fuoco« getauft, womit er auf die prachtvolle (magnifico) Kraft des Feuers (fuoco) anspielt. Kraftvoll und würzig, so beschreibt auch Martin seinen Geschmackseindruck, der von Noten dunkler Beeren und einer dezenten Restsüße unterlegt ist. Wunderbar zur Geltung kommt dieser italienische Rotwein in Kombination mit würzigen Steaks oder Schmorgerichten.
Auszeichnungen
Best Buy
Falstaff
2021
Best Buy Medaille von Falstaff 2021

»Fruchtig in der Nase, rote sowie dunkle Beeren, Holzwürze, Tabak, Milchschokolade. Fruchtig am Gaumen, ausgewogen, gut integierte Säure, samtiges Tannin, mittlerer Körper, mittlere Länge, fruchtig sowie leichte Süße. Ein unkomplizierter Wein und Speisenbegleiter zu unkomplizierten Speisen wie Pasta, Gegrilltem oder Picknick.«

Falstaff

Ein Genussmagazin für den deutschsprachigen Raum mit dem Fokus auf Wein, Essen und Reisen. Zudem werden in regelmäßigen Abständen Wein- und Restaurant-Guides herausgebracht. Für die Guides bewertet ein professionelles Verkostungsteam, dem auch Sommeliers angehören, jährlich über 4000 Weine.  

96
Luca Maroni
2021
Luca Maroni

Luca Maroni ist der Weinkritiker Italiens - seine Rezensionen veröffentlicht er in seinem Weinführer "Guida dei Vini Italiani". Konsistenz, Ausgewogenheit und Integrität sind für ihn die wichtigsten Aspekte im Wein.

Meinungen
Produktbewertungen

Angenehm im Geschmack. Passt gut zu roten Fleischgerichten.

Baba Yousif, 20.04.2022


Nur ein zarter Hauch von dunklem Kakao als Ouvertüre, nachdem der Wein in dem großen Weinglas atmete und geschwenkt wurde. Auf der Zunge feines Beerenaroma, beim Rehragout verschmilzt der Wein mit dem Fleisch zu einem Hochgenuss. Gern trinken wir ein Glas des Weins zum feinwürzigen Schweizer Bergkäse. Der Magnifico ist ein stets willkommener Begleiter, ob zum Menü oder zur Käseplatte mit roten Weintrauben und frischem Baguette.

Maria Nienhaus, 21.01.2022


Für mich als Primitivo Liebhaber ist dies ein ganz besonderer Wein. Dieser Primitivo hat eine sehr schön fruchtige Note, ohne dabei süß zu sein. Eine feine würzige Nuance sowie seine rubinrote Farbe bestechen bei diesem Wein besonders und machen ihn unverwechselbar.

Fabian K., 16.01.2022


Ich genieße diesen Wein schon seit einigen Jahren. Auch der aktuelle Jahrgang ist, wenn man ihm etwas Luft gibt, wieder hervorragend. Durch seine fruchtig-trockene Art mit unaufdringlicher Restsüße, verleitet er mich beim Vorbeigehen am Weinregal gerne dazu, eine Flasche zu öffnen. Wieder einmal klare Kaufempfehlung mit Potenzial aufgrund des jungen Alters.

Malte Steen, 16.01.2022


Sehr geehrter Kunde, schade, dass Ihnen der 2021er Magnifico Fuoco Primitivo IGT nicht zusagt. Der Wein präsentiert sich mit dem Jahrgang 2021 noch sehr jung und frisch. Er benötigt ausreichend Luft, damit sich die Aromen gut entfalten können, außerdem sollte er bei etwa 16-18°C getrunken werden. Sollte Ihnen der Wein dennoch nicht zusagen, bieten wir Ihnen natürlich die volle Rücknahme-Garantie. Gerne werden wir Sie in per Email kontaktieren. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Ludwig von Kapff Service-Team

Kundenservice Ludwig von Kapff I, 14.01.2022


Leider nicht mehr das was er mal war: Jahrgang 2019 und davor war er noch TOP Jahrgang 2020 sehr gut bis gut Jahrgang 2021 leider schwach - aber warum?

Konrad Hirschbeck, 03.01.2022


Sehr zu empfehlen

Anonymer Kunde, 26.11.2021


Für mich, der perfekte Primitivo!

Harald Jünemann, 13.10.2021


Toller Einkauf, schnelle Lieferung, und super Weine

Anonymer Kunde, 05.07.2021


Vollmundiger weicher Geschmack ein TOP-Wein zu einem angemessenen Preis.

Wolfgang Proeschild, 14.05.2021


Die Primitivo Rebsorte mögen wir sehr gern.

Anonymer Kunde, 10.05.2021


Im Angebot mein Preis-Leistuns-Sieger und seit Jahren unser Hauswein.

Marius Lück, 03.05.2021


Dieser Wein krönt viele meiner sonstigen Primitivo-Flaschen: vollmundig, fruchtig aber nicht zu süß, gehaltvoll und insgesamt abgerundet! Wunderbarer Wein zu Lamm, Wild und Käse!

Wolf Röse, 15.04.2021


Ein wirklich feuriger Wein, der den Gaumen ausfüllt und noch lange nachhallt. Wir haben selten einen so ausdrucksvollen Primitivo getrunken. Intensiver Geschmack, voller Charakter, ein tolles Geschmackserlebnis.

Peter Einert, 17.03.2021


Dieser Wein ist stark und fruchtig, eine ausgezeichnete Wahl für Fleisch.

Georgios PAPAEFTHYMIOU, 03.03.2021


Der 2019er Magnifico Fuoco Primitivo hat nicht nur ein fantastisches Preis-Leistungs-Verhältnis, sondern überzeugt primär durch seinen kräftigen und charakterreichen Geschmack. Die tiefrote, purpurne Farbe und die vergleichsweise hohe Viskosität stimmen einen schon vorab auf Nuancen von dunklen Früchten und eine rauchige Prise von Tabak und Kaffee ein. Absolut empfehlenswert für einen unvergesslichen Grillabend oder eine Käseplatte mit Freunden!

Vanny, 19.02.2021


super ein hervorragender vollmundiger Wein Genuß

Anonymer Kunde, 03.02.2021


Sehr leckerer Primitivo. Natürlich mit 14,5%Vol. kein leichter Wein, aber trotzdem sehr, sehr schön zu trinken. Wir sind begeistert!!

Anonymer Kunde, 01.02.2021


Einer unserer Lieblingsweine.

Anonymer Kunde, 01.02.2021


Wein war bereits bekannt, daher wie erwartet bei bestem Preis-Leistungsverhältnis alles bestens,

Stefan F., 31.01.2021


Ich kannte diesen Wein bereits, er schmeckt uns in der Familie sehr gut, ich werde ihn weiter empfehlen.

Monika Peters, 30.01.2021


Persönliche Meinung! Perfekt, die Menge zum Verzehr muss ich einwenig reduzieren

Anonymer Kunde, 29.01.2021


Ein wirklich sehr vollmundiger Wein - sowohl zur Pasta als auch zum Käse oder einfach so......

Heidi Neumann, 28.01.2021


Ein sehr leckerer Wein,um ihn mit Freunden zu genießen.

Anonymer Kunde, 27.01.2021


Der Geruch aus dem Glas ist, wie schon bei den Vorgängern, sehr schön beerig. Dies bestätigt auch der Geschmack am Gaumen mit einer Note von Vanille. Er ist kräftig im Geschmack, aber nicht trocken. Preis-Leistung ist emphehlenswert.

Wolfgang Hering, 26.01.2021


Perfekter Wein, Top-Preis...tolle Auswahl...

Anonymer Kunde, 25.01.2021


Toller Preis für einen bodenständigen Wein!

Nicola Dollinger, 25.01.2021


Mein Geschmack, sehr gut, wie beschrieben!

Anonymer Kunde, 25.01.2021


Ausgezeichneter Wein, sehr fruchtig, sehr aufwändige Flasche!

Anonymer Kunde, 24.01.2021


Ein leckerer, schwerer, und sehr angenehmer Rotwein

Anonymer Kunde, 24.01.2021


Toller Rotwein, vielschichtige Aromen, nicht zu viele Tannine

Carsten Frantzen, 21.01.2021


Als Primitive-Liebhaber war ich sehr neugierig, was der hochgepriesene Wein mit sich bringt. Leider bleibt er unter meinen Erwartungen. Man sollte ihm auf jeden Fall die Zeit geben sich geschmacklich zu entfalten. Dann ist er sicher ein Genuss. Dennoch ein Kopfweh-Wein - und das darf er zu einem Preis von ca. 10.00 Euro nicht sein.

Überbewertet, 21.01.2021


Gutes Preis-Geschmacksverhältnis. Fruchtig und körperreich. Wird ein Konkurrent zu dem Primitivo (Mandus Pietra Pura), den wir sonst gerne trinken.

Anonymer Kunde, 21.01.2021


Top sehr lecker . Preis-Leistung stimmt hier. Top!

Remo Ofner, 20.01.2021


wie bestellt erhalten. Einen weiteren Kommentar benötigt es nicht

Anonymer Kunde, 20.01.2021


Der Wein ist qualitätsmässig ausgezeichnet

Sabine Schumann, 19.01.2021


Guter Wein zum fairen Preis

Wolfgang Proeschild, 19.01.2021


Einfach ein toller Wein, empfehle ihn sehr gerne weiter und habe ihn schon mehrfach bestellt.

Ursula Herrmann, 19.01.2021


Ein einfach toller Wein, habe ihn schon mehrfach bestellt

Herrmann Ursula, 19.01.2021


Super zufrieden! Gerne wieder!

E Dürkop, 18.01.2021


Ein hervorragender Genuss dieser Magnifico Fuoco Die Intensive dunkelrote Farbe dazu der volle Geschmack der Beeren , man kann/muß ihn weiter empfehlen ! Dazu das laufende Angebot ,Herz was willst du mehr ! Bestellung läuft !!!!

irmtraud heckendorf ,Oberdorf ,53945 Blankenheim, 18.01.2021


Ausdrucksstark und bekömmlich

Anonymer Kunde, 18.01.2021


Eleganter Rotwein, tolles Preis und leustungsverhältnis, vollmundig im Geschmack

Hans Josef Sieverding, 17.01.2021


Unser absoluter Liebling. Davon legen wir immer einen Vorrat an.

Holger Lührmann, 17.01.2021


Gutes Aroma, weich im Abgang

Manfred K., 15.01.2021


Sehr guter Wein zu einem guten Preis

Anonymer Kunde, 15.01.2021


ein sehr, sehr guter Wein.

wilfried mues, 15.01.2021


Nicht nur Frucht und Alkohol, sondern auch tiefgründige Aromen. Gleichbleibend topp!

Andreas Großer, 15.01.2021


Ohne Kommentar, da subjektiv

Wolfgang B., 14.01.2021


Zu Zeit einer meiner Lieblingsweine. Habe gleich wieder nachgeordert.

karin bargmann, 14.01.2021


Super leckerer Wein. Würde ich immer wieder bestellen.

Angelika Pabich, 14.01.2021


Dieser Primitivo schmeckt uns sehr gut, und das Sonderangebot nutzen wir gerne. Allerdings wüßte ich gerne warum die Flaschen für diese Abfüllung so schwer sind.

Willi Pfeifer, 14.01.2021


Alles super. Qualität wie erwartet.

Maren Busch, 14.01.2021


Sehr lecker.Schmeckt sogar meiner Frau.

Anonymer Kunde, 14.01.2021


Geschmacklich abgerundeter Rotwein.

Anonymer Kunde, 13.01.2021


Ein Wein der uns und unseren Gästen immer wieder gut schmeckt mit einem Hauch von Vanille.

Petra Strauch, 13.01.2021


toller Wein, kann ich uneingeschränkt empfehlen

Ulrike Scholz, 13.01.2021


Schon vor dem Trinken begeistert mich der Geruch aus dem Glas, aber der Geschmack ist so, wie der Geruch verspricht: vollmundig, rund, leicht beerig, nicht süß, aber ohne überflüssige Säure. Zum Essen passt er auch, aber ich trinke ihn lieber abends und genieße jeden Schluck.

Monika Peters, 13.01.2021


Top Wein. Werde ich wieder kaufen

Anonymer Kunde, 13.01.2021


Aufgrund eines Geschenks habe ich diesen Wein kennengelernt und ihn zu unserem "Stammrotwein" erwählt. Er hält uns zwar nicht davon ab, auch immer mal etwas Anderes zu probieren, aber er schmeckt uns eben einfach gut und ist in dieser Preiskategorie für uns unschlagbar.

Alsterstrampler G., 12.01.2021


Bereits die Weine und deren Reben aus 2017 und 2018 von MAGNIFICO durften wir in den letzten Jahren kosten. Wir sind dabei geblieben. Dieser intensive Geschmack. Wir freuen uns schon jetzt auf die Rebsorte aus 2019, welche wir gerade bestellt haben. Welch ein Genuss an Primotivo und welche eine Farbe im Glas.

Vera Schütt, 07.01.2021


Geniales Preis-Leistungsverhältnis für einen feinen Primitiv!

Gerhard R, 20.12.2020


Sehr guter Wein wie immer macht Lust auf mehr

Oliver Lück, 20.12.2020


Neuer Lieblingswein zum besten Preis!

Angela Stumpp, 19.12.2020


Sehr ausgewogen und trinkteif

Michael Kiso, 19.12.2020


Wir haben diesen Wein schon vielfach bestellt. Er ist schon zu dem Normalpreis zu empfehlen, aber in der 6+6-Aktion ein Schnäppchen. Der Wein ist bei unseren Freunden absolut mehrheitsfähig; ich kann allerdings nicht so häufig Primitivo trinken.

Andreas Großer, 18.12.2020


Sehr guter Wein zu einem guten Preis

Anonymer Kunde, 18.12.2020


Gut wie immer! Dankeschön!

Gerald Krumbholz, 18.12.2020


Sehr angenehmer Wein zum Essen und in gemütlicher Runde.

U. Horn, 17.12.2020


Intensiv beeriger Geruch (nach überreifer Brombeere). Die Vanille kommt sehr stark zur Geltung. Er ist sehr weich und dennoch kräftig. Uns gefällt er sehr gut und er hat auch zu einem kräftigen Gemüse/ Käse Auflauf gepasst. ;)

Madeline Rink, 13.12.2020


Seit ich diesen Wein zum ersten mal probierte ist er zu meinem Lieblings-Rotwein geworden. Der Primitivo-Geschmack ist sehr intensiv, und dann die Farbe im Glas! Bravo!!!

igbwilli, 08.12.2020


Ich konnte mit diesem Spitzenwein (was Preis/Geschmack/Leistung angeht) auch meinen allerkritischsten Weinfreund begeistern. Dazu einfache Vespermahlzeit mit gutem Käse und frischem Brot. Herz was begehrst Du mehr :-))) Selten so einen ausgewogenen Wein getrunken. Auch gegrilltes geht sehr gut.....Hoffe der nä Jahrgang wird ebenso gut. Für den Korken braucht man etwas Kraft - aber die bringt man nach der ersten Flasche immer wieder gerne auf :)))

Wolfgang Söhngen, 01.11.2020


Mein neuer Lieblingswein. Vollmundig und sehr smooth. Habe gerade nachbestellt.

Sabine B., 14.09.2020


Sorry. Sie schreiben um halbtrocken. Kann sein, dass ich etwas anderes in Schweden schmecke aber fuer mich ist dieser Wein absolut Klasse und so trocken, dass ich ihn liebe. Eben ein wunderbarer Primitivo.

Manfred G., 03.06.2020


Ein guter Wein von gleichbleibender Qualität. Gutes Preis-Leistung-Verhältnis Schnelle Lieferung

Volker Brun, 27.04.2020


Einzigartiger Geschmack. Tolle Aufmachung. Super Preis-Leistungsverhältnis.

Josef Rauth, 25.04.2020


Wiederholungskauf Top Wein

Dietmar Chmielewski, 07.04.2020


Schmeckt sehr gut und ist dazu noch erschwinglich. Habe noch dazu eine Flasche Piper-Heidsieck bekommen

Claus-Rupert Böhm, 29.02.2020


Toller Wein Gerne wieder.

Heinz-Peter Wigand, 17.02.2020


Sehr schöner samtiger Rotwein. Nur zu empfehlen

Marinna Gasdorf, 13.02.2020


Besser als erwartet... Kräftig aber weicher Geschmack..

Anemone G., 30.01.2020


Sehr guter vollmundiger nicht herber Wein mit leichter fruchtiger Note.

Olga B., 13.03.2019


Herrlicher Wein und einer der Gründe für mich bald nach Apulien zu reisen und vor Ort im Urlaub nicht nur zu entdecken und zu geniessen sondern zu fühlen, zu sehen und zu verstehen woraus Harmonie, Ausgewogenheit und Eleganz in dieser Art entsteht. Waren es letztes Jahr im Chianti die Topographie und die stetigen warmen Winde die Reben und Trauben veredeln bin ich mehr als neugierig nun. Ein sehr sehr guter Wein, der Magnifico Fuoco, allemal den Preis wert. Allerdings auch nicht die Spitze des Möglichen als Primitivo aus der Region, weder qualitativ noch preislich. Kaufen und geniessen, falsch machen kann man da wenig.

Ernst S., 26.08.2018


Der Wein ist eine Wucht, und das nicht nur wegen der 14,5% Alkoholgehalt! Der faszinierende „beerige“ Geschmack kommt besonders am folgenden Tag nach dem Entkorken zur Geltung, wie mir meine Geschmacksnerven erzählen.

Volker K., 30.01.2018


Ein wirklich toller Wein. Im 6+6 Angebot auf jeden Fall eine Bereicherung für jeden Weinkeller :)

Harald M., 13.12.2017


Nachdem ich ihn probiert hatte, orderte ich 12 für 6 Magnifico Fuoco Primitivo. Wegen eines Mißverständnisses kamen 2 solcher Pakete bei mir an, aber ich zögerte keinen Augenblick, diese 2. Kiste auch zu behalten (und zu bezahlen natürlich). Vollmundig, nach dunklen Früchten / Beeren, und wenn der Mund wieder leer ist, das Gefühl, als hätte man ein Stück Samt hinuntergeschluckt. Ich liebe das so ;-) Das Preis-Leistungsverhältnis bei diesem Angebot war unschlagbar, aber auch den Originalpreis ist er guten Gewissens wert. Habe aus Platzgründen den Bettkasten bemühen müssen - macht nix ;-)

Dagmar D., 22.09.2017


Ein befreundeter Weinkenner hat so eindringlich von diesem Wein geschwärmt, dass wir ohne vorher zu probieren gleich mal 12 Flaschen bestellt haben und das hat sich gelohnt. Der Wein hat Fülle und ist wie oben beschrieben vielschichtig und gleichzeitig harmonisch und ausgewogen. Wir sind begeistert und bevor das Super Angebot endet, werden gleich noch einmal 24 Flaschen nachbestellt!

Jürgen K., 22.08.2017


“Hilfe , Hilfe , Hilfe !! Mein Keller ist zu klein ! ( grins ) Für diesen Wein würde es sich lohnen umzuziehen , denn bei diesem Tropfen wird man neidisch auf Leute mit großem Wenkeller ! EIN SUPERWEIN !”

Uwe R. K., 02.03.2017


Intensives Geschmackserlebnis - vorsicht, Suchtgefahr ;-)

Michael S., 20.10.2016


Auch der 2015er Jahrgang: Grandios! Magnifico! Schlichtweg ein Gedicht!!

Michael S., 13.04.2016


Super Wein

Eckehard B., 03.04.2016


Super runder Geschmack, empfehlenswert!

Peter , 31.03.2016


Die einzelnen Beschreibungen muß ich nicht weiter ausführen , aber ein " DICKES GESAMTLOB " ist unbedingt angebracht ! ...... und bei diesem Preis-/ Genußverhältnis gibt es hzudem nur eine dringende Empfehlung : KAUFEN und GENIESSEN !

Uwe R. K., 22.03.2016


Absoluter Spitzenwein zu einem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis. Intensive Farbe, kräftige Fruchtaromen, weicher langanhaltender Abgang. Dieser Wein hält seine Versprechen und ich kann ihn nur wärmstens empfehlen.

Michael S., 01.04.2015

Daten & Fakten

Farbe

rot

Geschmack

Halbtrocken

Land

Italien

Region

Apulien

Rebsorten Auflistung

Primitivo

Trinktemperatur

16-18 °C

Alkoholgehalt

14.5 % vol

Restzucker

10 g/l

Gesamtsäure

6 g/l

Verschlussart

Naturkork

Lagerfähigkeit

bis zu 8 Jahre

Allergene / Inhaltsstoffe

Sulfite

Produkttyp

Rotwein

Inhalt Flasche (Liter)

0.75 l

Produzent / Abfüller / Hersteller

BOTTER CASA VINICOLA S.P.A.

Anschrift

Via Cadorna, 17 I-30020 Fossalta di Piave (VE) Italy

Artikelnummer

105015

Bewertung schreiben und 30 € Gutschein gewinnen

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

** Mitmachen lohnt sich. Wie es funktioniert, erfahren Sie in den ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Botter Casa Vinicola S.P.A.

Im italienischen Süden, entlang der Adria, erstreckt sich die Weinregion Apulien, wo die Botter Casa Vinicola ihren Sitz hat. Durch die wunderbare Lage mit Meeresnähe herrscht ein hervorragend ausgeglichenes Klima, welches ideale Voraussetzungen bietet, um gehaltvolle Weine herzustellen.

mehr erfahren